Startseite » Afrika » Botswana » Okavango, Moremi & Victoriafälle

Okavango, Moremi & Victoriafälle

Die 14-tägige Safari bringt Sie an die entlegensten und gleichzeitig schönsten Ecken Botswanas. Von Johannes-burg reisen Sie mit Ihrem speziellen Safarifahrzeug mitten in das wilde Herz Botswanas. Während ausführlichen Pirschfahrten im Moremi Wildtierreservat und im Chobe Nationalpark haben Sie die Möglichkeit, die einmalige Flora und Fauna des Nordens hautnah kennenzulernen. Das Moremi Game Reserve gilt als eines der führenden Wildtierreservate weltweit und Sie sind live dabei in offenen Allradfahrzeugen auf Pirschfahrt. Graslandschaf-ten, überschwemmte Ebenen, Wälder, Lagunen voller Seerosen und natürliche Flusskanäle sind die Bestandtei-le dieser abwechslungsreichen Naturlandschaft. Gemächlich fließt der Chobe River entlang der nördlichen Grenze des Chobe National Parks. Der Fluss ist ein beliebter Anziehungspunkt für Elefantenherden, die kaum irgendwo in Afrika vielköpfiger sind als hier. Neben den beeindruckenden Pirschfahrten werden Sie im Okavan-go Delta lautlos mit dem Mokoro (Einbaum-Kanus) über das Wasser schweben und anschließend die weltbe-rühmten Victoria Wasserfälle kennenlernen. Die großartigen Wasserfälle gehören zweifellos zu den Naturwun-dern der Erde. Über die beeindruckende Schlucht des Sambesi spannt sich die Viktoria-Fälle-Brücke, von wo aus Sie einen spektakulären Blick über den "Mosi oa Tunya", den "Donnernden Rauch" erleben.

Fotos
Reiseverlauf
Detailprogramm1. Tag: Von Johannesburg zum Khama Rhino Sanctuary — [M/A]

Sie starten ca. 6:30 Uhr von Johannesburg nach Norden in Richtung Botswana. Der Khama Rhino Sanctuary Trust ist ein Projekt zum Schutz der Wildtiere, das seit 1992 aktiv ist und von lokalen Grup-pen getragen wird. Die Aktivisten haben sich den Schutz des vom Aussterben bedrohten Weißen Nashorns auf die Fahnen geschrieben, indem sie Areale, die einstmals Rückzugsgebiete für diese Art waren, wieder in den ursprünglichen Naturzustand zurückversetzen. Erträge aus nachhaltigem Tou-rismus und dem verantwortungsbewussten Umgang mit den vorhandenen Ressourcen aus dieser Ar-beit fließen in die Kassen der örtlichen Motswana-Gemeinden. Das Reservat befindet sich im Kalahari Sandveld. Die charakteristischen natürlichen Wasserlöcher sind ein erstklassiger Lebensraum für Weiße Nashörner, Zebras und Gnus. Übernachtung: Khama Rhino Sanctuary oder ähnlich (Zweibett Zimmer Chalets, pro 2 Zimmer ein Ba-dezimmer). Fahrstrecke: ca. 630 km, ± 7½ Stunden, ohne Grenzformalitäten & Anhalten für Sehens-würdigkeiten & Mittagessen

2. Tag: Durch die Kalahari Wüste nach Maun — [F/M]

Sie durchqueren die Kalahari-Wüste und erreichen Maun, das Einfallstor zum Okavango Delta. Seit seiner Gründung im Jahr 1915 als Hauptstadt des Batawana-Stammes, steht Maun im Ruf, eine raue „Wild West Stadt“ zu sein, die in erster Linie Anziehungspunkt für Viehzüchter und Safari-Urlauber ist. Der Name Maun leitet sich vom San-Wort „Maung“ ab, was soviel bedeutet wie „Platz des kurzen Schilfs“. Übernachtung: Rivernest Cottages oder ähnlich (Zweibett Zimmer mit en-suite Badezimmer, Swim-mingpool, Restaurant, Bar und Telefon). Fahrstrecke: ca. 520 km, ± 6½ Stunden, ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten 3.

4. Tag: Per Boot ins Okavango Delta2xF/2xM/2x — [A]

Auf Ihren Weg in das Okavango Delta halten Sie an einer Ablegestelle, wo Sie sich in einem Mokoro zu Ihren vorerrichten Zelten mitten im Herzen des größten Binnendeltas der Welt begeben. Die erstaun-liche Natur hat einiges zu bieten: zahlreiche Letschwe-Antilopen, Büffel, Elefanten, sogar Eisvögel mit etwas Glück und zahlreiche andere Vogelarten. Eines der tollsten Erlebnisse, die man überhaupt im Okavango Delta haben kann, ist langsam in einem Mokoro, einem traditionellen Einbaum, die schilf-umrandeten Kanäle entlang zu dümpeln, angetrieben von einem einheimischen Fahrer, der das Boot mit einem langen Holzstab steuert. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lauschen dem leisen Plät-schern des Wassers und den interessanten Erklärungen des Steuermannes über die Flora und Fauna. Übernachtung: Vorerrichtete Zelte mitten in der Natur (Bitte bringen Sie ein eigenes Handtuch mit, Bettwäsche wird gestellt). Fahrstrecke: Fahrzeit ca. 2 Stunden, Transfer ins Delta je Strecke.

5.-8. Tag: Pirschfahrten im Moremi Game Reserve4xF/4xM/3x — [A]

Sie fahren mit einem offenen Allradfahrzeug in das Moremi Game Reserve und beobachten die fantas-tische Tierwelt. Chief’s Island ist die größte Landmasse innerhalb von Moremi und galt bis zur Ernen-nung zum Nationalpark durch den Batswana-Stamm als reiches Jagd-Areal. Sie verbringen vier Tage mit Pirschfahrten im Moremi und den angrenzenden privaten Reservaten und bestaunen die reich-lich vorhandene Artenvielfalt. Dazu gehören Elefanten Nilpferde, Büffel, Löwen und andere Wildtiere. Am Morgen des achten Tages begeben Sie sich noch einmal nach Moremi für eine Vormittags-Pirschfahrt, bevor Sie wieder am frühen Nachmittag des 8. Tages nach Maun zurückfahren und dort im Restaurant speisen (eigene Kosten). Übernachtung: 3x Hyena Pan Bushlodge oder ähnlich (Zwei Bett Zelt-Lodge mit En-Suite Badezimmer. (Zeltlodge angrenzend an Moremi). 1x Rivernest Cottages oder ähnlich (Zwei Bettzimmer mit en-suite Badezimmer, Swimmingpool, Bar, Restaurant und Telefon). Fahrstrecke: ca. 150 km, ± 4 Stunden, ohne Pirschfahrten und Anhalten für wilde Tiere (Maun – Lodge)

9. Tag: Naturspektakel Makgadikgadi Pfanne — [F/M]

Sie haben Zeit für einen optionalen Rundflug über das Okavango Delta bevor Sie nach Nata weiter-ziehen. Die schimmernden Salzpfannen von Makgadikgadi erscheinen dem Betrachter wie eine end-lose, gleißend helle Ebene. Wenn der Regen einsetzt, vollzieht sich eine dramatische Veränderung der lebensfeindlichen Szenerie. Tausende Gnus und Zebras begeben sich zu den nahrhaften Graslän-dern und Flamingo-Schwärme stehen in den algenreichen Gewässern und nehmen hier ihre stärken-de Nahrung zu sich. Dieses Naturspektakel findet nicht häufig in dieser ansonsten regenarmen Regi-on statt und ist auch nur von kurzer Dauer. Übernachtung: Nata Lodge oder ähnlich (Luxuriöse Zwei Bett Zelt-Lodges mit en-suite Einrichtung Swimmingpool, Bar, Restaurant und Telefon oder Pelican Lodge Chalet mit en-Suite Badezimmer). Fahrstrecke: ca. 320 km, ± 3½ Stunden, ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten

10. - 11. Tag: Pirschfahrten im Chobe Nationalpark — [2xF/2xM]

Der Chobe Fluss ist eine der atemberaubenden Besucherattraktionen Botswanas. Gemächlich fließt der Chobe River entlang der nördlichen Grenze des Chobe-National-Parks. Der Fluss ist ein beliebter Anziehungspunkt für Elefantenherden, die kaum irgendwo in Afrika vielköpfiger sind als hier. Schon am frühen Morgen spüren Sie mit Ihren Kameras dem Wild nach und kehren zu einem leckeren Brunch in das Camp zurück. Am späten Nachmittag unternehmen Sie als Höhepunkt der Etappe eine Tour in der Dämmerung bei der uns wieder riesige Elefantenherden begegnen, die am Chobe ihren Durst stillen. Übernachtung: Thebe River Safaris oder ähnlich (Zweibett Zimmer Chalets mit en-suite Badezimmer, Swimmingpool, Restaurant, Bar und Telefon). Fahrstrecke: ca. 300 km, ± 4 Stunden ohne Stopps für Sehenswürdigkeiten + 1x 3 Stunden Pirschfahrt

12. - 13. Tag: Besuch der berühmten Victoriafälle (Simbabwe)— [2xF]

Sie besuchen den „Mosi oa Tunya“, den „Donnernden Rauch“ – die spektakulären Victoriafälle. Die großartigen Wasserfälle gehören zweifellos zu den Naturwundern der Erde. Die Viktoria-Fälle-Brücke geht auf den Kolonialisten Cecil Rhodes zurück, der ihren Bau 1900 anordnete. Ihre Vollendendung im Jahr 1905 erlebte Rhodes nicht mehr. Sie überspannt die beeindruckende Schlucht des Sambesi und ist der Ausgangspunkt für einen Adrenalin-Stoß der besonderen Art. Aus 111 Metern stürzen sich Bungee-Jumper von der Mitte des Bauwerks in die Tiefe. Weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind Rafting oder ein Rundflug über die gewaltige Szenerie (eigene Kosten). Übernachtung: Rainbow Hotel oder ähnlich (Zweibett Zimmer mit en-suite Badezimmer, Swimming-pool, Restaurant, Bar und Telefon). Fahrstrecke: ca. 70 km, ± 1 Stunde, ohne Grenzformalitäten (kön-nen 2 bis 4+ Stunden dauern)

14. Tag: Victoria Wasserfälle — [F]

Die Tour endet um ca. 8.00 Uhr nach dem Frühstück. Transfers zu Flughäfen in der Nähe sind möglich.

Legende: [F] Frühstück, [M] Mittagsessen, [BL] Lunch Box, [A] Abendessen
Leistungen
  • Tour ab Johannesburg/an Victoria Falls
  • Flughafentransfer am 14. Tag der Tour
  • Transport während der Tour im Adventure Truck
  • Besichtigungs- und Pirschfahrten lt. Programm
  • Park- und Eintrittsgebühren für die genannten Aktivitäten
  • Übernachtungen lt. Programm (oder ähnlich wenn ausgebucht)
  • Verpflegung lt. Programm (13x F, 11x Mittag, 6x Abendessen)
  • 2 englischsprachige einheimische Guides (teilweise deutschspr. an einigen Terminen)
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsprotläden (bitte Fragen Sie uns)
Nicht enthaltene Leistungen
  • Internationale Flüge (ab 850,- Euro; gern sind wir Ihnen bei der Organisation behilflich)
  • Transfer vom Flughafen Johannesburg zur Unterkunft (ca. 35,- Euro pro Person)
  • Transfer zum Flughafen Victoria Falls oder Maun nach der Tour (ca. 35,- Euro pro Person)
  • Zusatzübernachtungen vor oder nach der Tour
  • Vorort-Zahlung (300,- USD pro Person)
  • Optionale Aktivitäten
  • Fehlende Mahlzeiten, Getränke aller Art
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Visa & Versicherung
  • Tourismy levy (Tourismus Abgabe) bei Einreise in Botswana (ca. 30 USD)
  • Impfungen
  • Einzelzimmerzuschlag
Preisinformationen
Sie haben die Möglichkeit diese Tour verkürzt zu buchen. Die Safari beginnt an Tag 2 gegen 17 Uhr in Maun.
Grundreise verkürzt (ab Maun / an Victoria Falls): 2.620,- Euro

zzgl. Vorort-Zahlung 300,- USD
Gruppentermine
Von ... bisPreis pro PersonEZZ
29.04. - 12.05.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EUR
06.05. - 19.05.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EUR
13.05. - 26.05.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EUR
20.05. - 02.06.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EUR
27.05. - 09.06.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
03.06. - 16.06.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
10.06. - 23.06.182720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
17.06. - 30.06.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
24.06. - 07.07.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
01.07. - 14.07.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
08.07. - 21.07.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
15.07. - 28.07.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
deutschsprachig geführt22.07. - 04.08.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
29.07. - 11.08.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
05.08. - 18.08.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
12.08. - 25.08.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
deutschsprachig geführt19.08. - 01.09.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
26.08. - 08.09.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
02.09. - 15.09.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
deutschsprachig geführt09.09. - 22.09.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
16.09. - 29.09.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
23.09. - 06.10.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
30.09. - 13.10.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
deutschsprachig geführt07.10. - 20.10.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
14.10. - 27.10.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
21.10. - 03.11.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
28.10. - 10.11.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
04.11. - 17.11.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
11.11. - 24.11.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
deutschsprachig geführt18.11. - 01.12.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
25.11. - 08.12.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
02.12. - 15.12.18
garantierte Durchführung
2720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
09.12. - 22.12.182720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
16.12. - 29.12.182720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
23.12. - 05.01.192720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
30.12. - 12.01.192720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
06.01. - 19.01.192720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
13.01. - 26.01.192720 EUR
zzgl. Flug
970 EURAnfrageBuchen
Das könnte Sie auch interessieren!

Botswana Highlights

12.06.2018 - 21.06.2018 Mehr Termine...
  • Termine
  • 03.06. - 16.06.2018 2720 EUR p.P. Restplätze Anfrage Buchen
  • 10.06. - 23.06.2018 2720 EUR p.P. Restplätze Anfrage Buchen
  • 24.06. - 07.07.2018 2720 EUR p.P. Restplätze Anfrage Buchen
  • 01.07. - 14.07.2018 2720 EUR p.P. Restplätze Anfrage Buchen
  • mehr Termine
Kontakt

Katja Weber

+49 (0) 341 55 00 94-21
Mo-Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
SucheSuchen Sie nach Ihrer Erlebnisreise
  • Detailsuche?
  • suchen
Individuelle AnfrageIhr individuelles Reiseangebot
Freie Plätzefür Kurzentschlossene
Urlaubskino von AT REISEN
Zuletzt angesehene Reisen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren Ablehnen