Startseite » Afrika » Tansania » Safaris » Individuell » Lodge » Tansania • Vom Kilimanjaro bis zum Lake Victoria

Tansania • Vom Kilimanjaro bis zum Lake Victoria

Bei dieser individuellen Safari erleben Sie die berühmtesten und schönsten Parks im Norden Tansanias in Kombination mit dem größten See Afrikas, dem Lake Victoria. Gemeinsam mit Ihrem deutsch- oder englischsprachigen Fahrer werden Sie die endlosen Savannen der Serengeti mit ihren Kopjes (Steinhügeln) und die sehr tierreiche Caldera des Ngorongoro Kraters erkunden. Der große Wild- und Artenreichtum wird Sie begeistern. Riesige Herden von Elefanten werden Sie im wohl schönsten Park, dem Tarangire Nationalpark, auf Pirschfahrt beobachten können. Weiterhin unternehmen Sie auf dem Lake Victoria, der sich auf die Staaten Kenia, Tansania und Uganda aufteilt, einen Bootsausflug und können dort die traditionelle Netzfischerei beobachten. Mit etwas Glück erleben Sie im Lake Manyara Nationalpark die auf Bäume kletternden Löwen. Ein Ausflug in die Massai Steppe zu den warmen Badequellen von Maji Chemka mit Barbecue und der Möglichkeit zu einem Besuch eines Massai Dorfes runden dieses Safarierlebnis ab. Die Erlebnisreise ist die perfekte Mischung aus Land, Leuten, Natur und Tieren.

Fotos
Reiseverlauf
Detailprogramm1. Tag: Safari im Tarangire Nationalpark — [BL/A]

Start von Arusha und Fahrt im 4x4 Geländewagen bis zum Tarangire Nationalpark. Nach der Ankunft Pirschfahrt im landschaftlich wunderschönen und artenreichen Park. Mit seiner Lebensader, dem Tarangire Fluß, werden die unterschiedlichsten Landschaftsformen geprägt und bieten somit vielen Tieren einen optimalen Lebensraum. Im Tarangire Nationalpark gibt es die größte Konzentration wild lebender Tiere außerhalb der Serengeti! Hier kann man Elefantenherden beobachten, die eine Größe von bis zu 300 Tieren haben. Am späten Nachmittag Fahrt nach Karatu. Übernachtung in dem kleinen rustikalem Eileen’s Tree Inn.

2. Tag: Pirschfahrten in der Serengeti — [F/BL/A]

Nach dem Frühstück Weiterfahrt ca. 3 Stunden in die Serengeti. Nach der Einfahrt in die Serengeti startet Ihre Pirschfahrt im wohl berühmtesten Park Afrikas. Kurzes, teilweise grünes Gras, brettebene, fast endlos erscheinende Flächen und bizarre Felsgebilde, sogenannte Kopjes, prägen die Landschaft der Serengeti. Während Ihrer halbtägigen Safari können Sie die größten Tiervorkommen in freier Wildbahn beobachten - Großkatzen wie Löwen, Leoparden, Geparde und Servale sowie viele Hyänen oder Schakale. In den Flüssen tummeln sich Flusspferde und Krokodile, welche die Millionen von Huftieren - Gnus, Zebras und alle Arten von Gazellen (abhängig von der Reisezeit) – von Zeit zu Zeit in Angst und Schrecken versetzen. Übernachtung in den Zelten mit DU/WC des Robanda Tented Camp.

3. Tag: Serengeti- das Paradies für Tiere — [F/BL/A]

Der heutige Tag steht Ihnen für eine ganztägige Pirschfahrt in der Serengeti zur Verfügung. Der Nationalpark mit seinen ca. 3 Mio. größeren Säugetieren gehört zu den wildreichsten Nationalparks der Welt. Weiterhin haben Sie hier die Möglichkeit, eine Fußsafari zu unternehmen und dabei auf Spurensuche von verschiedenen Tieren zu gehen oder eine aufregende Nachtpirschfahrt zu erleben, wo Sie auch den nachtaktiven Bewohnern, wie die Stachelschweine, Erdferkel oder Ginsterkatze, der Serengeti folgen (optional zubuchbar – gegen Aufpreis). Übernachtung Robanda Tented Camp.

4. Tag: Fahrt zum Lake Victoria — [F/BL/A]

Zeitiger Start mit Fahrt zum größten See Afrikas, dem Lake Victoria. Die Länder Uganda, Tansania und Kenia teilen sich den See. Er ist der drittgrößte See der Welt und der zweitgrößte Süßwassersee. Unterwegs unternehmen Sie natürlich wieder Pirschfahrten und durch die Individualität dieser Tour können Sie die Tiere so lange beobachten und anhalten wo Sie möchten. Übernachtung in der ruhigen, direkt am See liegenden Speke Bay Lodge.

5. Tag: Boots-Ausflug auf dem Lake Victoria — [F/BL/A]

Am Morgen findet ein Ausflug auf dem See mit einem traditionellen Fischerboot statt. Der See beherbergt ca. 550 verschiedene Fischarten und mit etwas Glück können Sie die heimischen Flusspferde beobachten. Dabei fahren Sie zum Fischerdorf und können dort die Lebensweise der Fischer kennen lernen. Am Nachmittag haben Sie Zeit die 100 Hektar große Anlage mit ihrer Savannenlandschaft zu erkunden und das reiche Vogelleben zu beobachten. Übernachtung Speke Bay Lodge.

6. Tag: Serengeti Pirschfahrten auf dem Weg zum Ngorongoro Krater — [F/BL/A]

Weiter geht die Reise quer durch die Serengeti bis zum Ngorongoro Krater. Auf dem Weg dorthin werden Sie viele Tiererlebnisse sammeln. Am Nachmittag fahren Sie in das Ngorongoro Schutzgebiet ein und übernachten in der auf dem Kraterrand liegenden Rhino Lodge.

7. Tag: Weltnaturerbe Ngorongoro Krater — [F/BL/A]

Frühmorgens Fahrt in den Ngorongoro Krater und Pirschfahrt bis zum Nachmittag. Dieser Krater (16 x 20 km) wird oft als achtes Weltwunder bezeichnet. Der Kraterrand liegt ca. 200 bis 500 m über dem Kraterboden, in dem ein sehr großer Tierbestand beobachtet werden kann. Hier erwartet Sie das Paradies für Tiere. Auf engstem Raum leben hier alle Savannenbewohner im Einklang mit den Masai zusammen. Mit etwas Glück erlebt man hier die Big Five. Am späten Nachmittag Weiterfahrt nach Karatu. Übernachtung Eileen’s Tree Inn.

8. Tag: Safari im Lake Manyara Nationalpark — [F/BL/A]

Am Morgen fahren Sie weiter zur Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark (ca. 1 Stunde). In einer wunderschönen Landschaft an der Steilwand des Rift Valley eingebettet, liegt der Manyara See mit 330 km² Wasseroberfläche. Der Park beherbergt 400 Vogelarten, Elefanten, Büffel und die berühmten, aber schwer auszumachenden, baumkletternden Löwen. Pirschfahrt bis zum Mittag. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zu einem Bummel auf dem Masai Markt in Mto wa Mbo oder Sie können die Schlangenfarm in Meserani besuchen (nicht im Preis inkludiert). Danach geht es nach Arusha in die Meru Simba/Mbega Lodge. Diese liegt direkt am Arusha Nationalpark und bietet einen Traumblick auf Mt. Meru und Kilimanjaro. Übernachtung Meru Simba/Mbega Lodge.

9. Tag: Warme Quellen und Besuch Massai Dorf — [F/BL]

Nach dem Frühstück fahren Sie ca. 1 Stunde durch die Massai Steppe zur grünen Oase Maji Chemka. In diesem ausgedehnten und wunderschönen Palmenhain gibt es angenehm warme Frischwasser- Quellen und mit kristallklarem Wasser gefüllte natürliche Pools. Hier können Sie den Tag über relaxen und Ihre müden Muskeln im angenehm warmen Wasser entspannen und ausgelassen baden. Ein Koch bereitet unterdessen ein leckeres Mittagessen zu. Wer möchte kann auch eine kleine Wanderung durch die Oase machen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, an einem Massaidorf anzuhalten und die traditionellen Einwohner (nicht touristisch) in ihrem natürlichen Umfeld zu erleben (Besuch kostet ca. 10 USD). Auf der Rückfahrt nach Arusha können Sie bei gutem Wetter den Kili im goldgelben Sonnenuntergangs-Licht beobachten und schöne Fotos machen. Ende der Reise in Arusha. Gerne organisieren wir für Sie den Anschlußaufenthalt auf Sansibar oder in den Usambara Mountains.

Legende: [F] Frühstück, [M] Mittagsessen, [BL] Lunch Box, [A] Abendessen
Leistungen
  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Tour ab/an Arusha
  • alle Transfers vor Ort (wie im Programm beschrieben)
  • komplette Safarirundreise mit deutschsprechendem einheimischen Fahrerguide im 4x4 Geländewagen mit Kühlschrank und Steckdosen
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • Besichtigungen laut Programm
  • max. 7 Personen pro Auto - Fensterplatz Garantie
  • alle Übernachtungen in den angegebenen Hotels und Lodges (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte)
  • Vollpension auf der gesamten Reise
  • 1 Flasche Wasser pro Person am Tag während der Safari
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon
Nicht enthaltene Leistungen
  • Anreise (intern. Flüge)
  • Visakosten (Tansania ca. 50,- USD)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (20,- Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer )
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Übergepäck
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühr
  • Rail & Fly (70,- EUR bei Buchung; 95,- EUR nach Ticketausstellung)
Individuell
ab ... PersonenPreis pro PersonEZZ
23190 EUR
zzgl. Flug
395 EURAnfrage
42590 EUR
zzgl. Flug
395 EURAnfrage
  • Termine
  • individuell 2 Person(en) — 3190 EUR pP Anfrage Buchen
  • individuell 4 Person(en) — 2590 EUR pP Anfrage Buchen
Kontakt

Peter Kiefer

+49 (0) 341 55 00 94-20
Mo-Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
SucheSuchen Sie nach Ihrer Erlebnisreise
  • Detailsuche?
  • suchen
Individuelle AnfrageIhr individuelles Reiseangebot
Freie Plätzefür Kurzentschlossene
Urlaubskino von AT REISEN
  • 07. SepKenia
    19 Uhrmit Peter Kiefer
Zuletzt angesehene Reisen