Tibet mit Lhasa-Bahn und Yangzi-Kreuzfahrt

Sie lernen zuerst die Kaiserstädte Peking und Xian kennen. Dann fahren Sie mit der beeindruckenden Tibetbahn auf das „Dach der Welt". Im Anschluss schippern Sie entspannt und komfortabel mit dem 5-Sterne-Deluxe-Schiff MS CENTURY PARAGON durch die „Drei Großen Schluchten". Zum Schluss erleben Sie die Weltmetropole Shanghai.

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Unterwegs auf der höchst gelegenen Bahnstrecke der Welt
  • Die größten Klöster der Welt
  • Mit dem Luxus-Kreuzfahrtschiff entlang beeindruckender Schluchten
  • Die „Drachenkopf-Metropole“ Shanghai

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 99 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Steffen Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Asien und Amerika

Ihr Ansprechpartner für Nepal, Indien, Pakistan, Expeditionen, Firmenreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Rundreise und Transfers lt. Reiseverlauf in landestypischen Fahrzeugen
  • Chinesische Inlandsflüge Xian-Xining, Lhasa-Chongqing, Yichang-Shanghai
  • Bahnfahrten Peking-Xian, Xining-Lhasa (Schlafwagen/4-Bett-Abteil)
  • Kreuzfahrt in einer 2-Bett-Deluxe-Außenkabine mit Balkon von Deck 2 (Zuteilung je nach dem Bu-chungseingang, 5-Sterne-Schiff MS CENTURY PARAGON, Vollpension. Kaffee und Tee nach Mittag- und Abendessen. Welcome-Party und Farewell-Dinner an Bord. Freie Teilnahme am Bordprogramm. Aus-flüge Pagode Shibaozhai, Bootsfahrt in die Drei Kleinen-Schluchten, Drei-Schluchten-Staudamm.
  • Übernachtungen in Hotels lt. Programm oder gleichwertig
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben
  • Besichtigungsprogramm
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch- und englischsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Informationsmaterial zur Reise
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug nach China (gerne bieten wir Ihnen den Flug zu interessanten Konditionen mit einer renommierten Airline an)
  • fehlende Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visakosten China
  • Reiseversicherung
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • Übergepäck

Tagesbeschreibung

1. Tag: Pe: king

Ankunft in Peking (der Flug nach Peking ist über unser Team buchbar) und Begrüßung durch unsere Reiseleitung. Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Pe: king: Große Mauer

Ausflug zur Großen Mauer. Dort wandern Sie ein Stück auf dem steinernen Schutzwall, danach geht es zu den Ming-Gräbern.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

3. Tag: Pe: king: Kaiserpalast, Himmelstempel

Durch das „Tor des Himmlischen Friedens" geht es in den Kaiserpalast, der mit seinen 9.999 Räu-men die größte Palastanlage der Welt ist. Anschließend fahren Sie zum "Himmelstempel". Hier op-ferten die Kaiser der Ming- und der Qing-Dynastie dem Himmel und beteten für eine gute Ernte.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

4. Tag: Pe: king – Xian: Hutongs in der Altstadt

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag Bummel über den Tiananmen-Platz und Besuch der Altstadt: eine Tour mit der Fahrrad-Rikscha durch die Hutongs, die alten Wohnbezirke Pekings. Am Abend Bahnfahrt mit dem Nachtzug nach Xian.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

5. Tag: Xian: Terrakotta-Armee, Große Moschee

Am Morgen Ankunft in Xian. Fahrt zur weltberühmten Terrakotta-Armee. Am Nachmittag Besuch der Großen Moschee.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

6. Tag: Xian – Xining: Osttibet

Flug nach Xining (2.295 m). Ausflug zum Kloster Kumbum.

Verpflegung: Mittagessen/Abendbrot

7. Tag: Xining – Golmud: Tibetbahn

Heute steigen Sie in den Zug, der Sie via Golmud nach Lhasa bringt. Diese Fahrt erstreckt sich über 1.956 km und dauert ca. 24 Stunden. Die erste Etappe Ihrer Fahrt führt quer durch die Provinz Qin-ghai.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: G: olmud – Lhasa: Tagesetappe

Die Tagesetappe von Golmud nach Lhasa zählt zu den spektakulärsten und höchst gelegenen Bahnstrecken der Welt. Die Ausblicke auf eine fantastische Landschaft mit Geröllwüsten oder auf schneebedeckte Berge in den Hochplateaus sind einmalig.

Verpflegung: Abendbrot

9. Tag: Lhasa: Potala Palast und Sera

Sie fahren zum Potala Palast. Hier residierten seit der Erbauung 1645 die Dalai Lamas als religiöse und weltliche Herrscher. Besichtigung des Klosters Sera. Es galt neben dem Drepung- und dem Ganden Kloster als bedeutendes Zentrum der Gelbmützenlamas. Zum Ausklang des Tages Bummel durch den Norbulingkha (Edelsteingarten).

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

10. Tag: Lhasa: Drepung und Jokhang

Besuch des Drepung-Klosters. Es galt lange Zeit als politische Hochburg der Gelbmützenlamas und war wahrscheinlich einst das größte Kloster der Welt. So lebten in der Anlage einmal fast 10.000 Mönche. Weiter geht es zum Jokhang-Tempel. Er ist der älteste Gebäudekomplex der Stadt. Um-rundet wird der Jokhang-Tempel vom heiligen Ritualweg Barkhor. Sie werden erleben, wie unzähli-ge Gläubige auf dem 800 m langen Pilgerweg sich der Länge nach in den Staub werfend und unab-lässig Gebete murmelnd den Jokhang-Tempel umrunden.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

11. Tag: Lhasa: Ganden-Kloster

Fahrt zum 1.600 Jahre alten Ganden-Kloster. Es ist eines der drei größten und wichtigsten Klöster Tibets. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

12. Tag: Lhasa – Chongqing: Beginn der Yangzi-Kreuzfahrt

Flug nach Chongqing. Nach einer Stadtrundfahrt Einschiffen auf dem luxuriösen Kreuzfahrtschiff MS CENTURY PARAGON. Kurz darauf heißt es: „Leinen los!" flussabwärts.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

13. Tag: Zhongxian

Heute besuchen Sie die Pagode von Shibaozhai. Das imposante rote Bauwerk aus dem 17. Jahr-hundert liegt direkt am Flussufer des Yangzi. Am Abend die große Kapitäns-Welcome-Party.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

14. Tag: D: ie Schluchten

Nach der Passage der Qutang-Schlucht und der Wu-Schlucht folgt eine spektakuläre Bootstour in die „Drei Kleinen Schluchten". Bambus, alte Bäume und Quellmündungen säumen die Ufer. Durch die fünfstufige Schleuse geht es hinunter zum Fuß der Staumauer. Am Abend lädt Sie der Kapitän zum festlichen Abschiedsdinner ein.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

15. Tag: D: rei-Schluchten-Staudamm,Yichang

Vormittags haben Sie Gelegenheit, den Drei-Schluchten-Staudamm zu besichtigen. Anschließend geht die Kreuzfahrt weiter durch die Xiling-Schlucht nach Yichang, wo Sie das Schiff verlassen. Flug nach Shanghai.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

16. Tag: Shanghai: „Bund", Altstadt, Jinmao-Tower

Bummel an der legendären Uferpromenade, dem „Bund" und in der Altstadt. Am Nachmittag geht es hoch hinaus auf den Jinmao-Tower, von dem Sie einen herrlichen Blick auf Shanghai haben.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

17. Tag: Shanghai: Rückflug

Transfer mit dem Transrapid zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Verpflegung: Frühstück

Individuell zum Wunschtermin

ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
Jeden Freitag, Dienstag ab Peking bis Shanghai 2 3.239,00 Euro zzgl. Flug 890,00 Euro Anfragen Buchen
Jeden Freitag, Dienstag ab Peking bis Shanghai 6 2.799,00 Euro zzgl. Flug 670,00 Euro Anfragen Buchen
Jeden Freitag, Dienstag ab Peking bis Shanghai 10 2.579,00 Euro zzgl. Flug 650,00 Euro Anfragen Buchen
Reisecode: ASCNHT07
individuell
ab 2.579 Euro zzgl. Flug
2 - 99 Personen