Laos - Unentdecktes Naturparadies in Indochina

Laos ist ein kleines Land in Südostasien, eingebettet zwischen seine großen und aufstrebenden Nachbarn Vietnam, Thailand und China. Hier sind in den meisten ländliche Regionen die Uhren stehen geblieben und man kann wie in Zeitlupe Südostasien in seiner reinen Form kennenlernen. Viele Traditionen und Bräuche der zahlreichen ethnischen Minderheiten sind bis heute bewahrt und intakt und nicht wie andernorts bereits verloren gegangen. Das Land ist vor allem für seine unzähligen Flüsse bekannt, welche sich spektakulär durch eine traumhafte Karstlandschaft schlängeln. Der bekannteste untern den vielen Flüssen ist natürlich der Mekong, welcher die Menschen seit jeher magisch anzieht und die Lebensader für viele Menschen an seinem Ufer darstellt. Seinen Ursprung hat er im tibetischen Hochland und durchfließt auf einer Gesamtlänge von über 4.500 km sechs Länder – damit zählt er zu den längsten Flüssen der Erde. Nach Ihrer Landung in der verschlafenen Hauptstadt Vientiane, welche Sie auf einer kleinen Stadtführung kennenlernen, geht es für Sie direkt hinein in die einzigartige Regenwaldlandschaft in der Umgebung von Luang Namtha. Sie unternehmen eine Dschungelwanderung im Nam Ha Nationalreservat und lernen dabei die indigenen Völker der Region kennen. Ihr lokaler Dschungel-Guide erklärt Ihnen die traditionelle Lebensweise der ethnischen Minderheiten, erklärt Ihnen alles über die lokale Tierwelt und wie die heimischen Pflanzen für kulinarische und medizinische Zwecke genutzt werden. In der Region um Muang La verbringen Sie Zeit in einem abgelegenen Dschungelresort und lernen weitere hiesige indigene Völker kennen. Im Anschluss geht es für Sie auf eine traumhafte Flussfahrt von Muang Khua nach Muang Ngoi – der Fluss Nam Ou schlängelt sich durch eine traumhafte Karstlandschaft, welche mit dichtem Dschungel überzogen ist. Nicht für umsonst gilt diese Flussfahrt als die schönste in ganz Laos. Angekommen in Muang Ngoi lernen Sie dieses noch unbefleckte Naturparadies kennen. Sie schlafen in Bungalows direkt am Fluss und besteigen einen schönen Aussichtsberg. Am Folgetag schippern die den Fluss Nam Ou noch ein wenig weiter nach unten, bis Sie Nong Khiaw erreichen und sich auf machen, um den berühmten 100 Wasserfälle Trek zu laufen. Nun steht ein weiteres Highlight Ihrer Reise auf dem Programm – Sie wollen die Energie der hiesigen Flüsse selbst spüren und paddeln mit den Kajaks zuerst den Nam Ou Fluss immer Richtung Süden nach Luang Prabang. Schließlich treffen Sie auf den Mekong und paddeln bis kurz vor die Tore der Stadt. Luang Prabang ist die schönste Stadt des Landes und ein historisches Juwel mit unzähligen goldenen Tempeln, restaurierten französische Kolonialvillen und einer endlosen Auswahl an leckeren Restaurants. Sie fahren weiter nach Vang Vieng in deren Umland Sie einige der zahlreichen Lagunen und Höhlen, eingebettet in spektakulärer Karstlandschaft, per Drahtesel erkunden. Schließlich fliegen Sie in den Süden von Laos und erkunden das schöne fruchtbare Bolaven Plateau. Nachdem Sie mit dem Wat Phou die wichtigste historische Tempelanlage der alten Khmer erkundet haben, geht es zum Abschluss Ihrer Reise nach Si Phan Don – den berühmten 4.000 Inseln an der Grenze zu Kambodscha. Hier ist der Mekong fast 14 km breit und je nach Wasserstand gibt es unzählige kleine und größere Inseln, welche aus dem Fluss herausragen. Sie werden die berühmten Mekong-Wasserfälle besichtigen und können mit ein wenig Glück einige der letzte Süßwasser Irrawaddy-Delfine in Laos erspähen.
Kommen Sie mit auf eine spektakuläre Reise voller Aktivitäten im geheimnisvollsten Land Südostasiens!

Mehr lesen ...
buffalo-1807517.jpg
img_7025.jpg
img_7158.jpg
img_6610.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Preise/Termine
Bilder/Videos

Highlights

  • Einzigartige Naturerlebnisse in der Regenwaldlandschaft im Nam Ha Nationalnaturreservat
  • Laos‘ schönste Stadt direkt am Mekong – Luang Prabang
  • Bolaven-Plateau und Kontakt zu indigenen Völkern
  • Laos‘ bekannteste Tempelanlage Wat Phou
  • 4.000 Inseln & Khon Phapeng Wasserfälle & Irrawaddy Delfine

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 5 - 14 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Kulturreisen, Naturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner

Alexander Fleischer
Sales Manager Asia/America

Ihr Ansprechpartner für Trekking/Bergsteigen Südamerika und Asien
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
01.11. - 21.11.2020 3.195,00 Euro Flug inkl. 525,00 Euro Anfragen Buchen
07.03. - 27.03.2021 3.195,00 Euro Flug inkl. 525,00 Euro Anfragen Buchen
img_6274.jpg
img_6701.jpg
img_6281.jpg
img_6380.jpg
laos-2091194.jpg
dsc_0638.jpg
img_6761.jpg
dsc_0649.jpg
img_7121.jpg
img_7074.jpg
img_6835.jpg
img_6251.jpg
dsc_0466.jpg
img_6982.jpg
img_6555.jpg
img_7138.jpg
img_7184.jpg
dsc_0650.jpg
img_6208.jpg
dsc_0355.jpg
img_6974.jpg
img_6693.jpg
img_6246.jpg
img_6705.jpg
img_6702.jpg
img_6618.jpg
img_6580.jpg
laos-1029145.jpg
laos-1562416.jpg
luang-prabang-2029274.jpg
waterfall-141786.jpg
man-455249.jpg
waterfall-272654.jpg
green-3681261.jpg
girls-2034740.jpg
sunrise-1464954.jpg
travel-3083967.jpg
kuang-si-falls-463925.jpg
Reisecode: ASLA005
21 Tage
3.195 Euro inkl. Flug
5 - 14 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Asien > Laos
Individualreise / ASLA011
auf Anfrage individuell buchbar
  • Mit einem Begleitfahrzeug durch das grüne Laos
  • Buddhistische Tempel und laotische Kultur
  • Lokale, traditionelle Märkte
  • Besuch der Pak Ou Höhlen in Laos
11 Tage
2.290 Euro inkl. Flug
4 - 14 Personen
Asien > Vietnam
Gruppenreise / ASVN001
  • Pulsierende Metropole Hanoi
  • Trekking in Vietnams Norden mit Besteigung des Ky Quan San (3.046 m)
  • Kajakfahren in der Ha Long Bucht & Insel Cat Ba
  • Kaiserstadt Hué
22 Tage
2.980 Euro zzgl. Flug
8 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*