Trekking zu Gastfamilien in Ostnepal - Am Fuße des Achttausenders Kangchendzö

Diese Erlebnis-Wandertour führt Sie nach Ost-Nepal, in ein Gebiet abseits der bekannten Wanderrouten. Erleben Sie bei dieser Tour die nepalesischen Volksgruppen der Limbu, Brahmen, Gurung und Chhetri bei ihrer alltäglichen Arbeit in den ursprünglichen Dörfern und Feldern. Dabei schlafen Sie in ausgesuchten Häusern bei Gastfamilien. Sie erhalten dadurch einen tiefen Einblick in die örtliche Lebensweise, bekommen die Gelegenheit, gemeinsam mit den Bewohner z.B. zu kochen oder auch einmal auf dem Feld mitzuhelfen.
Nachdem Sie die quirlige Hauptstadt Kathmandu verlassen haben, geht es mit dem Flieger nach Bhadrapur, einer kleinen Stadt im Tiefland des Terai. Mit etwas Glück sehen Sie hier schon vier der vierzehn Achttausender unserer Erde. Nach der Begrüßung der Begleitmannschaft startet nun die Wanderung durch saftige Reisterrassen, bunte Dörfer und Sie begegnen unterwegs den stolzen, fröhlichen Nepalesen. Bei der Wanderung sehen Sie von verschiedenen Aussichtspunkten aus die Himalaya-Gipfel wie den Mt. Everest (8.848 m), Lhotse (8.516 m), Makalu (8.463 m), Kangchendzönga (8.598 m) und Janu (7.710 m). Nach der Rückkehr in das Tiefland des Terai geht es vom Ort Biratnagar per Flieger wieder in die ehemalige Königsstadt Kathmandu zurück, wo Sie am Bagmati-Fluss die Hindu-Rituale, die Pilger und teilweise sehr bunte Sadhus hautnah erleben. Mit einem kulinarischen Abschiedsessen in einem typischen nepalesischen Restaurant lassen Sie die Tour langsam ausklingen.

Mehr lesen ...
dsc_3549.jpg
dsc_3802.jpg
dsc_3471.jpg
img_6909.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine
Bilder/Videos

Highlights

  • 16 Tage Genießer-Trekking und Kulturerlebnis im Vor-Himalaya Gebirge
  • Begegnung mit den Volksgruppen der Limbu, Brahmen und Chetri
  • Panoramaflug entlang des Himalaya
  • Übernachtung in Gastfamilien

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 8 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise, Individualreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern, Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner

Steffen Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Asien und Amerika

Ihr Ansprechpartner für Nepal, Indien, Pakistan, Expeditionen, Firmenreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flüge ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Kathmandu und zurück in der Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen
  • 2x Inlandsflug: Kathmandu – Bhadrapur & Biratnagar – Kathmandu in der Economy Class inkl. Tax und Kerosinzuschlägen
  • Alle Transfers, Überland- und Besichtigungsfahrten lt. Programm
  • Übernachtung in Hotels (Kathmandu); während des Trekkings Übernachtung in Gästehäusern
  • Verpflegung: Vollpension während des Trekkings, ansonsten Frühstück (13x Frühstück / 10x Mittag-
  • essen / 11x Abendessen)
  • Begleitmannschaft und Träger oder Tragtiere
  • Trekkinggenehmigung und TIMS Karte
  • Gepäcktransport während des Trekkings: 15 kg persönliches Gepäck (Träger oder Tragtiere)
  • Deutschsprachiger einheimischer Guide beim Trekking, deutschspr. örtl. Guide bei Stadtbesichtigungen
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Visakosten: ca. 23,-Euro
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke (abgekochtes Wasser 1 Liter ca. € 3-6 pro Tag)
  • Trinkgelder (s. Infoblatt)
  • Flughafengebühren Inlandsflüge: ca. 440,- Rupien
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • Übergepäck
  • Einzelzimmerzuschlag: 120,- Euro (gilt nur für die Stadtübernachtungen, während des Trekkings bei den Gastfamilien das Einzelzimmer nur auf Anfrage möglich!)

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 15 Tage

1. Tag: Anreise

Flug von Frankfurt nach Kathmandu in Nepal.

2. Tag: Ankunft in Kathmandu (1.300 m)

Ankunft in Nepals Hauptstadt und Transfer zu Ihrem Stadthotel. Am Abend Programmvorstellung und Abendessen in einem typischen nepalesischen Restaurant. Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Stadtbesichtigung Kathmandu

Heute bekommen Sie einen Einblick in den Hinduismus und Buddhismus. Sie sehen das Haus der „lebenden Göttin“, den Königspalast, einige Pagoden, fahren zum Affentempel und zur größten Stupa (Bodnath) von Kathmandu. Übernachtung im Hotel.

Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Flug nach Bhadrapur

Am frühen Morgen fliegen Sie mit dem Flugzeug ca. 45 Minuten in Richtung Südosten nach Bhadrapur auf 250 m Höhe (Vorbehalt: Sollte der Flug an diesem Tag nicht möglich sein, werden Sie in Kathmandu bleiben und einen Teil des Besichtigungsprogramms vorziehen). Nicht benötigtes Gepäck kann im Hotel in Kathmandu deponiert werden. Bhadrapur liegt an der Grenze von Indien, in der Nähe von Darjeeling in der östlichen Terai-Region. Nach der Ankunft und Begrüßung Ihrer Begleitmannschaft starten Sie zu einer Fahrt durch die kleinen Dörfer Jhiljhile, Pandajungi und Gauradaha zwischen den Reisfeldern. Nach dem Mittagessen bei einer Familie in Gwaldubba wandern Sie von Dorf zu Dorf und genießen die charmante Atmosphäre des Terai. Häuser auf Stelzen, Reisfelder, Palmen und Bananenstauden sind die authentische Kulisse dieser Region. Hier leben die Volksgruppen der Satar und Dhimal mit Ihrer typischen dunklen Hautfarbe. Am Abend trifft man die Einheimischen zum Schwätzchen über Gott und die Welt. Übernachtung in Gwaldubba (Gastfamilie). Gehzeit ca. 3 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

5. Tag: Fahrt nach Ilam und Wanderung

Heute entdecken Sie die ersten Teeplantagen in der Region Jhapa/Terai. Anschließend fahren Sie ca. 3 Stunden in Richtung Norden nach Ilam und kommen durch den subtropischen Terai. Ilam gilt als Tee-Hauptstadt von Nepal, begünstigt durch das ideale Klima zum Anbau der Pflanzen. Nach dem Mittagessen entdecken Sie zu Fuß die Teeplantagen und kommen durch kleine Dörfer der Region Kanyam. Übernachtung bei einer Gastfamilie (Chhetris) in Chiyabagan inmitten der Teeplantagen. Gehzeit ca. 3-4 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

6. Tag: Fahrt nach Bharapa und Wanderung nach Ekcheppa

Sie fahren ca. 4 h weiter durch die herrliche Landschaft von Ost-Nepal in Richtung Taplejung in Richtung Norden. Unterwegs stoppen Sie im Ort Ranke (Aussichtpunkt) und haben die Gelegenheit, die großen Gipfel des Himalayas zu sehen. Absolut dominant sind die Gipfel des Kangchendzönga (dritthöchster Berg der Welt!) mit 8.586 m, Makalu (fünfthöchster Berg der Welt!) und des Janu (7.710 m), dem heiligen Berg der Limbu-Volksgruppe. Nach dem Mittagessen in Bharapa wandern Sie ca. 3 h nach Ekchepa (1.150 m), wo Sie die Nacht bei einer Brahmin-Gastfamilie verbringen werden.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

7. Tag: Wanderung nach Thoklung

Die heutige Wanderung führt durch eine wunderschöne Landschaft von Bananenplantagen, Bambusfeldern und Terrassen mit roter Erde. Sie überqueren den Tamor-Fluss, der aus der Region des Kangchendzönga kommt. Dann steigen Sie nach Thoklung (1.440 m) hinauf, ein typisches Dorf verschiedener ethnischer Gruppen wie Limbu, Tamang und Chhetris. Übernachtung bei einer Gastfamilie (Limbu)/Gehzeit ca. 6 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

8. Tag: Wanderung nach Musegaria

Nach dem gemeinsamen Frühstück mit der Gastfamilie, wandern Sie durch Reis- und Maisfelder und passieren die Dörfer Namjang und Dandagaun. Unterwegs erleben Sie abermals wunderschöne Panoramablicke auf die Berge der Kangchendzönga-Gruppe und auf den wilden Gebirgsfluss Tamor. Sie besuchen eine Hochschule im Ort Dandagaun. Bei einem Treffen mit Lehrern und Direktoren erfahren Sie, wie das Bildungssystem in Nepal organisiert ist. Das Mittagessen nehmen Sie gemeinsam mit den Lehrern in der Schule ein. Übernachtung bei einer Gastfamilie in Musegaira (1.550 m). Gehzeit ca. 5 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

9. Tag: Erlebnistag in Musegaria

Hier besuchen Sie eine Grundschule. Sie haben die Möglichkeit, die Dorfbewohner in ihrem Alltag zu begleiten und zu unterstützen (Feldarbeit, Kochen usw.). Sie besuchen auch den Dorfschmied, der immer noch die Khukuri-Messer fertigt. Diese Messer sollten im Kampf gegen die Briten eingesetzt werden, die nach Nepal einreisen wollten. Hier lernen Sie die verschiedenen ethnischen Gruppen kennen und probieren auch den lokalen Schnaps. Sie können sich frei im Dorf bewegen und fotografieren. Übernachtung in einer Gastfamilie.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

10. Tag: Wanderung nach Khamlaung

Sie steigen gemütlich hinauf bis nach Sakranti Bazar, dem Hauptort der Region. Dieser Ort ist das zentrale Einkaufszentrum dieser Region. Nach einem kurzen Bummel geht es weiter entlang breiter Wiesen mit wunderschönem Ausblick auf die Bergwelt. Sie sind bereits inmitten in den Bergen Ost-Nepals, wo Sie einen spektakulären Panoramablick über den gesamten östlichen Himalaya genießen können. Mit etwas Wetterglück sieht man den höchsten Berg der Erde, den Mt. Everest, den Makalu oder den Kangchendzönga. Übernachtung bei einer Gastfamilie (Limbu) in Khamlaung (2.305 m). Gehzeit 6 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

11. Tag: Wanderung nach Gupha Pokhari

Heute geht es in einem ständigem Auf und Ab durch einen schönen Rhododendron- und Kastanienwald. Später folgen Sie dann einem Grat mit tollen Blicken in die tieferliegenden Täler. Ihr heutiges Ziel ist Gupha Pokhari (2.960 m), ein typisches Sherpa-Dorf mit spektakulärem Blick auf den Kangchendzönga und auch auf den Janu Baruntse (7.129 m) und den Makalu (8.481 m), die sich im heiligen See von Gupha Pokhari herrlich spiegeln. Übernachtung bei einer Gastfamilie (Tamang). Gehzeit 7-8 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

12. Tag: Wanderung nach Ambung

Der Tag beginnt mit einem Aufstieg zum Milke Danda. Von diesem Aussichtspunkt genießen Sie nochmals den Blick auf die hohen Gipfel des östlichen Himalayas. Im Frühjahr beherrscht hier die üppige Farbenvielfalt der Rhododendron-Bäume die Landschaft. Anschließend erfolgt ein langer Abstieg bis zum Dorf Amblung (1.750 m), wo Sie wieder auf die verschiedenen Volksgruppen der Tamang, Limbu und Bhramines treffen. Übernachtung bei einer Gastfamilie. Gehzeit ca. 6 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

13. Tag: Letzter Trekkingtag nach Jirikhimti und Fahrt nach Biratnagar

Gemütlich geht es heute bis zum Dorf Jirikhimti, wo bereits die Fahrzeuge auf Sie warten. Das kleine Dorf liegt auf einer Höhe von rund 2.000 m. Hier gibt es auch ein kleines Einkaufszentrum speziell für Salz, Zucker und Seifen. In diesem wohnen viele Familien der Volksgruppe der Gurung. Nach Verabschiedung der Begleitmannschaft fahren Sie über eine Serpentinenstraße in das im Tiefland des Terai liegende Biratnagar (260 m). Übernachtung bei einer Gastfamilie. Gehzeit ca. 2 h/Fahrzeit ca. 7 h.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

14. Tag: Rückflug nach Kathmandu und Besichtigung von Pashupathinath

Am frühen Morgen fliegen Sie zurück nach Kathmandu. Auf dem Weg nach Thamel (Stadtzentrum) besuchen Sie den Hindu-Tempel Pashupatinath aus dem 12. Jh. Hier am heiligen Fluss Bagmati treffen Sie Pilger, Sadhus und erleben die Totenzeremonie und Riten der Nepalesen (Einäscherung von verstorbenen Hindus). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie ein Abschiedsessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung im Hotel. Flugzeit ca. 40 min.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

15. Tag: Freizeit, Rückreise und Ankunft

Je nach Flugverbindung steht Ihnen heute entweder ein halber oder ganzer Tag zur freien Verfügung (Einkaufsbummel oder Besichtigung). Dann erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland. Je nach Flugverbindung auch Ankunft am gleichen Tag

Verpflegung: Frühstück

16. Tag: Ankunft

Ankunft in Deutschland. Heimreise in Eigenregie

Garantierte Durchführung
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 2.709,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro jedrezeit zum Wunschtermin Anfragen Buchen

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
09.11. - 23.11.2019 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
22.12.2019 - 05.01.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
27.12.2019 - 10.01.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
14.03. - 28.03.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
04.04. - 18.04.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
18.04. - 02.05.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
02.05. - 16.05.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
09.05. - 23.05.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
16.05. - 30.05.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
26.09. - 10.10.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
10.10. - 24.10.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
24.10. - 07.11.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
31.10. - 14.11.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
07.11. - 21.11.2020 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
13.03. - 27.03.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
27.03. - 10.04.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
17.04. - 01.05.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
25.09. - 09.10.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
09.10. - 23.10.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
23.10. - 06.11.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
30.10. - 13.11.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
06.11. - 20.11.2021 2.629,00 Euro Flug inkl. 120,00 Euro Anfragen Buchen
dsc_3633.jpg
katalog-2018-3.jpg
img_0039.jpg
00604.jpg
nepal-ilam-4588-4495x3000.jpg
dsc_3668.jpg
img_6563.jpg
katalog-2018-1.jpg
katalog-2018-4.jpg
klein-2.jpg
katalogbild-2017-gross.jpg
katalogbild-gross-2016.jpg
Reisecode: ASNP215
15 Tage
ab 2.629 Euro inkl. Flug
2 - 8 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*