Nordkorea - Große Rundreise

Mit dieser Reise haben Sie 13 Tage lang die Möglichkeit viele Sehenswürdigkeiten Nordkoreas zu entdecken und die Kultur zusammen mit der Geschichte näher kennen zu lernen. Ob Sie nun lieber Monumentalbauten oder klassische Tempel besuchen ist in dieser Tour außer Frage, denn diese bietet für jeden Kulturliebhaber etwas. Sie werden verschiedene Städte sehen und auch kleine Rundführungen mit machen damit Sie Nordko-rea nach diesen 13 Tagen wirklich erlebt haben. Diese Reise bietet Ihnen ein intensives entdecken der 67 Jah-ren alten Republik.

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Erleben Sie Nordkorea in 13 Tagen
  • Das Schleusensystem Sohae
  • Mt. Suyang und Mt.Jangsu
  • Das Grab des Königs Kongmin

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: ab 1 Person
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Paul Roloff
Sales Manager Asia

Ihr Ansprechpartner für Russland, Georgien, Kirgistan, Pakistan, Usbekistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Iran, Kambodscha, Vietnam, Indonesien, Taiwan, Japan, Australien, Neuseeland, Südkorea

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug mit Air Koryo Peking - Pjöngjang
  • Bahnfahrt Pjöngjang - Peking, Schlafwagen/4 Bett-Abteil
  • Rundreise durch Nordkorea
  • Hotelübernachtungen lt. Programm oder gleichwertig
  • Verpflegung wie im Programm angegeben (F =Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder
  • Zirkusvorstellung
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Informationsmaterial zur Reise

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug nach Peking (zu tagesaktuellen Preisen ab € 700,- bei unserem Team buchbar)
  • Visakosten Nordkorea: € 95,- p.P.
  • Mittagessen im Zug-Restaurant: € 7,- zahlbar im Voraus in Pjöngjang

Tagesbeschreibung

1. Tag: Peking – Pjöngjang

Abflug nach Pjöngjang. Begrüßung durch unsere deutschsprachige Reiseleitung. Transfer zum Hotel Yanggakdo. (A)

2. Tag: Pjöngjang – Nampo

Nach dem Frühstück beginnt die große Stadtrundfahrt. Besucht werden der Große Studienpalast des Volkes, die Monumente auf dem Mansudae-Hügel, der Triumphbogen und der Juche-Turm. Fahrt nach Nampo, der drittgrößten Stadt Nordkoreas. Übernachtung im Hotspa Hotel Nampo. (F/M/A)

3. Tag: Nampo – Haeju

Besichtigung des 13 km langen Dammes sowie des Sohae-Schleusensystems. Anschließend fahren Sie weiter nach Anak und besuchen das „Anak-Grab Nr. 3" aus der Goguryeo-Zeit. Weiterfahrt am Fluss Sokdam entlang und Besuch des landwirtschaftlichen Betriebes Kyenam Livestock. Übernachtung im Hotel Haeju. (F/M/A)

4. Tag: Haeju – Kaesong

Nach dem Frühstück Fahrt zu den Bergen Mt. Suyang und Mt.Jangsu. Danach Besuch einer Farm-Kooperative. Mittagessen und Bummel in Sariwon. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Kaesong. Kaesong war die Hauptstadt des Königreichs Goryeo (Koryo). Besuch des Grabs von König Kongmin. Abendessen mit Spezialitäten der Region. Übernachtung im traditionellen „Kaesong Folk Hotel". (F/M/A)

5. Tag: Kaesong – Pjöngjang

Fahrt nach Panmunjeom in die entmilitarisierte Zone am 38. Breitengrad. Blick von einer Aussichtsterrasse hinüber nach Südkorea. Besichtigungen des Koryo-Museums, des Wanggon-Königsgrabes sowie des Monuments zur Wiedervereinigung. Rückfahrt nach Pjöngjang. Aufführung des Nationalzirkus. Übernachtung im „Yanggakdo International Hotel". (F/M/A)

6. Tag: Pjöngjang – Wonsan – Mt. Kumgang

Nach dem Frühstück Fahrt nach dem an der Ostküste Nordkoreas gelegen Wonsan. Besuch des dortigen Museums. Nach dem Mittagessen in einem Fisch-Restaurant fahren Sie an der Ostküste entlang weiter zum Mount Kumgang. Abendessen und Übernachtung im Hotel Kumgangsan. (F/M/A)

7. Tag: Kumgangsan (Diamantenberg)

Die Kumgangsan-Region ist seit Jahrhunderten für seine Schönheit bekannt. Auf dem heutigen Programm steht eine einfache Wanderung durch die Täler des Diamantgebirges. Sie sehen u.a. den Angjidae Felsen, die Samroksu Quellen, das Kumgang Felstor, den Yonjudam Naturpool, den Bibong Wasserfall und die Kuryong Kaskaden. Am Nachmittag besuchen Sie noch die Lagune. Entspannen sie bei einem heißen Bad (fakultativ 15,- Euro) in den Thermalquellen. (F/M/A)

8. Tag: Kumgangsan – Wonsan – Hamhung

Fahrt über Wonsan nach Hamhung. Hamhung ist Nordkoreas Stadt der Deutschen. 450 000 Tonnen Bomben im Koreakrieg Anfang der 50er-Jahre wurden auf die Halbinsel abgeworfen, 90 Prozent der Siedlungsfläche Nordkoreas waren vernichtet. Die DDR war bei dem Wiederaufbau der Stadt stark beteiligt. Stadtrundfahrt und Besuch des North Hamgyong Provinzmuseums. Abendessen und Übernachtung im Hotel Sinhungsan. (F/M/A)

9. Tag: Hamhung – Wonsan

Am Vormittag besuchen Sie das Große Theater, das alte Haus des Gründers der Ri-Dynastie Ri Song Gye, die Fabrik Hungnam zur Pestizidherstellung. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Kuchen-Pavillon auf der Spitze des Tonghung. Danach fahren Sie nach Wonsan. Abendessen und Übernachtung im Hotel Kalma. (F/MA)

10. Tag: Wonsan – Pjöngjang

Fahrt nach Pjöngjang. Unterwegs besichtigen Sie den Ulrim-Wasserfall und das Mausoleum von König Tongmyong, des Gründers des Goguryeo-Reiches. Abendessen in einem Feuertopf-Restaurant. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (F/M/A)

11. Tag: Pjöngjang – Myohyang-san - Pjöngjang

Fahrt zum Gebirge Myohyang-san. Dort Besuch der Ausstellung der Internationalen Freundschaft und des rund 1.000 Jahre alten Pohyon-Tempels. Rückfahrt nach Pjöngjang. Besuch des Schülerpalastes Mangyongdae. Abschiedsessen. Übernachtung im Hotel Yanggakdo. (F/M/A)

12. Tag: Pjöngjang – Peking

Transfer zum Bahnhof und 10.10 Uhr Abfahrt mit der Bahn nach Peking (Schlafwagen, 4-Bett-Abteil). Die Aus- und Einreiseformalität erledigen Sie in Sinuiju und Dandong. Weiterfahrt über Shenyang, Beidaihe und Tianjin nach Peking. (F)

13. Tag: Ankunft in Peking

Morgens Ankunft in Peking. Weiterreise in Eigenregie bzw. über uns auf Anfrage. (F)

Individuell zum Wunschtermin

ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
1 Person; jeden Donnerstag 1 3.365,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
2-5 Personen; jeden Donnerstag 2 2.885,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
6-9 Personen; jeden Donnerstag 6 2.425,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
ab 10 Personen; jeden Donnerstag 10 1.995,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
Reisecode: ASKP007
individuell
ab 1.995 Euro zzgl. Flug
ab 1 Person