Experience Wilderness Poloniny Nationalpark

Diese einzigartige Experience Wilderness Tour führt Sie zu unberührten Urwäldern, wunderschönen Bergwiesen und wilden Urviechern. Sie durchstreifen den europaweit größten Komplex naturnaher Buchen- und Tannenwälder, der Wildkatzen, Bären, Wölfe und Luchse beheimatet! Außerdem lebt hier eine der größten freilebenden Wisent-Populationen der Welt.
In dieser in Summe 8 Tage dauernden Expedition reisen Sie mit dem Kleinbus an, übernachten zunächst in einer urigen, bewirtschafteten Waldhütte an der Grenze Polen / Slowakei, und wandern schließlich tief in den Poloniny-Nationalpark rein. Sie schlagen die Zelte am Rande eines natürlichen Waldes auf und leben für 5 Tage in der faszinierenden Wildnis der Ost- oder Waldkarpaten. Dabei beobachten Sie röhrende Hirsche in der Dämmerung, schleichen sich an Haselhühner und Weißrückenspechte an, lesen die Spuren der Wölfe und Wisente, entfachen Feuer ohne Streichholz und lauschen Wildnis-Geschichten am Lagerfeuer. Sie genießen zudem die entschleunigende Kraft und Ruhe der Natur, wandern über artenreiche Blumenwiesen und an den Rand eines Urwalds. Als Abschluss-Highlight erkunden Sie die Natur- und Kulturlandschaft des Biosphärenreservats Ostkarpaten auf dem Pferderücken

eusk007-3.jpg
eusk007-4.jpg
eusk007-6.jpg
eusk007-2.jpg
eusk007-7.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • 5 Tage reine Wildnis Erlebnisse
  • Wildtiere durch anschleichen beobachten
  • Im Zelt oder unter dem freien Himmel schlafen
  • Ein Tag auf dem Pferderücken verbringen

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 7 - 8 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner


Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tourenprogramm wie beschrieben
  • 3 Übernachtungen in 2-4-Bett-Zimmern mit Gemeinschaftsbädern in einer einfachen Waldhütte
  • Transport im Minibus von Wien zum Poloniny Nationalpark und zurück
  • Camping- und Kochausrüstung exkl. Zelte (können gegen eine Gebühr von EUR 40,- pro Zelt - Typ "Hilleberg Allak" - geliehen werden)
  • Verpflegung in der Wildnis Vollpension, sonst gemäß Tourenprogramm
  • Leitung durch den Biologen und Wildnis-Guide DI (FH) Bernd Pfleger MSc
  • Teilweise Begleitung durch einen Nationalpark-Ranger im Poloniny-Nationalpark
  • Unterstützungsbeitrag für die "European Wilderness Society" für den Schutz der Europäischen Wildnisgebiete (EUR 30,-) und für die Forschung im Poloniny Nationalpark (EUR 7,-)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreise nach Wien
  • Schlafsack, Isomatte, und sonstige persönliche Outdoorausrüstung (siehe Ausrüstungsliste)
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Tagesbeschreibung

1. Tag: Fahrt mit dem Bus zum Poloniny Nationalpark

Gegen 9 Uhr geht es vom Wiener Hauptbahnhof mit dem Kleinbus los. Abends erreichen Sie die einsame, kleine Holzhütte am Rande des Poloniny Nationalparks, wo Sie ihr polnischer Hüttenmeister mit einem schmackhaften, regionaltypischen Abendessen am Lagerfeuer empfängt. Sie befinden sich nun mitten in einem der wildesten Gebiete Europas. Unterkunft: Hütte im Biosphärenreservat Ostkarpaten

Verpflegung: Abendbrot

2. - 6. Tag: Experience Wilderness - Back to Real Nature!

Nun geht's richtig los, Outdoor-Erlebnis in seiner reinsten Form! Sie wandern mit vollem Gepäck in den Nationalpark rein und schlagen den Basiscamp in einem naturnahen Wald am Rande einer Lichtung auf. (Reine Gehzeit ca. 2,5h und 200 Höhenmeter, teilweise auf engen Pfaden.) Damit ist der anstrengendste Teil dieser Wildnistour schon hinter Ihnen. Anschließend bauen Sie das Lager auf und genießen die erste Nacht in der Wildnis. In den folgenden Tagen unternehmen Sie Wildnis Wanderungen abseits von Pfaden, am Tag, in der Dämmerung und in der Nacht. Dabei wandern Sie über wunderschöne Bergwiesen und in malerische Täler, durchstreifen wilde Wälder und erforschen den Rand eines Urwalds! Sie lesen Spuren, beobachten Wildtiere durch Anschleichen und Ansitzen, praktizieren das Orientieren in der Wildnis und das Entfachen von Feuer ohne Streichhölzer. Sie deuten Naturgeräusche, lernen Tiere und Pflanzen kennen und verstehen, und bereiten ihre einfache Outdoor-Verpflegung am Lagerfeuer zu. Einmal werden Sie sogar versuchen, sich nur aus der umgebenden Natur zu ernähren. Darüber hinaus bleibt ausreichend Zeit, die nahe Umgebung auf eigene Faust zu erkunden oder einfach die Natur, Ruhe, Stille und Abgeschiedenheit zu genießen. Nach mehreren Tagen in der Wildnis bauen Sie am 6. Tag schließlich das Camp wieder ab. Anschließend wandern Sie mit vollem Gepäck zurück zu der Waldhütte, in der Sie eine warme Dusche und ein anständiges Abendessen mit lokalen Spezialitäten erwarten. Übernachtung: Zelt oder wer will auch unter freien Himmel.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

7. Tag: Auf dem Pferderücken

Nach einer erholsamen Nacht in einem richtigen Bett erkunden Sie als krönenden Abschluss die spannende Natur- und Kulturlandschaft der Ost-Beskiden, wie dieses Gebiet in Polen genannt wird, auf den Rücken von Pferden. Dazu ist keine Reiterfahrung notwendig. Am Abend genießen Sie schließlich die wohlige Wärme des Kaminfeuers, lassen sich von dem Hüttenwirt kulinarisch verwöhnen, und lauschen spannenden Wildnis-Geschichten. Übernachtung - Hütte im Biosphären-Reservat Ostkarpaten

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

8. Tag: Rückfahrt nach Wien

Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück treten Sie die Heimreise an und werden den Wiener Hauptbahnhof gegen 18 Uhr erreichen.

Verpflegung: Frühstück

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
08.06. - 15.06.2019 1.190,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Ausgebucht Anfragen

Preisinformationen

Ermäßigung für WWF Mitglieder und Paten: 45,- Euro
Aupreis bei 6 Teilnehmern: 130,- Euro

Reisecode: EUSK007
8 Tage
1.190 Euro zzgl. Flug
7 - 8 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Slowakei
Individualreise
  • Naturjuwel Hohe Tatra
  • West – Ost Durchquerung der Hohen Tatra
  • Atemberaubende Vielfalt der Natur
  • Übernachtung in den bekannten Berghütten
8 Tage
695 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen
Europa > Slowakei
Individualreise
  • Die Tatra und die Braunbären ganz nah
  • Wandern im Biossphärenreservat Polana
  • Besteigung des höchsten Berges der Niederen Tantra
  • Ursprüngliche Natur erleben
7 Tage
ab 559 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen
Europa > Albanien
Gruppenreise
  • Wanderreise durch die Albanischen Alpen im Norden
  • Verborgene Naturschätze entdecken
  • Atemberaubende Landschaften bestaunen
  • Gastfreundschaft der Einheimischen erleben
8 Tage
1.259 Euro
6 - 12 Personen