Startseite » Afrika » Kenia » Gruppensafaris » Bush & Beach Kenia

Bush & Beach Kenia

Eine Traumkombination aus Safari und Strand! Erleben Sie bei dieser 5-tägigen Safari die spannende Tierwelt der bekanntesten kenianischen Nationalparks. Wunderschöne Panoramen erwarten Sie vor dem gewaltigen Kilimanjaro Massiv mit Schirmakazien und verschiedenen Savannenbewohnern, wie Giraffen, Elefanten oder Zebras, im Amboseli Nationalpark. Aber auch die Roten Elefanten des Tsavo Ost Nationalpark werden Sie begeistern. Der Tsavo Nationalpark mit den landschaftlich unterschiedlichen Osten und Westen bietet Ihnen abwechslungsreiche und spannende Tierbeobachtungen. Aber auch die Entspannung soll nicht zu kurz kommen und entführt Sie im Anschluss 4 Tage an den Indischen Ozean in die Severin Sea Lodge.

Fotos
Reiseverlauf
Detailprogramm1. Tag: Anreise nach Frankfurt

Individuelle Anreise nach Frankfurt / Wien. Am späten Abend geht Ihr Flug nach Kenia.

2. Tag: Ankunft Mombasa – Bamburi Beach — [A]

Sie erreichen Kenia/Mombasa gegen Mittag. Nach dem Sie Ihr Visum erhalten und das Gepäck aufgenommen haben, werden Sie von einem Fahrer unserer Agentur in Empfang genommen. Vom Flughafen geht es mit einem privaten Kleinbus nach Mombasa/Bamburi Beach in die Severin Beach Lodge. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung: Severin Beach Lodge.

3. Tag: Mombasa – Bamburi Beach — [F/A]

Der heutige steht Ihnen zur freien Verfügung. Gern organisieren wir für Sie einen geführten Ausflug, wie z.B. eine Stadtrundfahrt/-führung oder zum Haller Park. Ansonsten haben Sie Zeit, sich zu entspannen oder die abwechslungsreiche Urlaubsumgebung zu erkunden. Übernachtung: Severin Beach Lodge.

4. Tag: Start zur Safari im Tsavo Ost Nationalpark — [F/BL/A]

Nach einem guten Frühstück fahren Sie nun zur Safari in den Tsavo Ost Nationalpark. Mit der Ankunft im größten Park Kenias startet Ihre Tiersafari. Erleben Sie große rote Elefantenherden, die sich mit der rotgefärbten Laterit-Erde bewerfen und die Löwenrudel mit den Mähnenlosen männlichen Löwen. Weitere Savannenbewohner, wie verschiedene Gazellen- und Antilopenarten prägen ebenfalls das Bild des Parks. Die Landschaft des Parks zeichnet sich durch flache, unendlich erscheinende Gras- und Buschsavannen aus sowie wechselnde Akazienwälder und saisonalen Flusslandschaften. Übernachtung: Manyatta Camp.

5. Tag: Pirschfahrt Tsavo Ost Nationalpark – Amboseli Nationalpark — [F/BL/A]

Nach eine kurzen Frühpirsch im Tsavo Ost Nationalpark geht es heute Weiter zum Amboseli Nationalpark. Eine längere Fahrt bringt Ihnen Einblick in die abgelegten Gebiete zwischen den Nationalparks. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, viele weitere Tiere zu beobachten. Am späten Nachmittag erreichen Sie die heutige Unterkunft und können den Abend am Lagerfeuer ausklingen lassen. Übernachtung Sentrim Amboseli Lodge.

6. Tag: Pirschfahrt Amboseli Nationalpark — [F/M/A]

Am Vormittag unternehmen Sie mit einem Ranger/Guide eine etwas andere Safari. Bei einer Fußpirsch erhalten Sie von dem Ranger detaillierte Erklärungen über die verschiedensten Tiere, deren Spuren und Verhaltensregeln im Busch und erleben hautnah die Eindrücke der freien Natur mit den wilden Tieren. Nach dem Mittag starten Sie zur Pirschfahrt im Amboseli Nationalpark, dem Paradies für Tiere. Hier können Sie alle Tiere auf engstem Raum beobachten, eingerahmt von der Silhouette des schneebedeckten Kilimanjaro. Im Park selbst wurde eine Population von afrikanischen Elefanten aufrecht gehalten, deren Altersstruktur und Generationengefüge unversehrt geblieben ist. Durch Wildhüter und Wissenschaftler wird der Park ganzjährig überwacht und das Sozialverhalten, die Altersstruktur und die Populationsdynamik untersucht. Am Abend genießen Sie den Sonnenuntergang bei einem Sundowner am Sentrim Viewpoint. Übernachtung Sentrim Amboseli Lodge.

7. Tag: Weiterfahrt Taita Hills — [F/BL/A]

Nach dem Frühstück starten zur Fahrt in die Taita Hills, welche auch gleichzeitig eine Pirschfahrt sein wird. Die Taita Hills sind ein kleines privates Schutzgebiet und stellen eine Kette alter Gebirgsmassive dar. Sie bestehen überwiegend aus Regenwald und Grasland und man kann hier verschiedene endemische Tier- und Pflanzenarten entdecken sowie 300 Vogel und 50 Säugetierarten. Übernachtung in der wunderschön gelegenen Sarova Salt Lick Lodge mit Aussicht auf ein Wasserloch, welches auch nachts beleuchtet wird.

8. Tag: Fahrt nach Mombasa – Badeaufenthalt — [F/A]

Nochmals fahren Sie bis zum Mittag auf eine Pirschfahrt heraus. Anschließend heißt es Abschied nehmen von der Wildnis und Fahrt ca. 4 Stunden nach Mombasa zurück in das 4* Hotel Severin Sea Lodge. Übernachtung Severin Beach Lodge.

9. Tag: Badeaufenthalt am Indischen Ozean — [F/A]

Badeaufenthalt in der Severin Beach Lodge.

10. Tag: Badeaufenthalt am Indischen Ozean — [F/A]

Badeaufenthalt in der Severin Beach Lodge.

11. Tag: Badeaufenthalt am Indischen Ozean — [F/A]

Badeaufenthalt in der Severin Beach Lodge.

12. Tag: Rückflug oder Badeverlängerung — [F]

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag wartet der Transfer zum Flughafen auf Sie. (Bitte beachten Sie, dass die Zimmer in der Regel nur bis 10:00 Uhr zur Verfügung stehen. Ein Tageszimmer kann auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit dazu gebucht werden!)

13. Tag: Ankunft Deutschland/ Österreich

Ankunft in Frankfurt / Wien am frühen Morgen. Tipp: Badeurlaub in Mombasa! Hier besteht die Möglichkeit, noch ein paar Tage länger den Strand, die Sonne und das Meer zu genießen, zum Beispiel an der Südküste im Water Lovers Beach Resort. Wir sind Ihnen sehr gern behilflich.

Legende: [F] Frühstück, [M] Mittagsessen, [BL] Lunch Box, [A] Abendessen
Leistungen
  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Flug ab/ab Frankfurt/ Wien mit Ethiopian Airlines in der Economy Class (andere Flüge auf Anfrage)
  • Flughafentransfers, alle Transfers und Pirschfahrten laut Programm
  • Komplette Safarirundreise mit deutsch-sprechendem einheimischen Fahrerguide im Minibus mit Dach zum öffnen
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • max. 6 Personen pro Auto - Fensterplatz Garantie
  • alle Übernachtungen in den angegebenen guten Mittelklasse Hotels/Lodges (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte)
  • Vollpension auf Safari, Halbpension in Mombasa
  • 1 Flasche Wasser pro Person/pro Tag
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon
Nicht enthaltene Leistungen
  • Visakosten (Kenia ca. 50,- USD)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (20 Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer )
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Übergepäck
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühr
  • Rail & Fly (70,- EUR bei Buchung; 95,- EUR nach Ticketausstellung)
Gruppentermine
Von ... bisPreis pro PersonEZZ
13.02. - 25.02.182690 EUR290 EUR
Nebensaison09.05. - 21.05.18
garantierte Durchführung
2390 EUR290 EURAnfrageBuchen
12.08. - 24.08.182690 EUR290 EURAnfrageBuchen
23.11. - 05.12.182690 EUR290 EURAnfrageBuchen
08.02. - 20.02.192690 EUR290 EURAnfrageBuchen
Individuell
ab ... PersonenPreis pro PersonEZZ
zum Wunschtermin21990 EUR
zzgl. Flug
320 EURAnfrage
  • Termine
  • 09.05. - 21.05.2018 2390 EUR p.P. buchbar Anfrage Buchen
  • 12.08. - 24.08.2018 2690 EUR p.P. buchbar Anfrage Buchen
  • 23.11. - 05.12.2018 2690 EUR p.P. buchbar Anfrage Buchen
  • 08.02. - 20.02.2019 2690 EUR p.P. buchbar Anfrage Buchen
  • mehr Termine
Kontakt

Timo Knöfel

+49 (0) 341 55 00 94-31
Mo-Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
SucheSuchen Sie nach Ihrer Erlebnisreise
  • Detailsuche?
  • suchen
Individuelle AnfrageIhr individuelles Reiseangebot
Freie Plätzefür Kurzentschlossene
Urlaubskino von AT REISEN
Zuletzt angesehene Reisen