Startseite » Expeditionen

Expeditionen

Lassen Sie sich von uns auf die höchsten Gipfel der Welt entführen und erklimmen Sie bei unseren geführten Bergexpeditionen die Hochgebirge in Südamerika und Asien. Fernab jeglicher Zivilisation und Infrastruktur erleben Sie einmalige Ausblicke und unvergessliche Momente.

AT REISEN ist Spezialist für Expeditionsbergsteigen und organisiert seit vielen Jahren verschiedene Expeditionen zu den atemberaubendsten Bergmassiven der Welt. Die Bergexpeditionen finden in kleinen Gruppen statt und werden von unseren AT REISEN Expeditionsleitern oder einheimischen Bergführern begleitet. Zu allen Bergexpeditionen gehört auch ein Kennenlernen- und Vorbereitungstreffen.

Expeditionen von AT REISEN führen Sie unter anderem zu folgenden Bergen:
Gurla Mandata (7.728 m) - Nepal/ Tibet
Muztagh Ata (7.546 m) – China
Pik Lenin (7.134 m) – Kirgistan
Himlung (7.126 m) - Nepal
Aconcagua (6.962 m) – Argentinien/Chile
Ojos del Salado (6.893) - Chile
Huascarán (6.768) – Peru
Mera Peak (6.461) - Nepal
Ampato (6.288) + Parinacota (6.342) – Peru/Chile
Chimborazo (6.310 m) – Ecuador
Carstensz-Pyramide (4.884 m) - Indonesien

Bei Expeditionsbergsteigen ist eine Top-Kondition, beste Gesundheit, eine hohe psychische Belastbarkeit, der perfekte Umgang mit Pickel und Steigeisen sowie Westalpenerfahrung unbedingte Voraussetzung. Außerdem sollten Sie kommunikativ und teamfähig sein und improvisieren können. Sie sollten auch nicht davor zurückschrecken, bei den anfallenden Arbeiten mit anzupacken. Zur Vorbereitung auf die Expedition sollten Sie mindestens 3-5 Mal in der Woche intensiv trainieren. Das große Geheimnis in der Besteigung von hohen Bergen liegt in der Langsamkeit. Bevor es auf die großen Gipfel geht, werden kleinere Berge zur Akklimatisierung bestiegen. Auch der Weg zu den Bergspitzen dauert bei sehr langsamen Gehen einige Tage.

Einmal auf den Gipfel angekommen, entschädigt nicht nur der atemberaubende Ausblick für all die vorangegangenen Strapazen vom Expeditionsbergsteigen, sondern es macht sich auch ein unbeschreibliches Gefühl der Zufriedenheit sowie Stolz in einem breit.

Nepal • Expedition Himlung 7126 m

11.10.2017 - 11.11.2017 Mehr Termine...
  • Idealer Einstiegs-Siebentausender im Nordosten der Annapurna-Region
  • Gipfelziel mit relativ hohen Erfolgschancen!
  • Besteigung über den Nordwestgrat mit 3 Hochlagern
  • Betreuung durch AT REISEN Expeditionsleiter und Sherpa Team

Aconcagua Besteigung/Expedition (6962 m)

26.12.2017 - 17.01.2018 Mehr Termine...
  • Besteigung des höchsten Berges in Südamerika
  • Einer der Seven Summits
  • Aufstieg über die Normalroute
  • 11 Tage Besteigung ab Basislager

Expedition Ojos del Salado 6893 m

20.02.2018 - 17.03.2018 Mehr Termine...
  • Gipfelmöglichkeiten: Tapaquillcha (5758 m), Licancabur (5920 m), San Francisco (6018 m), Ojos del Salado (6893 m)
  • Faszinierende Salzwüste Salar de Uyuni
  • Laguna Verde & Laguna Colorado
  • Flamingos + heiße Quellen und Geysire

Pik Lenin 7134 m (Gruppe)

05.07.2017 - 30.07.2017 Mehr Termine...
  • Klassiker der Alpinisten
  • Traumberg im Pamir-Gebirge
  • 4 Vorbereitungstage im Basislager
  • 16 Tage Besteigungszeit ab/an Basislager

Mera Peak 6461 m / Nepal

15.04.2017 - 06.05.2017 Mehr Termine...
  • 15 tägiges Zelt-Lodgetrekking durch das atemberaubende Khumbu-Himal-Gebiet
  • Panoramaflug entlang der Flanke des Himalaya
  • Anmarsch von Phaplu über zwei 4000er Pässe
  • Gute Höhenanpassung

Muztagh Ata - 7546 m

08.07.2017 - 06.08.2017 Mehr Termine...
  • Besteigung des Muztagh Ata 7546 m über Normalroute mit 3 Hochlagern
  • Aufstieg zu Fuß oder per Ski möglich
  • Landschaftllich reizvolle Anreise durch das Hochland von Kirgistan
  • Oasenstadt Kashgar – Basare, Moscheen und Uiguren
SucheSuchen Sie nach Ihrer Erlebnisreise
  • Detailsuche?
  • suchen
Individuelle AnfrageIhr individuelles Reiseangebot
Freie Plätzefür Kurzentschlossene
Urlaubskino von AT REISEN