Safari Foto Special Mashatu Game Reserve

In einer ausgesprochen reizvollen Landschaft und recht fruchtbaren Gebieten, im Herzen des Tuli Block, liegt das Mashatu Game Reserve, das größte private Wildschutzgebiet im südlichen Afrika. Gekennzeichnet durch halboffene Busch- und Baumsavannen mit kleinen Gebirgs- und Hügelketten und zahlreichen Inselbergen, beheimatet „Das Land der Riesen” - wie das Mashatu Game Reserve auch genannt wird, die größten Elefantenherden in einem privaten Wildschutzgebiet.

Auch die größte Antilope (das Eland) und der größte fliegende Vogel (der Korie Bastard) oder die Riesentrappe, Schabrackenschakale, die Afrikanische Wildkatze, Löffelhunde, Erdwölfe und Klippschiefer, Warzenschweine und Strauße finden hier ebenfalls ein herrliches Territorium.

Eine gesunde Population an Leoparden, Löwen und Hyänen lässt die Herzen von Raubkatzenliebhaber höher schlagen. Diese sind häufig in diesem landschaftlichen Kleinod anzutreffen.

Als einmalig in Botswana, wenn nicht sogar im Südlichen Afrika, gelten die „hides“ – sog. Ansitzverstecke im Mas-hatu Game Reserve. Hier können einmalige Bilder in atemberaubenden Perspektiven erstellt werden. Die Profi Fotografen von Mashatu begleiten Sie in diese Ansitze und erläutern die Anwendung der besten Techniken, Ob-jektive und Winkel.

Der unterschiedliche Aufbau der Ansitze bietet ein Maximum an fotografischem Potential. Sie sind so einmalig konzipiert, dass die Tiere zum einen besser in ihrem Verhalten beobachtet werden können, zum anderen ist dabei der Winkel zur Sonne, die Art, Beschaffenheit und Farbe des Hintergrunds als auch der Winkel zu den Tieren be-rücksichtigt worden. Sobald Sie das erste Mal im Ansitz sind, werden Sie dies als Fotograf positiv bemerken! Sie haben so die Möglichkeit zu erstaunlichen Bildergebnissen zu kommen und herrliche Aufnahmen in abwechslungsreicher Umgebung zu erhalten.

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Professionell angeleitete Foto Shots aus Ansitz-Verstecken
  • unberührte Wildnis & vielfältige Ökosysteme
  • außergewöhnliche Landschaften & weites offenes Gelände
  • Wandern, Radfahren und Pferdesafaris

Kurzinformationen

  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Fotoreisen, Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Katja Weber
Sales Manager Africa

Ihr Ansprechpartner für Südliches Afrika (Südafrika, Namibia, Madagaskar, La Reunión, Sambia, Simbabwe, Mosambik, Malawi, Botswana)

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • ab/an Pont Drift Border Post (Grenzübergang Südafrika-Botswana)
  • 4x Übernachtungen in der jeweils gewählten Unterkunftskategorie (Lodge oder Tented Camp)
  • Verpflegung: Vollpension
  • Pirschfahrten und Pirschaktivitäten lt. Programm
  • erfahrene englischsprachige einheimische Guides und Spurenleser
  • 3x einzigartige Foto-Sessions in verschiedenen Ansitzverstecken in Mashatu
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge Deutschland - Südafrika (ab ca. 850 Euro pro Person; gern sind wir bei der Organisati-on behilflich)
  • Flug Johannesburg – Limpopo Valley Airfield (Mashatu) – Johannesburg (ca. 845 USD pro Person; Flüge donnerstags und sonntags):
  • Mietwagen ab/an Johannesburg (gern sind wir bei der Organisation behilflich)
  • Individuelle Verlängerungen vor oder nach dem Aufenthalt in Mashatu
  • Visa & Versicherungen
  • Tourismy levy (Tourismus Abgabe) bei Einreise in Botswana (ca. 30 USD)
  • alle nicht angegeben Aktivitäten, Mahlzeiten, Getränke
  • Premium Getränke wie importierte Weine, Sekt, Spiritiuosen

Tagesbeschreibung - 5 Tage

1. Tag: Ankunft im Mashatu Game Reserve

Bei Anreise mit dem Auto überqueren am Grenzübergang Pont Drift die Grenze von Südafrika nach Botswana (Öffnungszeiten i.d.R. 8-16 Uhr). Hier parken Sie Ihr Auto für die kommenden Tage. Auch eine Anreise per Kleinflugzeug von Johannesburg zum Limpopo Valley Flugplatz im Mashatu Game Reserve ist möglich (donnerstags und sonntags, Direkflug). Nachdem die Einreiseformalitäten geklärt sind, werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrer Unterkunft gebracht. Mit ein wenig Glück können Sie schon auf Ihrer Fahrt zur Unterkunft die ersten Wildtiere wie Impalas, Gnus, Zebras, Giraffen oder Elefanten beobachten. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie am Nachmittag nach dem High Tea eine Pirschfahrt mit Ihrem Ranger. Übernachtung: Lodge im Mashatu Main Camp oder: Hauszelt im Mashatu Tented Camp.

Verpflegung: Abendbrot

2. - 4. Tag: Foto und Safari Aktivitäten

Das rund 33.000 Hektar große Schutzgebiet beeindruckt mit einer überwältigenden Landschaft, Flora und Fauna. Darunter der berühmte Baobab Baum, sowie die endemischen Mashatu Bäume, die dem Wildschutzgebiet seinen Namen gaben und in ganz Botswana nur hier vorkommen. Auf erlebnisreichen Safaris werden Sie in den kommenden Tagen von Ihren Rangern ganz nah an die Tiere herangeführt. Während Ihres Aufenthaltes nehmen Sie an drei einzigartigen Foto-Sessions aus verschiedenen Ansitzverstecken -den “hides” – teil. Die Profis von Mashatu begleiten Sie dabei in die Ansitze und erläutern die Anwendung der besten Techniken, Objektive und Winkel, so dass Sie optimale Bildresultate erzielen. Ein großer Vorteil sind die wenigen Touristen, so dass Sie in Ruhe und ungestört Ihren Aufenthalt genießen können. Übernachtung: Lodge im Mashatu Main Camp oder: Hauszelt im Mashatu Tented Camp.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

5. Tag: Abreise

Am Vormittag haben Sie noch einmal die Möglichkeit an der Morgenaktivitäten Ihrer Lodge teilzu-nehmen. Sie werden zurück zum Grenzübergang bzw. dem Limpopo Airfield gebracht für Ihre weite-ren Reisearrangements.

Verpflegung: Frühstück

Individuell zum Wunschtermin

Zeitraum ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
Tented Camp 2 2.590,00 Euro zzgl. Flug 710,00 Euro Anfragen Buchen
Lodge 2 3.110,00 Euro zzgl. Flug 950,00 Euro Anfragen Buchen
FERN.licht Spezialangebot: Tented Camp 01.01. - 30.04.2018 2 2.315,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
FERN.licht Spezialangebot: Lodge 01.01. - 30.04.2018 2 2.720,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen

Preisinformationen

FERN.licht Spezialangebot (Januar-April 2018):

- in der Lodge: 2.720,- Euro

- im Tented Camp: 2.315,- Euro

Reisecode: AFBW102
5 Tage
ab 2.315 Euro zzgl. Flug