Eisklettern & Eiskletterkurs

Unter Eisklettern versteht man das Klettern an diversen Eisformationen, wie zum Beispiel an einem gefrorenen Wasserfall oder Eiszapfen. Formationen aus gefrorenem Wasser bieten eine faszinierende Vielfalt an Farben und Formen und es ist ein einmaliges Erlebnis, diese Naturschönheiten im Winter beim Eisklettern zu entdecken.

Unser Eiskletterkurs findet an den Wasserfällen in Rauris im Nationalpark Hohe Tauern in Österreich statt. Hier gibt es ein Dutzend Wasserfälle, die im Winter gefroren sind und spektakuläre Eiswände zum Klettern bieten. Die Eisarena gilt als sicherstes Gebiet zum Eisklettern in Österreich und bietet die abwechslungsreichsten Touren – von leicht bis schwer.

Bei unserem Eiskletterkurs werden keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt und ist daher perfekt für Anfänger. Wichtig sind allein die Lust am Abenteuer sowie die Suche nach einem gewissen Adrenalin-Kick. Beim Eisklettern werden Sie von einem professionellen Bergführer mit langjähriger Erfahrung begleitet. Dieser staatlich geprüfte Bergführer bringt Ihnen die wichtigsten Techniken des Eiskletterns bei und hilft Ihnen, diese in der Praxis anzuwenden. Zu den zentralen Eiskletter-Techniken gehören unter anderem das Eisschrauben, der Standplatzbau, die verschiedenen Techniken für Steigeisen sowie das Abseilen am Eis. Beim Eisklettern gibt es verschiedene Schwierigkeiten.

Unser Eiskletterkurs eignet sich aber nicht nur für Anfänger, sondern ist auch ein gutes Trainingscamp für Fortgeschrittene. Auch für diejenigen, die vorhaben, an einer Expedition teilzunehmen oder die höchsten Gipfel der Welt zu besteigen, ist Eisklettern am Wasserfall die perfekte Vorbereitung.

Wenn Sie bei uns einen Eiskletterkurs in Österreich buchen, brauchen Sie sich auch keine Gedanken um die Ausrüstung zu machen. Für die Dauer der Tour bekommen Sie eine Leihausrüstung gestellt. Die Ausrüstung umfasst Steigeisen, Sitzgurt, Eisgeräte sowie Seil und Kletterhardware.

Unsere Eiskletter-Touren finden zu festen Terminen statt. Die Kleingruppen bestehen aus min. 6 und max. 12 Teilnehmern.

Während des Eiskletterkurses im Winter sind Sie in einer kleinen und gemütlichen Berghütte mit sehr hohem Standard untergebracht. Hier können Sie in der heißen Sauna entspannen und den ereignisreichen Tag Revue passieren lassen.

Mehr...

Ergebnisse anpassen

Reisedauer Tage:
Reisepreis:
Schwierigkeitsgrad:

Reisen

Europa > Österreich
Gruppenreise
  • 4 Tage am Eis mit Bergführer Andi Bucher
  • Trainingscamp für Anfänger und Bergsteiger
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Verlängerungsmöglichkeiten
5 Tage
ab 520 Euro zzgl. Flug
6 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren Ablehnen
*