Querbeet Safari

Diese Safaris sind Vorschläge für ein Anschlussprogramm nach einer AT-Kilimanjaro-Besteigung oder für Ihre eigene individuelle Ostafrikareise.

Wenn Sie die Wildnis suchen, ganz nah den Tieren sein möchten und möglichst viele verschiedene und schöne Nationalparks in kurzer Zeit sehen möchten, dann ist eine Safari im Norden Tansanias genau das richtige für Sie. Die Geräusche und Gerüche der Natur sind Ihnen bei der Safari, beim Essen und in der Nacht allgegenwärtig. Das ist Afrika pur!

Bei dieser 7 Tage Safari besuchen Sie ausgiebig die 4 großen Parks des nördlichen Tansanias, jeder für sich spektakulär und beeindruckend. Der Beginn ist im kleinen und landschaftlich sehr schönen Lake Manyara Nationalpark. Danach führt Sie die Pirschfahrt zur weltberühmten Serengeti mit seinen Kopjes und zum beeindruckenden Ngorongoro Krater. Hier werden Sie die typische Großtierwelt Ostafrikas kennenlernen. Zwischendurch unternehmen Sie auf dem größten See Ostafrikas einen Bootsausflug. Zu guter Letzt geht es zum Tarangire Nationalpark, auch „Home of Elephants“ genannt und dem landschaftlich vielleicht schönsten Park. Auf den Pirschfahrten erleben Sie einzigartige und unvergessliche Tierbegegnungen unter anderem mit Löwen, Leoparden, Elefanten, Antilopen, Flusspferden oder Krokodilen. Während der Safari übernachten Sie in festen Lodges oder in komfortablen Groß-Zelten mit Dusche und WC.

Mehr lesen ...
at_t0226_01.jpg
dsc_8850.jpg
110802-1324.06_t1_bernd-5.jpg
p1000205_ngoorongoro-np.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Die bekanntesten Parks Tansanias
  • Weltnaturerbe Ngorongoro Krater
  • Big 5 aus der Nähe erleben
  • Tierparadies Serengeti

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 7 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner

Peter Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Afrika, Marketing & Werbung

Ihr Ansprechpartner für Tansania, Kenia, Uganda, Skireisen, Expeditionen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • ab/an Arusha/Moshi
  • alle Transfers vor Ort (wie im Programm beschrieben)
  • komplette Safarirundreise mit deutschsprechendem Fahrerguide im 4x4 Geländewagen
  • alle Eintrittsgelder in die Nationalparks (inkl. Ngorongoro Krater Permit)
  • alle Übernachtungen in den angegebenen guten Lodges oder ähnlich
  • Vollpension auf der gesamten Reise
  • 1 Flasche Wasser pro Person und Tag während der Safari
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Visakosten (ca. 50,- USD)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Vorab- bzw. Anschlussübernachtungen
  • Trinkgelder Empfehlungen (25,- Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer)
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • persönliche Ausgaben, Übergepäck, Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Rail & Fly (80,- EUR bei Buchung; 100,- EUR nach Ticketausstellung)

Tagesbeschreibung - 7 Tage

1. Tag: Safari im Lake Manyara National Park

Abholung in Arusha/Moshi und Fahrt ca. 3 Stunden bis zum Lake Manyara NP. Dieser kleine Nationalpark liegt direkt am afrikanischen Grabenbruch und bietet Tieren wie Elefanten, Büffel, Giraffen, Flusspferde, Antilopen und den berühmten, in den Bäumen liegenden, Löwen ein hervorragendes geschütztes Areal. Anschließend gegen Nachmittag Fahrt nach Karatu. Übernachtung im Karatu Forest Tented Camp. (Premium: Endoro Lodge)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

2. Tag: Auf in die berühmte Serengeti

Sie fahren weiter in die Serengeti und unternehmen eine Pirschfahrt. Unterwegs können Sie am Rand des Ngorongoro Kraters Halt machen und einen Blick in den riesigen Krater (Caldera) werfen. Anschließend erleben Sie auf dem Weg zur Serengeti und in der Serengeti die riesigen Gnu- und Zebra-Herden (zu gewissen Zeiten) und jede Menge Löwen, Hyänen, Geparde und Flusspferde. Übernachtung im Kati Kati tented Camp (Premium: Serena Lodge)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

3. Tag: Safari im Serengeti Nationalpark

Heute unternehmen Sie eine Ganztagespirschfahrt in der Serengeti. Der Nationalpark erstreckt sich auf einer Fläche von mehr als 14.000 km2. Nirgends auf der Welt erlebt man so eine hohe Tierdichte – hier gibt es z.B. die größte Konzentration an Raubtieren. Das Serengeti-Ökosystem umfasst aber weit mehr Fläche als das, was als Nationalpark ausgewiesen wurde. Im Westen grenzt die Serengeti an das Loliondo und das Ngorongoro Schutzgebiet und im Nordwesten an das Grumeti und Ikorongo Reservat. Im Norden an der Grenze zu Kenia beginnt dann die „kenianische Serengeti“ – das Massai Mara Reservat. Die Tiere können innerhalb dieser Schutzgebiete frei umherziehen, da es keine Zäune gibt. Die zentrale Serengeti wird bestimmt durch riesige und weitläufige Ebenen, die nur von wenigen Bäumen unterbrochen werden. Jedes Jahr ist der Nationalpark Schauplatz einer der letzten großen Herdenwanderungen der Erde. Erleben Sie die donnernden Hufe über der Grassavanne, die die Ankunft der riesigen Herden von Weißbartgnus und Zebras ankündigen, die im ewigen Zyklus wandern. Die „Migration“ ist jedoch immer abhängig vom Regen und den daraus resultierenden Wasser- und Nahrungsangebot. Die Serengeti hat aber auch weitaus mehr Tiervielfalt wie Löwen, Geparden, Leoparden, verschiedene Antilopenarten, Warzenschweine, Giraffen und Elefanten zu bieten. Übernachtung Kati Kati Tented Camp. (Premium: Serena Lodge)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

4. Tag: Serengeti Nationalpark

Ganztägige Pirschfahrt in der zentralen Serengeti. Am Nachmittag Rückfahrt in die Ngorongoro Conservation Area und Fahrt bis auf den Kraterrand. Von hier aus öffnet sich ein atemberaubender Blick in den Krater und in die Weite des Gebietes der Massai ausserhalb des Kraters. Übernachtung in der Rhino Lodge, welche direkt auf dem Kraterrand am Regenwald liegt. ( Premium: Sopa Lodge)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

5.Tag: Unterwegs im Ngorongoro Krater

Tagessafari in den Krater. Dieser Krater (16 x 20 km) wird oft als achtes Weltwunder bezeichnet. Der Kraterboden liegt ca. 200 bis 500 m unterhalb des Kraterrandes, in dem ein sehr großer Tierbestand beobachtet werden kann. Auf engstem Raum leben hier alle Savannenbewohner zusammen. Am Nachmittag verlassen Sie den Krater und fahren zurück nach Karatu in die am Urwald liegende, sehr komfortable Endoro Lodge (Premium) oder in das Ihnen bereits bekannt hübsche Karatu Forest Tented Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Safari im Tarangire NP

Auf kurzem Wege fahren Sie zum Tarangire NP. Nach der Ankunft Pirschfahrt im landschaftlich wunderschönen Park. Im Tarangire Park gibt es die größte Konzentration wild lebender Tiere außerhalb der Serengeti! Hier kann man Elefantenherden beobachten, die eine Größe von bis zu 50 Tieren haben. Übernachtung im der schönen Green Hills of Africa Lodge (Premium: Ngare Sero Mountain Lodge).

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Pirschfahrt im Arusha NP

Nach dem Frühstück fahren Sie hinein in den Arusha Nationalpark zu einer letzten Safari. In diesem kleinen aber feinen Park können Sie Büffel, Elefanten, viele Antilopen und Affen beobachten. Im Hintergrund thront das gewaltige Massiv des Mt. Meru (4.562 m).

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch
Garantierte Durchführung
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 2.700,00 Euro zzgl. Flug 310,00 Euro Komfort Lodges Anfragen Buchen
2 3.100,00 Euro zzgl. Flug 370,00 Euro Premium Lodges Anfragen Buchen
4 2.190,00 Euro zzgl. Flug 310,00 Euro Komfort Lodges Anfragen Buchen
4 2.590,00 Euro zzgl. Flug 370,00 Euro Premium Lodges Anfragen Buchen
Reisecode: AFTZSAF105
7 Tage
ab 2.190 Euro zzgl. Flug
2 - 7 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*