Kulturelle Highlights eines geheimnisvollen Königreiches

Es ist wohl die richtige Entscheidung nach einer beeindruckenden Nepalreise noch einen Abstecher in das geheimnisvolle Königreich Bhutan zu unternehmen. Schon bei dem Flug von Kathmandu in das angrenzende Bhutan erleben Sie einen Panoramaflug der Spitzenklasse. Bei klarem Wetter haben Sie die Gelegenheit, sechs der weltweit 14 Achttausender zu Gesicht zu bekommen! Das faszinierende Königreich Bhutan ist nicht größer als die Schweiz mit nur ca. 700.000 Einwohnern. Es gehört zu den unbekanntesten und geheimnisvollsten Ländern der Welt. Selbst für Asien-Kenner ist Bhutan eine der letzten Entdeckungen. Ein Land mit schneebedeckten Bergen, tiefen weiten Tälern, fruchtbaren Reisfeldern und Obstgärten, kleinen charmanten Dörfern, bunten Gebetsfahnen und beeindruckender Architektur. Ein Land, das alle Sinne berührt.

Mehr lesen ...
img_4621.jpg
img_4674.jpg
archery-5.jpg
chorten-kora-13.jpg
275_7560.jpg
rhododendron-5.jpg
nobding-1.jpg
flag-stand.jpg
ornate-house-tashiyangtsi.jpg
275_7578.jpg
285_8516.jpg
paro-rinpung-dz.jpg
img_4669.jpg
img_4677-2.jpg
girl.jpg
356_5695.jpg
245_4551.jpg
monks-2.jpg
100_0090.jpg
img_6062.jpg
img_4544_bearbeitet-1.jpg
cone-cracker-bird.jpg
ploughing-at-bumthang-4.jpg
104_0500.jpg
105_0544.jpg
img_4460.jpg
trongsa-dzong-1.jpg
nomedic-festival-dance-by-people-of-laya.jpg
masangang-4.jpg
butterfly-1.jpg
trashigang-dzong-4.jpg
punakha-dzong-4.jpg
golden-langur-2.jpg
mountains-and-clouds-9.jpg
103_0306.jpg
house-1.jpg
in-paro.jpg
img_4559.jpg
198_9829.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • 7 Tage Verlängerungsbaustein für eine Nepal- oder Indienreise
  • Besichtigung der Hauptstadt Thimphu
  • Religiöse Stätten in Paro
  • Tigernest - Wahrzeichen Bhutans

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 12 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner

Steffen Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Asien und Amerika

Ihr Ansprechpartner für NepL, Indien, Bhutan, Sri Lanka, Russland, Elbrus, Ararat, Myanmar, Usbekistan, Expeditionen, China, Iran, Kirgistan, Firmenreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • alle Transfers, Überland- und Besichtigungsfahrten lt. Programm in privaten Fahrzeugen
  • sämtliche Regierungsabgaben an Bhutan (Steuern, Gebühren)
  • sämtliche Eintrittsgebühren lt. Programm
  • alle Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels lt. Programm,
  • Vollpension mit 3x täglich Mahlzeiten
  • Bhutan-Visum, Visa Clearance Letter, Bhutan-Gebühren, Genehmigungen, Eintrittsgelder, Besichtigungen und komplette Bhutan-Reisedurchführung, Tourism Development Fund
  • Englisch sprechenden einheimischen Kultur-Guide
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flüge ab/an Deutschland nach Paro zzgl. ca. 1100,00 Euro inkl. Tax (Preis abhängig vom Buchungsdatum/ oder Flüge ab/an Delhi/ Kathmandu oder Bangkok nach Paro und zurück in der Economy Class
  • (gern sind wir Ihnen bei der Organisation der Flüge behilflich)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • eventuelle Visumgebühren für Nepal /Indien (ca. 15-20 Euro pro Einreise), Indien (64,-Euro) usw.
  • Zusätzliche Übernachtungen bei An- und Abreise: z.B. über Kathmandu (Transfer und eine Übernachtung in Kathmandu pro Person im DZ 60,-Euro/ EZ 75,-Euro)
  • Trinkgelder Begleitmannschaft und Spenden unterwegs
  • eventuelle Flughafengebühren, Telefon und sonstige Ausgaben, die nicht in den Leistungen enthalten sind
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Versicherung
  • Übergepäck
  • Einzelzimmerzuschlag 150,-Euro
  • unvorhergesehene Mehrkosten: z.B. bei Unpassierbarkeit eines Weges durch Erdrutsch oder Überschwem-mung, bei Charterflügen, Flugstornierungen, Streiks o.Ä. Das können zusätzliche Hotelübernachtungen sein.
  • kurzfristige Preiserhöhungen, Steuererhöhungen, höheren Eintritts- und Permitkosten o.Ä. durch den Staat

Tagesbeschreibung - 7 Tage

1. Tag: Flug von Kathmandu o. Delhi o. Bangkok nach Paro – Thimphu

Flug mit Druk Air von Kathmandu/Delhi/Bangkok (alle Abflughäfen der Druk Air & Bhutan Airlines) nach Paro, dem internationalen Flughafen von Bhutan. Während Ihres Fluges können Sie einen sagenhaften Ausblick auf den Himalaya genießen. In Bhutan angekommen, empfängt Sie Ihr Guide und fährt mit Ihnen nach Thimphu, der in 2350 Metern Höhe gelegenen Hauptstadt von Bhutan. In Thimphu lädt Sie Ihr Guide in ein lokales Restaurant auf einen Tee ein. Danach haben Sie Freizeit. Schlendern Sie durch eine der ungewöhnlichsten Hauptstädte unserer Erde, eine Kleinstadt ohne Hochhäuser, ohne Ampeln, ohne Bahnstation und einer Häuserfassade wie aus dem Märchenbuch. Übernachtung im Hotel in Thimphu.

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Thimphu

Den heutigen Tag verbringen Sie in Thimphu. Seit 1961 ist Thimphu die Hauptstadt des Königreiches und größter Ort Bhutans. Sie besichtigen die National Bibliothek, in der Sie alte tibetische Schriften über den Buddhismus und die Geschichte des Himalayas auf langen Papierbändern und in Büchern bestaunen. Um einen Einblick in die bhutanische Kultur zu erhalten, besuchen sie die Kunstschule, das Institut für traditionelle Medizin und das massive Tashi Chhoe Dzong (heute Staatssekretariat, Thronsaal, Sitz des königlichen Büros und zweier Ministerien) und weitere Institutionen des „geheimen“ Königreiches. Übernachtung im Hotel in Thimphu.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

3. Tag: Thimphu – Punakha

Von Thimphu geht die ca. 3 stündige Fahrt über den Dochu-la-Pass 3150 m weiter nach Punakha, der ehemaligen Hauptstadt Bhutans. Die Kleinstadt liegt in einem warmen, fruchtbaren Tal und wenn die Luft klar ist, können Sie einige Berggipfel und sogar den höchsten Berg in Bhutan, den Gankar Puensum 7497 m erblicken. Nach dem Mittagessen und einchecken im Hotel werden wir den herrlichen Punakha Dzong besichtigen, die wohl schönste Klosterburg in Bhutan und bis 1950 Sitz der Könige von Bhutan. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Punakha.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

4. Tag: Punakha – Paro

Heute fahren Sie nach Wangdue Phodrang, das auch einfach als Wangdue bezeichnet wird. Sie besichtigen unterwegs den Tempel Chimi Lhakhang, welcher sehr beliebt und verehrt wird und im Volksmund Tempel der Fruchtbarkeit genannt wird. Sie haben danach noch genügend Zeit in Wangdue zu bummeln und den Wangdue Dzong zu besichtigen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Paro und Übernachtung im Hotel in Paro.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

5. Tag: Paro

Am Morgen besichtigen Sie den farbenfrohen Wochenmarkt und das Nationalmuseum von Paro. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum ca. 16 km entfernte Drukgyal Dzong (siegreiche Festung). Der Dzoong wurde 1649 von Shabdrung Ngawang Namgyal gebaut um die Einfälle der Tibeter abzuwehren. Eine umgefallene Lampe verursachte 1951 einen verheerenden Brand, der nur die Mauern übrig ließ. Der Abend steht zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen wartet schon der nächste Höhepunkt auf Sie, die Besichtigung des Tempels Kyichu Lhakhang. Die Tempelanlage zählt zu den wichtigsten religiösen Stätten Bhutans. Genießen Sie am Abend in einem Bauernhaus eine Tasse Tee und bummeln Sie gemütlich durch Paro. Übernachtung im Hotel in Paro.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

6. Tag: Ausflug zum Tigernest

Am Vormittag besichtigen wir zu Fuß das Kloster Taktsang Dzong, im Volksmund als Tigernest be-zeichnet. Das Kloster wurde 1694, 900 Meter über dem Tal an schroffen Felsen liegend, errichtet. Einer Legende nach soll Padma Sambhava auf dem Rücken eines fliegenden Tigers hier gelandet sein und auf diese Weise den Buddhismus über Tibet nach Bhutan gebracht haben. Der Bau besteht aus meh-reren Tempeln und scheint förmlich an der Felswand zu kleben. Für Bhutanesen ist Taktsang eine der heiligsten Stätten des Landes, die Gläubige zumindest einmal in ihrem Leben aufsuchen sollten. Nach dem Mittagessen laufen wir zurück zur Straße und fahren von dort zurück zum Hotel. Der Abend steht zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel in Paro.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

7. Tag: Paro-Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Kathmandu/Delhi/ Bangkok usw. und weiter Deutschland oder dem gebuchten Anschlußaufenthalt.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 1.619,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Nebensaison Januar, Februar, Juni, Juli, August und Dezember Anfragen Buchen
2 1.749,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Hochsaison März, April, Mai, September, Oktober und November Anfragen Buchen
3 1.295,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Nebensaison Januar, Februar, Juni, Juli, August und Dezember Anfragen Buchen
3 1.559,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Hochsaison März, April, Mai, September, Oktober und November Anfragen Buchen
4 1.249,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Nebensaison Januar, Februar, Juni, Juli, August und Dezember Anfragen Buchen
4 1.495,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Hochsaison März, April, Mai, September, Oktober und November Anfragen Buchen
5 1.229,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Nebensaison Januar, Februar, Juni, Juli, August und Dezember Anfragen Buchen
5 1.459,00 Euro zzgl. Flug 150,00 Euro Individuell zum Wunschtermin Hochsaison März, April, Mai, September, Oktober und November Anfragen Buchen
Reisecode: ASBT204
7 Tage
ab 1.229 Euro zzgl. Flug
2 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*