Faszination Yangzi

Nachdem Sie in der Metropole Peking angekommen sind, schauen Sie sich die einzigartigen Sehenswürdigkeiten an, zu denen die berühmte Große Mauer, der Kaiserpalast und der Himmelstempel gehören. Mit der Bahn begeben Sie sich nach Xian. Die einzigartige Terrakotta-Armee – seit 1987 Weltkulturerbe der UNESCO – wird Sie begeistern! Anschließend beginnt Ihre Yangzi-Kreuzfahrt. Erleben Sie unterwegs die Geisterstadt Fengdu und passieren Sie spektakuläre Schluchten! Sie lassen Ihre Reise in Shanghai ausklingen und erleben hier die moderne Architektur inmitten des Weltfinanzzentrums.

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Besuch der Großen Mauer in Peking
  • Einzigartige Palastanlagen in der „verbotenen Stadt“
  • Ausflug zur weltberühmten Terrakotta-Armee
  • Beeindruckende Sehenswürdigkeiten in Shanghai

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 12 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Steffen Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Asien und Amerika

Ihr Ansprechpartner für Nepal, Indien, Pakistan, Expeditionen, Firmenreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Rundreise lt. Programm in landestypischen Reisebussen
  • Bahnfahrt Peking - Xian im Schlafwagen
  • Flug Xian-Chongqing, Yichang-Shanghai
  • Kreuzfahrt auf dem 5-Sterne-Schiff in einer 2-Bett-Außenkabine mit Balkon
  • Ausflugpaket Geisterstadt Fengdu, Bootsausflug in die Drei Kleinen Schluchten
  • 11 Übernachtungen in Hotels, auf dem Schiff und im Zug
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben
  • Besichtigungsprogramm
  • Eintrittsgelder
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte Fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug nach China (gerne bieten wir Ihnen den Flug zu interessanten Konditionen mit einer renommierten Airline an)
  • fehlende Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visakosten China
  • individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • Übergepäck

Tagesbeschreibung

1. Tag: Pe: king: Ankunft

Ankunft in Peking und Begrüßung durch unsere Reiseleitung. Transfer zum Hotel. Der Rest des Ta-ges steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Pe: king: Große Mauer und Heilige Allee

Heute steht ein Ausflug zur Großen Mauer auf dem Programm. Wandern Sie ein Stück auf dem steinernen Schutzwal. Auf dem Rückweg fahren Sie am "Vogelnest" vorbei, dem Sportstadion von Olympia 2008. Sie haben die Gelegenheit, hier eine Fotopause zu machen.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

3. Tag: Pe: king – Xian: Kaiserpalast, Himmelstempel

Bummel über den Tiananmen-Platz. Besuch der „Verbotene Stadt". Der ehemalige Kaiserpalast im Herzen Pekings bietet auf einer Fläche von 720.000 Quadratmetern mit seinen 9.999 Räumen und seinen Hallen eine einzigartige Palastanlage. Am Nachmittag fahren Sie zum „Himmelstempel". Hier opferten die Kaiser der Ming- und der Qing-Dynastie dem Himmel und beteten um eine gute Ern-te. Die Halle der Erntegebete gilt im Übrigen als das schönste Bauwerk Chinas. Am Abend Bahn-fahrt nach Xian. (Schlafwagen/4-Bett-Abteil)

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

4. Tag: Pe: king – Xian: Altstadt und Kleine Wildganspagode

Am Morgen Ankunft in Xian. Nach dem Frühstück im Hotel Bummel zum Glocken- und zum Trom-melturm in der Altstadt von Xian, Besuch der Kleinen Wildganspagode aus der Tang Dynastie.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

5. Tag: Xian: Terrakotta-Armee

Heute fahren Sie zur weltberühmten Terrakotta-Armee. Nicht nur die Dimensionen dieses Monu-mentalgrabes, auch die individuell gestalteten Gesichter der Tonfiguren zeugen einerseits von der Liebe zum Detail, andererseits zugleich aber auch vom Größenwahn des Kaisers Qin Shi Huang.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

6. Tag: Xian – Chongqing: Beginn der Yangzi-Kreuzfahrt

Nach eineinhalb Stunden Flug erreichen Sie Chongqing, die Bergstadt am Zusammenfluss von Yan-gzi und Jialing-Fluss. Mit mehr als 30 Millionen Einwohnern ist Chongqing die größte Stadt der Welt. Nach Ankunft erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt mit Besuch des Eling-Parks und ein Bummel durch die Fußgängerzone Jiefangbei. Am Abend Einschiffen auf Ihrem Kreuzfahrtschiff.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

7. Tag: Tag auf dem Yangtze

Am Morgen heißt es „Leinen los!" Ihre entspannende Kreuzfahrt auf dem Yangtze beginnt. Nach der Passage der Qutang-Schlucht unternehmen Sie einen Landausflug nach Shibaozhai.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

8. Tag: Tag: auf dem Yangtze

Sie fahren durch die Drei Großen Schluchten. In der Wu Schlucht steigen Sie auf kleine Boote um und unternehmen einen Ausflug in einen Nebenfluss. Bambus, alte Bäume und Quellmündungen säumen die Ufer. Anschließend geht die Fahrt weiter durch die 3. Schlucht Xiling. Hier befindet sich der 3-Schluchten-Staudamm.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

9. Tag: Y: ichang – Shanghai

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, den Drei-Schluchten-Staudamm zu besichtigen. Anschlie-ßend geht die Kreuzfahrt weiter nach Yichang, wo Sie das Schiff verlassen. Flug nach Shanghai.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

10. Tag: Shanghai: Zhujiajiao, Jinmao-Tower, Bund, Nanjing-Road

Am Vormittag Ausflug nach Zhujiajiao. Neun enge Gassen, die mit 36 Brücken verbunden sind, prä-gen das mittelalterliche Stadtbild. Ihr Stadtrundgang bietet immer wieder Gelegenheit, das traditi-onelle China näher kennenzulernen. Am Nachmittag gewinnen Sie erste Eindrücke der modernen Megacity Shanghai bei der Stadtrundfahrt im Pudong-Viertel. Das neue Weltfinanzzentrum und der Jinmao Tower sind das Wahrzeichen der modernen Architektur von Pudong. Anschließend Bummel über den Bund, die berühmte Uferpromenade von Shanghai, und Spaziergang in der Einkaufsstra-ße Nanjing Road.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

11. Tag: Shanghai: Altstadt, Tempel

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Altstadt mit dem Yu-Garten, einen der schönsten Gärten Südchinas: Teiche und Felsen umrahmen die Gebäude und Gemächer, die mit schlichten Möbeln aus der Ming-Dynastie ausgestattet sind. Am Nachmittag besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel mit der lebensgroßen Buddha-Statue aus reiner burmesischer Jade.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

12. Tag: Shanghai: Rückflug

Transfer zum Flughafen. Ende Ihrer Erlebnises.

Verpflegung: Frühstück
Reisecode: ASCNHT11
individuell
Preis auf Anfrage
2 - 12 Personen