Zu den Olympischen Spielen nach Tokio 2020

2020 steht eine Stadt ganz besonders im Fokus – Tokio. Im Sommer nächsten Jahres ruft die Stadt, mit den Olympischen Spielen, unzählige Sportbegeisterte zu sich. Im Land des Judos stehen bei uns vor allem die Judo-Wettkämpfe im Vordergrund, aber natürlich versuchen wir auch für Begeisterte anderer Sportarten die entsprechenden Wettkampftickets zu organisieren. Mit unserer LANG-Variante haben Sie die Möglichkeit im Vorfeld der Spiele Tokio und die Umgebung der Stadt auf unterschiedlichen Ausflügen kennenzulernen.

Reise-Informationen

Übersicht
Variante LANG
Variante KURZ
Preise und Termine

Highlights

  • Besuch der 32. Olympischen Spiele
  • Tolles 3-4 Tage Ausflugsprogramm
  • Möglichkeit Besteigung Fuji
  • Möglichkeit Ausflug Kyoto

Kurzinformationen

  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Sonderreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Peter Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Afrika, Marketing & Werbung

Ihr Ansprechpartner für Tansania, Kenia, Uganda, Skireisen, Expeditionen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Tour ab / an Tokio
  • alle Transfers während der Tour lt. Programm
  • alle Übernachtungen im APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich im Doppel-oder Einzelzimmer
  • 1x Übernachtung im Ryokan (bei Variante LANG)
  • Verpflegung lt. Programm (englisches oder japanisches Frühstück im Hotel, Vollverpflegung während der Ausflüge bei Variante LANG)
  • 3 Tagesausflüge (nur bei Variante LANG) laut Programm mit VP, allen Transfers, deutschsprachige Reiseleiter, alle Eintrittsgebühren lt. Programm
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug nach Tokio (ca. 1.300,- – 1.500,- Euro; gerne sind wir bei der Organisation behilflich)
  • Rail & Fly Tickets für Hin-und Rückfahrt
  • Flughafentransfer Tokio am Ankunfts- und Abreisetag
  • Eintrittskarten Olympische Spiele
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Optionaler Tagesausflug Kamakura (bei Variante LANG) am 24.07.2020
  • Optionale Besteigung Mt. Fuji San (Variante LANG oder KURZ) vom 25. – 26.07.2020
  • Optionaler Ausflug mit dem Shinkansen nach Kyoto (Variante LANG oder KURZ) vom 25. – 26.07.2020
  • Übergepäck
  • Visum & Versicherung
  • EZ-Zuschlag

Tagesbeschreibung - 14 Tage

19.07.20: individuelle Anreise nach Japan

1. Tag: 20.07.20: Ankunft in Tokio - Transfer ins Hotel

Sie erreichen Japan auf dem Flughafen Tokio- Haneda oder Narita. Erledigung der Einreiseformalitäten und der Gepäckaufnahme. Anschließend Transfer mit dem Airport Limousinen Bus oder per Zug und U-Bahn zu Ihrer Unterkunft. Dieses liegt zentral im Hafenviertel Yokohama Minato Mirai und befindet sich damit in der sogenannten Heritage Zone. Die Heritage Zone (Erbe Zone) umfasst die Wettkampfstätten der Spiele von 1964. Diese werden für die Austragungen in 2020 modernisiert. In dieser Zone befindet sich auch die Nippon Budokan Halle in der die Judo-Kämpfe ausgetragen werden. Nur ca. 10 Fahrminuten (Auto) von Ihrer Unterkunft entfernt, befindet sich im Zentrum der Sportstätten das olympische Dorf, in dem sich die Hauptakteure der Sportler befinden.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

2. Tag: 21.07.20: Tagesausflug Meiji und Yasukuni Schrein und Bootstour

Sie werden von Ihrer Unterkunft abgeholt und besuchen den Meiji Schrein. Dieser wurde 1920 zu Ehren des Kaiser Meiji und seiner Frau, Kaiserin Shoken erbaut. Er befindet sich nahe dem Harajuku Bahnhof und dem Yoyogi Park. Der Schrein ist umgeben von einem riesigen Waldgebiet inmitten der Innenstadt Tokios. Hier können Sie im Schatten entspannen oder bei Spaziergängen den gewaltigen Schrein erkunden. Weiter geht es zum Yasukuni Schrein der symbolisch für über 2.466.000 Männer- und Frauen steht, die sich seit 1853 für ihr Land und ihren Kaiser geopfert haben. Täglich können Sie hier zahlreiche Rituale bestaunen, bei denen die Toten mit Worten der Wertschätzung geehrt werden und Mahlzeiten serviert bekommen. Anschließend flüchten Sie kurz aus der Mittagssonne in das nahegelegene Yushukan Museum. Aktuell stellt das Museum über 100.000 Artikel aus, darunter viele Waffen, Rüstungen, Gemälde und Kunstwerke. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Sumida Fluss und sehen dabei auch den Asakusa Kannon Tempel mit dem Nakamise Shopping-Arkaden. Außerdem haben Sie während der Bootsfahrt die Möglichkeit Tokio aus einer ganz neuen Perspektive zu betrachten und ein völlig neues Gefühl für die Ausmaße dieser Stadt zu bekommen.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

Verpflegung: Frühstück

3. Tag: 22.07.20: Historisches Japan in Edo und Ryokan Übernachtung

Heute lernen Sie das historische Japan kennen. Abholung von Ihrer Unterkunft. Es geht in die ca. 2,5 Std. von Tokio entfernte Stadt Nikko, die direkt am Eingang des Nikko Nationalparks gelegen ist. Am Vormittag haben Sie die Gelegenheit Nikko zu erkunden. Empfehlenswert ist ein Besuch im Nationalpark, der berühmt für den aufwendig dekorierte Toshogu Schrein und das Mausoleum von Tokugawa Ieyasu, dem Begründer der Tkougawa Shogunat-Dynastie, ist. Außerdem können Sie auf den zahlreichen Wanderwegen wandern und dabei die malerische Berglandschaft mit ihren schönen Seen, faszinierenden Wasserfällen und heißen Quellen genießen. Nach dem Mittagessen wird es spannend. Sie fahren zum Edo Dorf in Nikko und tauchen in das Japan des 17. Jahrhunderts ein. Sie können das Edo-Dorf auf eigene Faust erkunden und dabei die Schönheit und Kultur der Edo-Ära erleben. Nutzen Sie diese Möglichkeit auch um mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen und mehr über ihren Alltag zu erfahren. Anschließend fahren Sie zur Übernachtung in ein traditionelles japanisches Hotel- Ryokan. Dieses Gasthaus verbindet traditionelle japanische Zimmer in moderner Ausstattung. Im Ryokan schlafen Sie in einem Raum aus Tatami Matten auf einem Futon auf dem Tatamiboden oder alternativ in einem Zimmer japanischen Stils mit einem normalen Bett. Außerdem können Sie in einem der Onsens, einem japanischen Thermalbad, entspannen. Das Abendessen und Frühstück wird in einem klassischen japanischen Festsaal serviert, mit beinlosen Stühlen mit Lehne („zaisu“). Bitte beachten Sie, dass keine westlichen Tische und Stühle aufgestellt werden können.

Übernachtung: Kinugawa Plaza Hotel oder ähnlich (keine Einzelzimmer verfügbar).

Verpflegung: Frühstück/ Abendbrot

4. Tag: 23.07.20: Tagesausflug Zen Experience

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer Unterkunft abgeholt und fahren mit dem Zug in die ca. 1 Std. von Tokio entfernte Stadt Koedo Kawagoe. Hier erleben Sie das traditionelle und pure Japan, das Sie in der Metropole Tokio nicht finden können. Alte Händlerhäuser reihen sich aneinander und der Toki-no-kane, der Glockenturm, läutet auch heute noch, um die Zeit zu verkünden. Sie erwartet ein Tag voller Ruhe und Entspannung. Im Kita-in Tempel können Sie die 500 Statuen des Temels und die Geschichte Kawagoes entdecken. Außerdem erleben Sie im Tempel den Zen Buddhismus hautnah. Ihnen werden unterschiedlichen Meditations- und Konzentrationstechniken gezeigt, die Ihnen den Weg zum eigenen Inneren weisen sollen. Sie erhalten Einblick in die meditativen Prozesse des Zen und werden selbst einige Techniken ausprobieren. Versuchen Sie es doch einmal mit „Zazen“ - eine meditative Disziplin, die dazu dient Körper und Geist zu beruhigen. Anschließend genießen Sie noch ein leckeres Abendessen in Chinatown, bevor Sie in Ihr Hotel in Tokio zurückgebracht werden.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

5. Tag: 24.07.20: Tokio- Freier Tag oder Ausflug nach Kamakura

Dieser Tag steht Ihnen ganz zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zu einem optionalen Tagesausflug in die Stadt Kamakura und auf die Halbinsel Enoshima.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

Verpflegung: Frühstück

6.-13. Tag: 25.07.-01.08.20: Besuch der Olympischen Spiele- oder Ausflug Mt. Fuji oder Kyoto 9xF

Diese Tage können Sie den Judo-Wettkämpfen sowie auch allen anderen Sportarten der 32. Olympischen Spiele beiwohnen. Optional haben Sie von Tag 7 bis Tag 8 die Möglichkeit den Mt. Fuji San zu besteigen oder zu einem 2-tägigen Ausflug nach Kyoto.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

14. Tag: 02.08.20: Rückflug

Nun heißt es leider Abschied nehmen von Tokio. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland mit Ankunft je nach Airline am gleichen Tag oder Folgetag.

Verpflegung: Frühstück

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Tour ab / an Tokio
  • alle Transfers während der Tour lt. Programm
  • alle Übernachtungen im APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich im Doppel-oder Einzelzimmer
  • 1x Übernachtung im Ryokan (bei Variante LANG)
  • Verpflegung lt. Programm (englisches oder japanisches Frühstück im Hotel, Vollverpflegung während der Ausflüge bei Variante LANG)
  • 3 Tagesausflüge (nur bei Variante LANG) laut Programm mit VP, allen Transfers, deutschsprachige Reiseleiter, alle Eintrittsgebühren lt. Programm
  • deutschsprachiger Ansprechpartner vor Ort

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug nach Tokio (ca. 1.300,- – 1.500,- Euro; gerne sind wir bei der Organisation behilflich)
  • Rail & Fly Tickets für Hin-und Rückfahrt
  • Flughafentransfer Tokio am Ankunfts- und Abreisetag
  • Eintrittskarten Olympische Spiele
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Optionaler Tagesausflug Kamakura (bei Variante LANG) am 24.07.2020
  • Optionale Besteigung Mt. Fuji San (Variante LANG oder KURZ) vom 25. – 26.07.2020
  • Optionaler Ausflug mit dem Shinkansen nach Kyoto (Variante LANG oder KURZ) vom 25. – 26.07.2020
  • Übergepäck
  • Visum & Versicherung
  • EZ-Zuschlag

Tagesbeschreibung - 10 Tage

23.07.20: Individuelle Anreise nach Japan

1. Tag: 24.07.20: Ankunft in Tokio- Transfer ins Hotel

Sie erreichen Japan auf dem Flughafen Tokio- Haneda oder Narita. Erledigung der Einreiseformalitäten und der Gepäckaufnahme. Anschließend Transfer mit dem Airport Limousinen Bus oder per Zug und U-Bahn zu Ihrer Unterkunft. Wer den letzten Zug verpasst kann per Taxi zur Unterkunft fahren. Taxifahren in Japan ist sehr sicher, die Fahrer sind höflich und die Autos sauber und gepflegt. Taxistände gibt es an Bahnhöfen und Flughäfen. Die Türen der Fahrzeuge öffnen aus hygienischen Gründen meist automatisch und müssen nicht angefasst werden. Da Taxifahrten in Tokio recht preisintensiv sind, empfiehlt es sich ein Taxi mit weiteren Teilnehmern zu teilen und gemeinsam zur Unterkunft zu fahren. Dieses liegt zentral im Hafenviertel Yokohama Minato Mirai und befindet sich damit in der sogenannten Heritage Zone. Die Heritage Zone (Erbe Zone) umfasst die Wettkampfstätten der Spiele von 1964. Diese werden für die Austragungen in 2020 modernisiert. In dieser Zone befindet sich auch die Nippon Budokan Halle in der die Judo-Kämpfe ausgetragen werden. Nur ca. 10 Fahrminuten (Auto) von Ihrer Unterkunft entfernt, befindet sich im Zentrum der Sportstätten das olympische Dorf, in dem sich die Hauptakteure der Sportler befinden.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

2.-9. Tag: 25.07.-01.08.20: Besuch der Olympischen Spiele- oder Ausflug Mt. Fuji oder Kyoto 9xF

Diese Tage können Sie den Judo-Wettkämpfen sowie auch allen anderen Sportarten der 32. Olympischen Spiele beiwohnen. Optional haben Sie von Tag 7 bis Tag 8 die Möglichkeit den Mt. Fuji San zu besteigen oder zu einem 2-tägigen Ausflug nach Kyoto.

Übernachtung: APA Hotel Yokohama Baytower oder ähnlich.

10. Tag: 02.08.20: Rückflug

Nun heißt es leider Abschied nehmen von Tokio. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland mit Ankunft je nach Airline am gleichen Tag oder Folgetag.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
Variante LANG 20.07. - 02.08.2020 2.395,00 Euro zzgl. Flug 690,00 Euro Anfragen Buchen
Variante KURZ 24.07. - 02.08.2020 1.390,00 Euro zzgl. Flug 520,00 Euro Anfragen Buchen
Reisecode: ASJP101
10 - 14 Tage
ab 1.390 Euro zzgl. Flug