Abenteuerwoche im nördlichsten Ort Finnlands

Willkommen in Nuorgam – dem nördlichsten Ort Finnlands und der EU. Das idyllisch gelegene, familiengeführte Feriendorf liegt im äußersten Norden Finnlands am Ufer des Flusses Teno, der gleichzeitig die Grenze zu Norwegen markiert. Hier genießen Sie die ungestörte Stille, pure arktische Wildnis sowie gleichzeitig Entspannung, bezaubernde Weitblicke, lernen das örtliche Leben wie die Sami-Kultur kennen und haben jede Menge Spaß bei den abwechslungsreichen Aktivitäten. Bei wolkenfreiem Himmel haben Sie zudem hervorragende Chancen die magisch am Himmel tanzenden Nordlichter zu beobachten.

Mehr lesen ...
elg.jpg
img_4671.jpg
vidda.jpg
dinner-3.jpg
1-bedroom-2.jpg
mainhouse-and-aurora-borealis.jpg
kota-dinner-2.jpg
img_1519.jpg
10-livingroom.jpg
1-table.jpg
spiral.jpg
p3240014.jpg
5spann.jpg
winter-fishing.jpg
after-husky-safari.jpg
img_2917.jpg
pointin-at-auroras.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • Gemütliche Unterkunft in Flussnähe
  • Abwechslungsreiche Aktivitäten
  • Ausflug nach Norwegen zum arktischen Meer
  • Leben und Natur im Hohen Norden kennenlernen

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 20 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Hundeschlittentouren, Motorschlitten, Schneeschuhwandern, Naturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner

Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab/an Ivalo (nach Absprache auch Kirkenes)
  • alle Transfers lt. Programm
  • 1x Winterspaß + Aurora Workshop
  • 1x Ausflug nach Norwegen
  • 2x Motorschlitten-Tour
  • 1x Hundeschlitten-Safari
  • 1x Besuch Rentierfarm
  • tägliche Saunanutzung
  • 7x Übernachtung in gemütlicher, einfacher Blockhütte (für 2 Personen) oder Appartement mit DU/WC
  • 7x Frühstück, 6x Box-Lunch/Mittagessen, 7x Abendessen inkl. 1x traditionelles lappisches Abschiedsdinner
  • Warme Winterkleidung (Ausleihe): Overall, Boots, Socken, Fäustlinge, Mütze
  • Freie Nutzung von Schneeschuhen, Schlitten, Tret-Schlitten, Cross Country-Ski, Stirnlampe, Stativ
  • englischsprechender einheimischer Guide und Gastgeber

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationaler Flug (gern vermitteln wir einen passenden Flug)
  • nicht genannte Mahlzeiten, Getränke/Softdrinks, alkoholische Getränke
  • Trinkgeld
  • individuelle Aktivitäten, Besichtigungen und Ausflüge
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag

Tagesbeschreibung - 8 Tage

Aurora Borealis - das Nordlicht:

Das Nordlicht wird in Lappland mit dem Wort „Revontulet“ beschrieben und hat seinen Namen von dem alten Glauben, dass sich ein Feuerfuchs im Schnee abkühlt und dabei aus seinem Schwanz und seinen Rippen, Funken in die Schneedecke sprühen. Diese Funken kann man dann am Himmel als Nordlicht oder Fuchsfeuer sehen. Der wissenschaftliche Name für das Phänomen ist Aurora Borealis, „nordische Göttin der Abenddämmerung“ oder Nordlicht, wie wir sagen. Obwohl das Nordlicht das ganze Jahr über vorhanden ist, kann man es nur in sehr dunklen und klaren Nächten sehen. In Lappland ist es vom frühen September bis Anfang April zu sehen. Am deutlichsten ist das Nordlicht jeweils Dezember, Januar und Februar zwischen 21 Uhr und Mitternacht zu sehen.

1. Tag: Anreise – Willkommen in Nuorgam!

Individueller Flug nach Ivalo oder Kirkenes (je nach Termin). Am Flughafen werden Sie abgeholt und zum familiengeführten Feriendorf Nuorgam gebracht. Hier lernen Sie Ihre Gastgeber kennen, erfahren alles Wichtige zu den kommenden Tagen und genießen das Abendessen im hauseigenen Restaurant.

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Winterspaß und Aurora-Workshop

Nach einem ausgiebigen Frühstück erhalten Sie die wärmende Winterkleidung (leihweise für die Dauer Ihres Aufenthaltes). Anschließend führt Sie Ihr Guide in die richtige Technik des Cross-Country-Skifahrens ein und zeigt Ihnen, wie man Schneeschuhe korrekt verwendet. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Tret-Schlitten auszuprobieren. Dauer des Programms: ca. 3 Stunden

Das Mittagessen wird im Restaurant serviert. Nach dem Mittag haben Sie Zeit für individuelle Erkundungen. Am Nachmittag gibt es eine kleine Infoveranstaltung zum Thema „Aurora Borealis“ – dem Polarlicht. Ihr Guide erklärt Ihnen wann und wo man das magische Licht am besten sieht, wie man die Polarlicht-Vorhersage interpretiert und wie man das Schauspiel am besten fotografiert.

Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit selbst auf „Aurorajagd“ zu gehen – Ferngläser werden Ihnen vor Ort kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

3. Tag: Schneemobiltour in den Fjells

Nach dem Frühstück wird es rasant und Sie bekommen einen kleinen Einblick in das Leben der lokalen Bevölkerung. Denn der Motorschlitten ist eines der besten und wichtigsten Fortbewegungsmittel im arktischen Winter. Nach einer kurzen Einweisung fahren Sie auf die Gipfel der Fjells – hier spüren und sehen Sie die Macht der arktischen Wildnis und genießen die atemberaubende Sicht, absolute Stille sowie die pure Natur. Ihr Blick reicht bei gutem Wetter bis nach Norwegen und das Tal des Teno-Fluss.

Das Mittagessen wird in einer typischen lappischen „Kota“ – einer Grill- und Feuerhütte zubereitet. Ihr Guide zeigt Ihnen, wie man feuert macht und erzählt Ihnen interessante Anekdoten über die Natur, einheimische Tiere und das Leben im Hohen Norden.

Unterwegs haben Sie die Möglichkeit auch etwas über die Geheimnisse des Eisfischens zu erfahren und wie die Einheimischen einen freien Tag am See verbringen. Mit etwas Glück können Sie eine arktische Forelle oder eine Äsche fangen.

Nach Rückkehr zur Unterkunft haben Sie die Möglichkeit in der Sauna zu entspannen, bevor es Abendessen gibt.

Am Abend können Sie sich selbstständig auf die Suche nach dem magischen Polarlicht begeben oder Sie buchen vor Ort eine der zusätzlichen Aurora-Touren.

Dauer der Schneemobiltour inkl. Mittagspause: ca. 4 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

4. Tag: Ausflug nach Norwegen und das arktische Meer, Sami-Museum

Heute steht ein besonderer Ausflug auf dem Programm: nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer über die Grenze der EU nach Norwegen. Sie besuchen das alte, traditionelle Fischerdorf Nesseby in Varangerfjord – direkt am arktischen Meer gelegen. Hier friert das Meer niemals zu; Sie genießen das kristallklare Wasser und die sich immer wieder ändernde Szenerie. Außerdem erfahren Sie viele interessante Geschichten über die norwegische Kultur und Fischerei. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Sami-Museum in Varangerbotn, wo Sie noch mehr über die Urbevölkerung Skandinaviens und deren Leben am Fjord lernen. In einem Sami-Laden für handgemachte Souvenirs haben Sie die Möglichkeit aufwändig hergestellten Silberschmuck zu kaufen. Das Mittagessen wird unterwegs in einem Restaurant serviert.

Nach Rückkehr zur Unterkunft steht Ihnen der Nachmittag für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Spazieren Sie in der Umgebung und genießen Sie die arktische Natur und Stille!

Vor dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit in der Sauna aufzuwärmen.

Dauer des Ausfluges: ca. 5 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

5. Tag: Mit dem Schneemobil in die Fjells, Besuch einer Rentierfarm, Einblick in die Kultur der Sami

Die heute Tour führt Sie wieder auf die Höhen der Fjells und schließlich bis zum Pulmankijärvi – dem Grenzsee zwischen Finnland und Norwegen. Genießen Sie die schier endlose, arktische Wildnis, die einmalige Winterlandschaft, die absolute Stille – hier können Sie die Natur förmlich flüstern hören. Mit etwas Glück können Sie Rentiere und andere Wildtiere beobachten. Während der Tour gibt es Snacks und warme Getränke. Mittagessen wird im Restaurant serviert.

Am Nachmittag erfolgt ein kurzer Transfer zur Rentierfarm, wo Sie Ihren Gastgeber – einen Rentierhirten treffen. Sie können ihn bei seiner täglichen Arbeit – der Fütterung der Rentiere – beobachten. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch im Lassowerfen versuchen. Ihr Gastgeber erzählt Ihnen mehr über das Leben im Norden, die Arbeit als Rentierhirte und mehr über die Samikultur, traditionelle Kleidung und deren Glauben in der Vergangenheit und heutzutage. Heiße Getränke und Snacks werden am offenen Feuer in einem Sami „laavu“ (Zelt) serviert.

Nach Ankunft im Camp haben Sie die Möglichkeit sich zu entspannen, bevor das Abendessen im Restaurant serviert wird.

Distanz der Schneemobiltour ca. 30 km, Dauer ca. 2,5 Stunden

Es fahren 2 Personen pro Schneemobil, unterwegs kann getauscht werden.

Dauer des Ausfluges zur Rentierfarm: ca. 2 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Abenteuer Hundeschlittentour

Nach dem Frühstück werden Sie zur Huskyfarm gebracht (Fahrtdauer: ca. 30 Minuten). Dieses befindet sich in Norwegen in Tana auf der anderen Seite des Teno-Fluss. Nach einer kurzen Einweisung starten Sie schon zu Ihrer Schlittentour. Sie lenken Ihren eigenen Schlitten durch die traumhafte Winterlandschaft, durch einsame Fjells und die beeindruckende Szenerie des Teno-Fluss. Genießen Sie die pure arktische Wildnis. Sie werden kaum andere Geräusche außer dem Atem der Hunde hören. Ein atemberaubendes Gefühl! Nach der Hundeschlittenfahrt haben Sie die Möglichkeit einige Erinnerungsfotos zu machen, außerdem werden am Lagerfeuer warme Getränke und Snacks angeboten.

Nach Rückkehr im Holiday Village haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung. Vor dem Abendessen können Sie wieder in der Sauna entspannen.

Dauer der Hundeschlittentour inkl. Transfers: ca. 4 Stunden

Es fahren 2 Personen pro Schlitten, unterwegs kann getauscht werden.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Zeit für individuelle Erkundungen und traditionell lappisches Abschlussessen

Die heutige Tagesgestaltung steht Ihnen heute vollkommen frei. Erkunden Sie die Umgebung auf eigene Faust, entspannen Sie sich einfach oder nehmen Sie an einem der geführten Ausflüge (optional vor Ort buchbar) teil. Mittagessen wird im Restaurant serviert oder als Lunchpaket (während der Aktivitäten) zur Verfügung gestellt.

Das Abendessen wird heute am offenen Feuer in der „Kota“ serviert. Genießen Sie die traditionellen lappischen Speisen und lauschen Sie den Geschichten Ihrer Gastgeber über das Leben in Lappland.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

8. Tag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom Hohen Norden. Mit zahlreichen einmaligen Erlebnissen im Gepäck werden Sie zum Flughafen Kirkenes oder Ivalo gebracht, von wo Sie Ihre Heimreise antreten.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
11.12. - 18.12.2021 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
12.12. - 19.12.2021 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
18.12. - 25.12.2021 1.900,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
19.12. - 26.12.2021 1.900,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
26.12.2021 - 02.01.2022 1.900,00 Euro zzgl. Flug ab 390,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
01.01. - 08.01.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro ausgebucht Anfragen
08.01. - 15.01.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
09.01. - 16.02.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
15.01. - 22.01.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro ausgebucht Anfragen
22.01. - 29.01.2022 1.770,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
29.01. - 05.02.2022 1.770,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro ausgebucht Anfragen
05.02. - 12.02.2022 1.818,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro ausgebucht Anfragen
06.02. - 13.02.2022 1.818,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro ausgebucht Anfragen
12.02. - 19.02.2022 1.818,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
19.02. - 26.02.2022 1.818,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
26.02. - 05.03.2022 1.818,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
05.03. - 12.03.2022 1.770,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
12.03. - 19.03.2022 1.770,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
19.03. - 26.03.2022 1.770,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
26.03. - 02.04.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen
02.04. - 09.04.2022 1.695,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 325,00 Euro Anfragen Buchen

Preisinformationen

Optional buchbar:
Upgrade auf neue Superior Cabin am Flussufer mit privater Sauna, Dusche/WC
Preis pro Person: ab 210,- Euro

Upgrade auf Standard Appartement mit mit privater Sauna
Preis pro Person: ab 160,- Euro (bei 2 Personen)

Zusätzliche Informationen

Ihre Unterkunft:
Das kleine Feriendorf verfügt über 11 gemütliche, kürzlich renovierte finnische Holzhütten und Appartements für bis zu 6 Personen. Alle sind mit einer Mini-Küche, eigener Dusche/WC ausgestattet. Die größeren Appartements (4-6 Personen, 2-3 Schlafzimmer) verfügen sogar über eine private Sauna. Zudem gibt es 4 neue Premium-Häuser für 2-3 Personen mit eigener Sauna, Dusche/WC. Diese liegen direkt am Ufer des Teno-Fluss und bieten einen einmaligen Blick in die Natur und auf Norwegen, welches direkt auf der anderen Flussseite beginnt.

Im gemütlichen Restaurant werden Ihnen typische, lappische Speisen serviert. Außerdem verfügt das Feriendorf über eine Sauna in Flussnähe sowie eine lappische Hütte mit Feuerstelle, von der aus sich hervorragend die Polarlichter beobachten lassen.

Reisecode: EUFI043
8 Tage
ab 1.695 Euro zzgl. Flug
2 - 20 Personen
21 garantierte Termine

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Finnland
Gruppenreise, Individualreise / EUFI029
  • 3 Tage unterwegs mit dem Motorschlitten
  • Durch die Wildnis Finnisch Lapplands
  • Natur pur: Fjells an der Grenze zu Norwegen
  • Winterkleidung und Ausrüstung wird gestellt
5 Tage
ab 1.690 Euro zzgl. Flug
ab 4 Personen
Europa > Finnland
Gruppenreise / EUFI013
  • 2-tägige Hundeschlittentour mit Übernachtung in einer Wildnishütte
  • Ein Tag als Rentierzüchter, Rentierschlittenfahrt
  • Motorschlittentour (60-80 km)
  • 2 Freie Tage für optionale Aktivitäten
8 Tage
ab 1.790 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen
38 garantierte Termine
Europa > Finnland
Gruppenreise, Individualreise / EUFI040
  • Trekking in der Wildnis Nordfinnlands
  • Unberührte Natur und Samikultur
  • Höchster Berg Finnlands: Halti (1.234 m)
  • Für Jugendliche ab 16 Jahren geeignet
7 Tage
ab 1.090 Euro zzgl. Flug
4 - 8 Personen
Europa > Finnland
Gruppenreise / EUFI024
  • Ausschließlich Aktivitäten am Abend
  • Hundeschlitten-(9 km) & Motorschlittentour(20 km)
  • Fahrt im Rentierschlitten & Aurora Snow Train
  • Finnische Saunawelt und Schamanen-Zeremonie
8 Tage
ab 1.490 Euro zzgl. Flug
1 - 24 Personen
30 garantierte Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren