Korsika: Zwischen Bergen und Meer

Diese Wanderroute beinhaltet eine Auswahl der schönsten Etappen des Mare e Monti, der zwischen der Balagne, früher als der „Garten Korsikas“ bezeichnet, und dem Golf von Porto verläuft. Diese klassische und für jedermann geeignete Wanderroute zwischen dem Meer und den Bergen ermöglicht Ihnen, eine Reihe einzigartiger Sehenswürdigkeiten der „Île de Beauté“ (Insel der Schönheit) zu entdecken. Einige von ihnen, wie z.B. das Naturschutzgebiet La Scandola oder der Golf von Porto, gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe.

Mehr lesen ...

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Bergdörfer und malerische Städte
  • Abwechslungsreiche Etappen
  • Zu Fuß zum Fischerdorf Girolata
  • UNESCO-Welterbe: La Scandola, Bucht von Porto

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: ab 2 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine konditionelle Vorbereitung sollte mit mindestens 2x wöchentlichem Training stattfinden.

Ihr Ansprechpartner

Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab Calvi/an Porto
  • alle Transfers lt. Programm
  • 2x Übernachtung in Mittelklassehotels im DZ mit DU/WC, 4x Übernachtung in Berghütten im Mehrbettzimmer mit Gemeinschafts-DU/WC
  • 6x Frühstück, 4x Abendessen
  • Gepäcktransport (außer an Tag 4)
  • Reisemappe inkl. topographischer Wanderkarte mit markierter Route und detaillierter Wegbeschreibung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Im Programm nicht vorgesehene Transfers
  • Eintrittspreise vor Ort
  • Persönliche Ausgaben
  • Versicherungen

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 7 Tage

1. Tag: Beginn der Wandertour in Calvi

Ihre Wandertour beginnt in Calvi. Nach dem Check-In in Ihrem Hotel können Sie die Stadt und ihre Zitadelle auf eigene Faust erkunden oder sich am nahe gelegenen Strand entspannen. ÜN Hotel.

2. Tag: Von Calvi nach Bonifatu auf dem GR 20

Heute werden Sie nach Calenzana gebracht. Hier beginnen Sie Ihre erste Tour auf dem mythenhaften Fernwanderweg GR 20. Anschließend wandern Sie auf einem Hirtenpfad bis zum Pass Bocca u Corsu (581 m). Genießen Sie den wunderbaren Blick auf die traditionellen Dörfer der Balagne und die Bucht von Calvi. Es gibt außerdem die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad zur Abkühlung.

ÜN Hütte. Gehzeit: 4,5 Std., 10 km ▲ 540 m ▼ 300 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

3. Tag: Auf Forstwegen zum Pass Bocca di Bonassa

Zunächst wandern Sie vorbei an Seekiefern, Eichen und Lariccio-Kiefern. Sie steigen zum Pass Bocca di Bonassa (1.153 m) auf und erreichen schließlich Tuarelli mit zahlreichen natürlichen Badegumpen. Danach erfolgt der Transfer nach Galéria. Auch heute gibt es wieder die Möglichkeit für eine Abkühlung.

ÜN Hütte. Gehzeit: 6,5 Std. 14 km ▲ 730 m ▼ 1.170 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

4. Tag: Zum abgelegen Dorf Girolata

Zunächst wandern Sie im Schatten des Eichenwaldes und anschließend über den Bergkamm Crête du Luccio (697 m) mit atemberaubenden Blick auf die Bucht von Girolata. Sie erreichen schließlich das Fischerdorf Girolata, welches nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar ist. Es gibt die Möglichkeit zum Baden. Heute transportieren Sie in Ihrem Tagesgepäck zusätzlich Ihre persönlichen Sachen für die Übernachtung in Girolata; Ihr restliches Reisegepäck wird nach Curzu gefahren.

ÜN Hütte. Gehzeit: 6 Std., 12 km ▲ 750 m ▼ 780 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

5. Tag: UNESCO-Welterbe La Scandola

Sie wandern durch die Macchio zum Bergkamm, von wo aus Sie einen fantastischen Weitblick auf das Naturschutzgebiet La Scandola mit atemberaubender Landschaft und steilen Klippen haben. Sie folgen dem Bergkamm bis in das Dorf Curzu. Genießen Sie zwischendurch eine Abkühlung im Meer.

ÜN Hütte. Gehzeit: 6 Std. ▲ 1.000 m ▼ 750 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

6. Tag: Letzte Etappe nach Porto

Sie wandern gemütlich bergauf und können einen wunderbaren Blick auf das Dorf Partinello und die Bucht von Porto genießen. Sie folgen dem Fluss Vetricella und erreichen das verlassene Dorf Pinetu. Schließlich wandern Sie zum Strand von Bussaglia und weiter nach Porto. Auch heute gibt es wieder Bademöglichkeiten.

ÜN Hotel. Gehzeit: 5,5 Std. 13 km ▲ 810 m ▼ 950 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

7. Tag: Abreise

Nach dem Frühstück endet heute Ihre Entdeckungsreise in Porto. Wenn Sie möchten, können Sie mit dem Bus nach Ajaccio oder nach Calvi zurückfahren und Ihre Reise verlängern oder individuell nach Hause fliegen.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Zeitraum ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
01.04. - 30.06.2020 2 ab 840,00 Euro zzgl. Flug ab 400,00 Euro auf Anfrage Anfragen Buchen
01.07. - 31.08.2020 2 ab 890,00 Euro zzgl. Flug ab 400,00 Euro auf Anfrage Anfragen Buchen
01.09. - 30.09.2020 2 ab 840,00 Euro zzgl. Flug ab 400,00 Euro auf Anfrage Anfragen Buchen

Preisinformationen

Zuschlag für 2-Personen-ZImmer:
01.04.-30.06.2020 110,- Euro p.P.
01.07.-31.08.2020 150,- Euro p.P.
01.09.-30.09.2020 110,- Euro p.P.

Reisecode: EUFR009
7 Tage
ab 840 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Frankreich > Korsika
Individualreise / EUFR007
auf Anfrage individuell buchbar
  • Entdeckung des wilden Korsikas
  • Die schönsten Bergseen
  • Übernachtungen bei traditionellen Schäfereien
  • Empfohlen für Kinder ab 7 Jahren
6 Tage
545 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen
Heraus-
forderung
Europa > Frankreich > Korsika
Individualreise / EUFR008
auf Anfrage individuell buchbar
  • Herausforderung GR 20 meistern
  • Blick vom Gebirge zum Meer
  • Ruhetag in Vizzavona
  • Deutschsprachiger, lokaler Reiseleiter
individuell
Preis auf Anfrage
6 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*