Zwischen Bergen und Meer auf Korsika

Diese Wanderroute beinhaltet eine Auswahl der schönsten Etappen des Mare e Monti, der zwischen der Balagne, früher als der „Garten Korsikas“ bezeichnet, und dem Golf von Porto verläuft. Diese klassische und für jedermann geeignete Wanderroute zwischen dem Meer und den Bergen ermöglicht Ihnen, eine Reihe einzigartiger Sehenswürdigkeiten der „Île de beauté“ [Insel der Schönheit] zu entdecken, von denen einige u.a. zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören wie z.B. das Naturschutzgebiet La Scandola oder der Golf von Porto.

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Einzigarte Natur Korsikas
  • Wandertour zwischen dem Meer und den Bergen
  • Besuch von Bergdörfern
  • Malerische Strände

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: ab 2 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Trekking

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner


Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 6x Übernachtung
  • 6x Frühstück, 5x Abendessen
  • Gepäcktransport
  • Transfers während der Wanderung
  • Reisemappe inklusive topografischer Wanderkarte mit markierter Route und detaillierter Wegbeschreibung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Im Programm nicht vorgesehene Transfers
  • Eintrittspreise vor Ort
  • EZ Zuschlag
  • Versicherungen
  • Persönliche Ausgaben

Tagesbeschreibung - 7 Tage

1. Tag: Beginn der Wandertour in Calvi

Ihre Wandertour beginnt in Calvi. Nach dem Check-In in Ihrem Hotel können Sie die Stadt und ihre Zitadelle auf eigene Faust erkunden oder sich am nahe gelegenen Strand entspannen.

2. Tag: Von Calvi nach Bonifatu

Nach einem kurzen Transfer am Morgen nach Calenzana, verläuft die heutige Wanderroute anfangs auf dem mythenhaften GR 20. Anschließend wandern Sie auf einem ehemaligen Hirtenpfad bis zum Pass Bocca u Corsu (581 m), von wo Sie eine herrliche Aussicht auf Calen-zana, die traditionellen Dörfer der Balagne sowie die wunderschöne Bucht von Calvi genießen können. Die Route führt Sie hinunter ins Tal des Flusses Figarella und bietet ein schönes Panorama auf den Talkessel von Bonifatu. Bevor Sie zur Auberge de la Forêt hinaufsteigen, können Sie sich bei einer Pause im Fluss erfrischen. Gehzeit 4,5 Stunden, ↑540 m, ↓300 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

3. Tag: Von Bonifatu nach Galéria

Die heutige Wanderroute führt Sie auf einem Forstweg durch den beeindruckenden Wald von Bonifatu, vorbei an mediterranen Seekiefern, grünen Eichen und smaragdgrünen Lariccio-Kiefern, und steigt bis zum Pass Bocca di Bonassa (1153 m) nach Südwesten hin leicht an. Nach Ihrer Ankunft in Tuarelli laden zahlreiche Badegumpen zur Erfrischung ein, bevor Sie anschließend in Ihre Unterkunft in Galéria gefahren werden. Gehzeit: 6,5 Stunden, ↑730 m, ↓1170 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

4. Tag: Von Galéria nach Girolata

Heute wandern Sie in das in einer malerischen Bucht gelegene Dorf Girolata, welches von der Straße aus unerreichbar ist. Nachdem Sie Galéria hinter sich gelassen haben, wandern Sie auf einem angenehmen und schattigen Weg bis zu dem kleinen Stausee Tavulaghiu. Sie folgen dem Bachbett in ein Gebiet mit üppiger Vegetation. Nachdem Sie einen Eichenwald passiert haben, gelangen Sie zum Bergkamm Crête du Luccio (697 m), der Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Girolata mit seinem genuesischen Turm und den beeindruckenden Felsen aus rotem Granit präsentiert. Dieses Paradies ist geradezu prädestiniert für eine erfrischende Badepause. Heute transportieren Sie in Ihrem Tagesgepäck zusätzlich Ihre persönlichen Sachen für die Übernachtung in Girolata; Ihr restliches Reisegepäck wird nach Curzu gefahren. Gehzeit: 6 Stunden, ↑750 m, ↓780 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

5. Tag: Von Girolata nach Curzu

Die Wanderroute verläuft anfangs, nachdem Sie Girolata verlassen haben, entlang des Strandes und führt Sie danach durch die Macchia hinauf auf den Bergkamm. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick auf das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Naturschutzgebiet La Scandola, welches mit seiner Landschaft und fantastischen Klippen ein wichtiges europäisches Naturgebiet darstellt. Sie folgen dem Verlauf des Bergkamms und gelangen anschließend zu Ihrem heutigen Etappenziel in Curzu. Gehzeit: 6 Stunden, ↑1000 m, ↓750 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

6. Tag: Von Curzu nach Porto

Nachdem Sie Curzu hinter sich gelassen haben, nimmt die Wanderroute allmählich an Steigung zu und gewährt einen Blick auf das Dorf Partinello und die Bucht von Porto. Danach wandern Sie einige Minuten entlang des Flusses Vetricella bevor Sie das verlassene Dorf Pinetu passieren und nach Serriera hinabsteigen. Sie wandern hinab zum Strand von Bussaglia und erreichen wenig später Porto. Gehzeit: 5,5 Stunden, ↑810 m, ↓950 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

7. Tag: Ende der Wandertour in Porto

Nach dem Frühstück endet heute Ihre Entdeckungsreise in Porto im Laufe des Vormittags. Wenn Sie möchten, können Sie mit dem Bus nach Ajaccio oder nach Calvi zurückfahren.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Zeitraum ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
01.04. - 30.06.2019 2 729,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
01.07. - 31.08.2019 2 749,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen
01.09. - 30.09.2019 2 729,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage Anfragen Buchen

Preisinformationen

2-Personenzimmerzuschlag:
81,- Euro, (01.07. - 31.08.2019: 115,- Euro)

Reisecode: EUFR009
7 Tage
ab 729 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Frankreich > Korsika
Individualreise
  • Entdeckung des wilden Korsikas
  • Die schönsten Bergseen
  • Übernachtungen bei traditionellen Schäfereien
  • Empfohlen für Kinder ab 7 Jahren
6 Tage
545 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen
Europa > Frankreich > Korsika
Gruppenreise
  • Herausforderung GR 20 meistern
  • Blick vom Gebirge zum Meer
  • Ruhetag in Vizzavona
  • Deutschsprachiger, lokaler Reiseleiter
15 Tage
2.249 Euro
6 - 12 Personen