Auf den Spuren der Kobolde

Erleben Sie wahres Irland während dieser einwöchigen Reise durch den Süden des Landes. Die Tour führt Sie zu den Ruinen von einer der wichtigsten Klostersiedlungen Irlands - lauschen Sie der Geschichte, die hier aus jedem Stein spricht. Wanderungen an den typisch nordischen Küsten mit langen Sandstränden und hohen Klippen werden für eine faszinierende Stimmung sorgen. Die Überquerung des Gap of Dunloe, eines schmalen, teilweise vergletschern Gebirgspasses ist von atemberaubender Schönheit, die Sie mit jedem Schritt immer mehr in ihren Bann ziehen wird. Kleine Dörfer wie, zum Beispiel Dingle, werden dafür sorgen, dass Sie eine echte Verbindung zu den Einheimischen aufbauen und tiefe Einblicke in das Landleben gewinnen werden. Die auf dieser Reise gesammelten Eindrucke und Erlebnisse werden Ihnen die ganze Schönheit und Einzigartigkeit des Irlands Südens offenbaren.

Mehr lesen ...
euie402-7.jpg
euie402-11.jpg
euie402-1.jpg
euie402-9.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Stimmungsvolle Klippenwanderungen
  • Kleine, verschlafene Dörfer
  • Wanderung durch die „Mondlandschaft“
  • Klöster, Schlösser und Megalithen

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 6 - 13 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern, Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner

Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug ab/an Düsseldorf (andere Flughäfen auf Anfrage)
  • 7x Übernachtungen im Guesthouse, Frühstück inklusive
  • Alle Transfers laut Programm
  • „Burren“ Nationalpark Wanderung
  • Fährüberfahrten
  • Besichtigung der Glendalough Klostersiedlung
  • Qualifizierter englischsprachiger Guide
  • AT Reiseleiter (ab 8 Personen)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Versicherungen
  • Eintrittsgelder
  • persönliche Ausgaben

Tagesbeschreibung - 8 Tage

1. Tag: Anreise

Nach der Ankunft in Dublin erfolgt ein Transfer Glendalough wo Sie das Gasthaus beziehen werden. Nach dem Sie eingecheckt sind, machen Sie sich schon auf den Weg zu der ersten Wanderung um die Gegend zu erkunden. Glendalough ist ein majestätischer Ort der früher ein wichtiges religiöses Zentrum war und ist bekannt für seine Klostersiedlung – eine der berühmtesten der Insel Irland. Nach der Rückkehr entspannen Sie sich in dem Gasthaus.

2. Tag: Kleine Dörfer, Klippenwanderung

Mit dem Bus geht es heute Richtung Südwesten auf die Dingle Halbinsel in der Grafschaft Kerry. Auf dem Weg besichtigen Sie die kleinen Dörfer die den typischen nordischen Charakter ausstrahlen und machen einen Kehrt im Pub “South Pole Inn” der eins dem Antarktis Forscher Tom Crean gehörte. Hier können Sie ein Getränk in einer einzigartigen Atmosphäre genießen bevor Sie wieder in den Bus steigen. Der nächste Stopp ist der Beenbane Strand - von hier aus laufen Sie oberhalb der Klippen nach Dingle - eine spektakuläre Art in diesen magischen Ecke der Insel anzukommen! Übernachtung in Dingle

Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Gipfeltour auf den Brandon

Eine Bergbesteigung steht heute auf der Tagesordnung - mit dem Bus fahren Sie zuerst über den Conor Pass. Hier werden sich Ihnen wunderbare Aussichten auf die Halbinsel und den von Ihnen zu besteigenden Brandon Berg eröffnen. Die Besteigung selbst ist technisch leicht und wird ca. 4 Stunden in Anspruch nehmen. Von dem Gipfel werden Sie das umliegende Panorama genießen - die Aussicht wird grandios sein. Nach diesem Abenteuer kehren Sie voller Zufriedenheit zurück nach Dingle. Hier besteht die Option zum Abschluss des Tages mit dem Delfinen zu schwimmen. Übernachtung in Dingle

Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Küstenwanderung

Die Landzuge Slea Head wartet heute auf Sie. National Geographic hat diese Halbinsel zu den Top 10 Tauchrevieren der Welt ernannt, wir würden Sie zu den ersten drei zählen! Der Weg schlängelt sich an der Küste entlang und oberhalb der Klippen bis Sie den Aussichtsplattform von Great Basket Island erreichen. Hier finden sich mehr Megalithen als auf der Rest der Insel - ein Paradies für Archäologen. Die Wanderung wird heute sehr entspannt sein, mit einem Sie stets begleitenden spektakulären Blick über den Atlantik. Nirgendwo sonst in Europa sind Sie so nah an Amerika. Die Wanderung endet in einem Dorf namens Ballyferriter - hier sprechen die Einheimischen Irisch. Übernachtung in Lahnich/Doolin.

Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Wanderung durch das Gebirgspass Gap of Dunloe

Heute unternehmen Sie eine Wanderung von atemberaubender Schönheit - es geht von Kenmare nach Killarney. Die Wanderung dauert, je nach Anzahl der Foto Pausen, 5 - 7 Stunden und führt Sie durch faszinierenden Landschaften. Berge, Hügel und Wasserfälle säumen Ihren Weg. Ziel ist Muckross House and Gardens mit seiner traditionellen Farm.

Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Atemberaubender Spaziergang

Die Reise geht weiter an der Westküste entlang, mit der Fähre über den Shannon Fluss des Irlands in zwei Teile trennt. Es dauert nicht langer und schon haben Sie die Klippen Burren Moher erreicht. Dort angekommen, wandern Sie auf den faszinierenden, 214m hohen Felsen. So verlocken es auch ist, sie sollten sich nicht der Kante nähern. Dieser Spaziergang ist wahrhaftig atemberaubend! Übernachtung in Lahinch.

Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Weiter nach Dublin

Ein traumhafter Wandertag durch die karst limostone Region steh an. Ihr Weg führt von Lahinch über den Küstenweg nach Galway. Von dort aus geht es dann mit einem Transfer, durch die grüne Idylle Irlands nach Dublin. Dort haben Sie dann die Möglichkeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Preisinformationen

Hinweis: Kleingruppenzuschlag 4 - 5 Personen, 250,- Euro pro Person

Reisecode: EUIE402
8 Tage
Preis auf Anfrage
6 - 13 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Irland
Gruppenreise / EUIE401
  • Wandern im Nationalpark Connemara: der Wilde Westen Irlands
  • 2 Nächte in der Metropole Dublin
  • Ruheoase Insel Inishbofin
9 Tage
ab 1.690 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen
Europa > Großbritannien > Schottland
Gruppenreise / EUUK301
  • Wanderungen auf dem West Highland Way
  • Besteigung des Ben Nevis (1.343 m)
  • Fahrt mit der West Highland Railway
  • Entdeckungsfahrt zu den Highlights
8 Tage
ab 1.290 Euro zzgl. Flug
6 - 16 Personen
6 garantierte Termine
Europa > Großbritannien > Schottland
Individualreise / EUUK004
auf Anfrage individuell buchbar
  • Mietwagenrundreise zu den Highlights
  • Glasgow, Edinburgh und die Highlands
  • Optional: Besteigung Ben Nevis (1.345 m)
  • Idealer Mix aus Natur und Kultur
10 Tage
ab 1.290 Euro zzgl. Flug
2 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*