Malerische Amalfiküste: Wandern in Süditalien

Neben den Wanderungen vorbei an steilen Felsen, zerklüfteten Ufern und zahlreichen Stränden bleibt auch Zeit, um ausgiebig zu entspannen und das süditalienische Flair zu genießen. Bei dieser Stadtortreise lernen Sie zahlreiche Highlights der Amalfiküste kennen: Sie unternehmen einen Ausflug zur vorgelagerten Insel Capri, wandern am Krater des Vesuv, auf dem Pfad der Götter und im urwüchsigen Mühlental. Optional können Sie die versunkene Stadt Pompeji besuchen. Lassen Sie sich von der italienischen Sonne verwöhnen und genießen Sie eine Reise, die Landschaft, Geschichte und Traditionen auf eine harmonische Weise vereint.

euit103-6.jpg
euit103-7.jpg
euit103-2.jpg
euit103-4.jpg
euit103-5.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Wandern am Golf von Neapel
  • Kraterumrundung am Vesuv
  • Naturerlebnis auf dem Pfad der Götter
  • Ausflug zur Insel Capri

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 4 - 12 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner


Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab/an Neapel
  • alle Transfers und Besichtigungen lt. Programm
  • Seilbahn Marina Grande auf Capri
  • Eintrittsgebühren Villa Jovis und Villa Rufolo
  • Weinverkostung inkl. Snack am Vesuv
  • 7x Übernachtung in Mittelklassehotels im DZ mit DU/WC
  • 7x Frühstück
  • deutschsprechender einhemischer Guide
  • deutschsprechender AT-Guide ab 8 Teilnehmern

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben
  • Individuelle Ausflüge und Eintritte
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Versicherung

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 8 Tage

1. Tag: Bella Italia!

Individuelle Anreise und Empfang am Flughafen Neapel durch Ihre Reiseleitung und Bustransfer zu Ihrem Hotel auf der Halbinsel Sorrent.

2. Tag: Meeresnaturpark Baia d´Ieranto

Nach dem Frühstück treffen Sie sich gegen 09:00 Uhr mit Ihrer Reiseleitung und fahren mit dem Bus durch das Hinterland nach Nerano. Hier beginnt Ihre Wanderung mit schönen Ausblicken auf das kleine Fischerdorf Marina del Cantone und die prachtvolle Amalfiküste. Der Wanderweg führt oberhalb des türkisblauen Meeres vorbei an exotischer Mittelmeervegetation wie Johannisbrotbäumen und Rosmarinsträuchern zu einer antiken Ölmühle – ein idealer Platz für ein Picknick. Anschließend spazieren Sie durch Olivenhaine zur Bucht von Ieranto und nutzen den ehemaligen Steinbruch für eine Badepause. Anschließend steigen Sie die Treppen wieder hinauf und werden nach Sorrent gebracht. Lernen Sie bei einem Bummel durch die Gassen das Städtchen besser kennen. Holzintarsien, Zitronenlikör, Keramikkunst oder auch Klöppel- und Stickkunst werden Sie bei Ihren Stadtrundgang bewundern können. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt im Zentrum von Sorrent, werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.

Gehzeit: 3 Std. ▲ 350 m ▼ 350 m

Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Der Pfad der Götter

Die heutige Wanderung offenbart die vielfältige Schönheit der Amalfiküste: traumhafte Ausblicke, phantasievolle Felsformationen, exotische Naturschönheiten und landestypische Pflanzen säumen den Weg. Vom Bergort Bomerano wandern Sie auf dem Weg der Götter vorbei an alten Klöstern bis nach Positano. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in den kleinen Geschäften von Positano zu bummeln oder am Strand die Sonne zu genießen.

Gehzeit: 5 Std. ▲ 530 m ▼ 530 m

Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Insel Capri

Mit dem Bus fahren Sie zum Hafen von Sorrent und von dort weiter mit dem Schnellboot nach Capri. Auf der Insel vereint sich auf eine harmonische Weise die wunderschöne Landschaft mit den historischen Orten. Sie fahren mit der Drahtseilbahn vom Hafen zur Piazetta, dem zentrum Capris und beginnen schließelich Ihre Wanderung zur Kaiservilla "Villa Jovis". Die Ruinen dieser größten und schönsten Kaiservilla auf Capri gewähren einen Einblick in die Pracht und die Ausmaße des ehemaligen Palastes, der ´elf Jahre lang das Zentrum des römischen Weltreiches war. Sie wandern weiter zum „Arco Naturale“ - einem etwa 18 Meter hohen Natursteinbogen. Sie erreichen schließlich auch die blaue Grotte „Grotta di Matermania“. Hier wurde in der späten Kaiserzeit der geheimnisvolle Mithraskult praktiziert. Von der Aussichtsterrasse Punta Tragara haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Wahrzeichen der Insel: die "Faraglioni", steil aus dem Meer ragenden Felsformationen vor der Küste Capris. Sie fahren mit der Drahtseilbahn und dem Schnellboot zurück auf das Festland.

Gehzeit: 5 Std. ▲ 530 m ▼ 530 m

Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Erlebnistag am Vesuv

Heute erwartet Sie die Kraterumrandung des Vesuvs - ein außergewöhnliches Erlebnis! Ein kurzer Transfer bringt Sie auf 1.000 m Höhe zum Museum des Vesuv. Gemeinsam mit Ihrem Guide begeben Sie sich auf eine Panoramawanderung am Kraterrand. Unglaublich ist der Ausblick von hier oben über den ganzen Golf von Neapel, beginnend von Punta Campanella bis zu den Inseln Ischia und Procida. Die vulkanische Erde hat sich im Verlauf von Tausenden Jahren in einen wahren Garten Eden verwandelt. Verschiedene Sorten Obstbäume, Gemüseanbau und eine große Anzahl an Weinstöcken prägen den grünen Gürtel des Vesuvs. Sie nutzen die Gelegenheit für den Besuch eines dieser Weingüter, direkt im Naturpark des Vulkans. Der berühmte Wein, die Lacrima Cristi („Christustränen“), wird Ihnen hier zur Verkostung angeboten, dazu gibt es einen leckeren hausgemachten Snack. Am späten Nachmittag werden Sie zurück zum Hotel gebracht.

Gehzeit: 3 Std. ▲300 m ▼300 m

Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Wanderung im Mühlental

Auf dem Weg zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung besichtigen Sie den Dom von Ravello, der hoch über dem Meer thront und genießen dabei den Postkartenausblick über die Küste. Ihre Wanderung führt über Scala, Minuta und Pontone in das romantische Mühlental mit farbensprühender und vielfältiger Vegetation. Über Treppen und kleine Wege gelangen Sie zu einem imposanten Wasserfall. Entlang eines kleinen Baches wandern Sie weiter in das zauberhafte Tal mit einigen alten, zerfallenen Mühlen und einem romantischen Platz für das Picknick. Anschließend haben Sie die Möglichkeit durch das Zentrum von Amalfi zu schlendern.

Gehzeit: 4 Std. ▲380 m ▼380 m

Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Tag zu freien Verfügung, optional: Besuch Pompeji

Ihnen steht der ganze Tag für individuelle Erkundungen frei. Sie können sich im Umland die wunderschönen italienischen Dörfer anschauen oder einfach nur bei einem Sonnenbad relaxen. Optional haben Sie die Möglichkeit die versunkene Stadt Pompeji zu besichtigen – eine der bekannteste Sehenswürdigkeit der Region.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Abreise: Ciao bella Italia

Transfer zum Flughafen Neapel und individuelle Rückreise oder Verlängerung. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot zur Badeverlängerung an diesen wunderschönen Stränden an.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
14.09. - 21.09.2019 1.490,00 Euro Flug inkl. 210,00 Euro Anfragen
05.10. - 12.10.2019 1.490,00 Euro Flug inkl. 210,00 Euro Anfragen
30.05. - 06.06.2020 1.340,00 Euro zzgl. Flug ab 200,00 Euro 180,00 Euro Anfragen Buchen
19.09. - 26.09.2020 1.340,00 Euro zzgl. Flug ab 200,00 Euro 180,00 Euro Anfragen Buchen
17.10. - 24.10.2020 1.190,00 Euro zzgl. Flug ab 200,00 Euro 180,00 Euro Anfragen Buchen
Reisecode: EUIT103
8 Tage
ab 1.190 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Italien > Sizilien
Gruppenreise
  • Erlebnisse zwischen Meer & Vulkanen
  • Weltnaturerbe Liparische Inseln
  • Lavaspuckender Stromboli
  • Optional: Besteigung des Ätna (3.350 m)
8 Tage
ab 1.290 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen
Europa > Italien > Sizilien
Gruppenreise
  • Fahrradtour an der Nordküste Siziliens
  • Abenteuerliche Flusswanderung im Tiberio
  • Kajaktour entlang der Küste Vulcanos
  • Wanderung zum Ätna (3.300 m) und dem Gran Cratere Vulcanos
10 Tage
1.890 Euro inkl. Flug
8 - 14 Personen
1 Termin mit Restplätzen
Europa > Frankreich > Korsika
Individualreise
  • Einzigarte Natur Korsikas
  • Wandertour zwischen dem Meer und den Bergen
  • Besuch von Bergdörfern
  • Malerische Strände
7 Tage
ab 729 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen