Wilder Süden + Baden

Tiere und Erholung am Strand- genießen sie diese schöne Kombination im Süden Tansanias. Von der größten Stadt des Landes- Dar es Salaam geht es mit einem 4x4 Geländewagen zu den größten Parks und Schutzgebieten Tansanias, dem Ruaha NP und dem Selous (Neu Nyerere NP). Hier entdecken Sie eine wunderbare Landschaft und eine einzigartige Tierwelt. Und das Schöne ist, nur wenige Autos mit Touristen sind unterwegs und somit schöne und ungestörte Wildbeobachtungen garantiert. Riesige Elefantenherden, Giraffen, Zebras, Antilopen und mit etwas Glück auch die Wildhunde, können beobachtet werden. Und im Anschluß geht es mit der Schnellfähre auf die Trauminsel Sansibar und dort entspannen Sie 4 Tage unter Palmen im schönen Villa Kiva Resort. Gerne können Sie natürlich diese tage noch verlängern- es lohnt sich.

Mehr lesen ...
lake-malawi-fotolia.jpg
cichlids-endemic-to-lake-malawi.jpg
liwonde-national-park-2.jpg
kayaking-on-lake-malawis-southern-shore.jpg
liwonde-national-park.jpg
aftzsaf013-1.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • Individuelle Traumkombination
  • Fernab der großen Touristenströme
  • Safaris in 3 Nationalparks
  • Schönes Strandhotel auf Sansibar

Kurzinformationen

  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner

Peter Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Afrika, Marketing & Werbung

Ihr Ansprechpartner für Tansania, Kenia, Uganda, Skireisen, Expeditionen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Flughafentransfers, alle Transfers und Pirschfahrten laut Programm
  • Komplette Safarirundreise mit englisch-sprechendem einheimischen Fahrerguide
  • 4x4 Geländewagen mit ausklappbarem Dach, Steckdosen und Kühlbox
  • max. 6 Personen pro Auto - Fensterplatz Garantie
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • alle Übernachtungen in den angegebenen guten Mittelklasse Hotels/Lodges im DZ mit DU/WC (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte)
  • Vollpension auf Safari, Frühstück in Dar es Salaam (Siehe Tagesbeschreibung)
  • Fährüberfahrt nach Sansibar
  • 2 x Hotel- Flughafentransfer auf Sansibar
  • 4 x Übernachtung im ausgesuchten Hotel Villa Kiva im DZ mit DU/WC, Halbpension

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Visakosten (Tansania ca. 50,- USD)
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (25,- Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer )
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Übergepäck
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühr
  • Rail & Fly (80,- EUR bei Buchung; 100,- EUR nach Ticketausstellung)

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 11 Tage

1. Tag: Ankunft Tansania

Nach Ihrem individuellen Flug von Europa nach Afrika, landen Sie auf dem Flughafen Dar es Salaam. Nach Erledigung Ihrer Grenzformalitäten und der Gepäckaufnahme werden Sie von unserer Vorortagentur in Empfang genommen. Vom Flughafen geht es mit einem privaten Kleinbus

nach Dar es Salaam in das Boulevard Inn, welches direkt in Masaki auf der Halbinsel liegt und eine kleine gemütliche Pension ist. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit an einer kleinen Stadtführung teilzunehmen und Tansanias größte und zudem ehemalige Hauptstadt kennenzulernen. Übernachtung im Boulevard Inn (oder ähnlich).

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Safari Selous Game Reserve (Nyerere NP) – Bootstour

Wir hoffen dass Sie gut Ihre erste Nacht in Afrika verbracht haben. Es erwartet Sie ein leckeres Frühstück und Ihr Safarifahrer erwartet Sie im Anschluss schon. Im 4x4 Geländewagen fahren Sie nun ca. 4 bis 5 Stunden, die ersten 150 km über eine asphaltierte Strasse, nach Süden. In Kibiti verlassen Sie die geteerte Straße und fahren weiter auf der Safari-Piste zum Rufiji River, welchem Sie bis zum Selous Wildreservat (neu Nyerere Nationalpark) folgen. Dieser Park vermittelt wie kaum ein anderer einen Eindruck von der Weite der ostafrikanischen Savanne. Hier beziehen Sie Ihre wunderschöne Unterkunft- große Safari Komfortzelte mit DU/WC, welche direkt am Rufiji River liegt. Nach dem Mittagessen in Ihrer Lodge findet eine Bootssafari auf dem Rufiji River statt. Der Fluß formt ein Labyrinth an Wasserwegen, dicht bewachsenen Kanälen und offenen Seen. Hier besteht die Möglichkeit, die riesigen Krokodile, Hippos und eine Vielzahl an Vögeln zu beobachten. Der Ranger wird Ihnen bei der Fahrt viel über die Tiere erklären. Übernachtung in der Selous Riverside Lodge oder Selous River Camp.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

3. Tag: Pirschfahrt Selous Wildreservat

Guten Morgen Afrika! Zeitig werden Sie vom Tag geweckt und erhalten ein afrikanisches Frühstück. Heute erleben Sie aus dem Geländewagen die Wildnis des Nyerere NP. Er ist der größte Tierpark Tansanias. Das Besondere ist die unberührte, sehr grüne, fast dschungelartige Natur und der Rufiji Fluss, welcher die Lebensader dieses Parks ist. Am Abend können Sie am Fluss die unzähligen Wildgeräusche vernehmen und mit dem Blick der Taschenlampe sehen die die Augen der Krokodile leuchten. Übernachtung in der Selous Riverside Lodge/ oder Selous River Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

4. Tag: Durch den Nyerere NP zum Mikumi Nationalpark

Ein langer Tag steht an und Sie fahren weiter quer durch den Nyerere NP zum Mikumi Nationalpark. Unterwegs im Park können Sie nochmals eine Pirsch mit Tierbeobachtungen unternehmen. Zum späten Nachmittag Ankunft am Rand des Mikumi Nationalparks und Übernachtung in der Tan Swiss Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

5. Tag: Pirschfahrt im Ruaha Nationalpark

Wenn in Afrika die Sonne aufgeht, beginnt der Tag. Deshalb zeitiges Frühstück, denn Sie möchten heute noch in den größten Nationalpark Tansanias fahren. Ca. 5-6 Stunden benötigen Sie bis zum Ruaha Nationalpark. Nach Ankunft starten sie dann gleich mit Ihrer Pirschfahrt und sind gespannt, was dieser Park so alles an Tieren und Erlebnissen bietet. Die Landschaften variieren von dichten Wäldern, Baobab Ebenen, Hügeln, offenen Savannen und Flusslandschaften und sind so abwechslungsreich wie seine Tierwelt. Dieser Park ist bekannt für seine großen Elefantenherden und die große Raubkatzenpopulation, welche die Savanne beherrschen. Diese eindrückliche Ansammlung von großen Raubtieren wird noch verstärkt durch Streifen- und Tüpfelhyänen. Übernachten werden Sie in der schönen Ruaha Hilltop Lodge mit einem fantastischen Rundblick in die Savanne. ÜN Ruaha Hilltop Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Fahrt zum Udzungwa Mountain National Park Am zeitigen Morgen Fahrt ca. 5 Std. zum Udzungwa Mountains NP, einem von Tansanias schönsten Naturschutzgebieten, welcher bis zu einer Höhe von 2800 m reicht. Blühende grüne Landschaften, tropischer Regenwald, Steppen und frische Bergluft erwarten Sie. Über 25% der Pflanzenspezies sind hier endemisch und es besteht die Möglichkeit, seltene Affenarten zu beobachten. Bezug Ihrer Unterkunft. Am Nachmittag erleben Sie eine Fußwanderung in diesem immergrünen Park. Begleitet durch Ihren Guide durchstreifen Sie den Regenwald auf der Suche nach seltenen Pflanzen und Affen. Übernachtung in der Tan Swiss Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Zurück nach Dar es Salaam und mögliche Sansibar Verlängerung

Nach Ihrer letzten Nacht in der Wildnis heißt es Abschied nehmen. Sie fahren zurück nach Dar es

Salaam und werden direkt zur Fähre nach Sansibar gebracht. Mit der Schnellfähre geht es nun über das türkisfarbene Wasser ca. 1,5 Std. nach Sansibar. Ein Transferfahrer erwartet Sie dort und bringt Sie zu Ihrem gebuchten Hotel am Strand des Indischen Ozeans. Übernachtung in der direkt am schneeweißen Strand liegenden. Italienisch geführten Villa Kiva – Meerblick Zimmer.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

8. Tag: Badeaufenthalt Sansibar

Genießen Sie nun die Tage unter Palmen auf der Gewürzinsel Sansibar.

Übernachtung Villa Kiva – Meerblick Zimmer.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

9. Tag: Badeaufenthalt Sansibar

Genießen Sie nun die Tage unter Palmen auf der Gewürzinsel Sansibar.

Übernachtung Villa Kiva – Meerblick Zimmer.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

10. Tag: Badeaufenthalt Sansibar

Genießen Sie nun die Tage unter Palmen auf der Gewürzinsel Sansibar.

Übernachtung Villa Kiva – Meerblick Zimmer.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

11. Tag: Ende des Urlaubes und Heimreise

Der Tag startet mit einem zeitigen Frühstück. Genießen Sie nochmals die schöne Aussicht auf das Meer und nehmen Abschied von Tansania mit all seinen Abenteuern und wunderschönen Landschaften. Transfer zum Flughafen und individueller Heimflug.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 2.890,00 Euro zzgl. Flug 790,00 Euro Anfragen Buchen
4 2.390,00 Euro zzgl. Flug 790,00 Euro Anfragen Buchen
Reisecode: AFTZSAF013
11 Tage
ab 2.390 Euro zzgl. Flug

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*