Island mal anders - Selbstfahrerreise

Diese Reise ist für alle geeignet, die abseits der viel begangenen Pfade die Naturvielfalt erleben möchten. Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie zunächst ins das Hochland. Besuchen Sie den geschichtsträchtigen Nationalpark Thingsvellir, den Geysir Strokkur, der in regelmäßigen Abständen eine Wasserfontäne in die Luft schießt und den beeindruckenden Wasserfall Gullfoss. An einem freien Tag haben Sie die Möglichkeit die Südküste nach Belieben zu erkunden. Anschließend fahren Sie mit Stopp im Heißquellen Hveravellir weiter in die vulkanisch aktivste Region Island: Mývatn. Zudem bieten sich der Besuch des Wasserfalls Dettifoss, dessen Wasser 44 m in eine Schlucht fällt und eine Walbeobachtungstour an. Am 8. Tag fahren Sie in die Westfjorde. Je weiter Sie in diese abgelegene Welt eintauchen, desto weniger Reisende begegnen Ihnen. Sie besuchen den Gletscher Drangajökull, die Klippen von Látrabjarg mit den berühmten Papageientauchern und den vergletscherten Vulkan Snaefellsjökull. Erleben Sie Island von seiner schönsten, vielfältigsten Seite!

Mehr lesen ...
puffin-3903951_1920_bild-von-naturfreund_pics-auf-pixabay.jpg
tag-2-snaefellsnes-3.jpg
tag-10-landmannalaugar.jpg
fotolia_209491589_oleksandr_kotenko.jpg
island-flagge.jpg
euis004.jpg
tag-7-dettifoss.jpg
100_1863.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • Imposante und unberührte Westfjorde
  • Der vulkanisch aktive Norden: Godafoss, Pseudokrater, bizarre Lava, blubbernde Schlammtöpfe
  • Freier Tag an der Südküste: Skógafoss, Seljalandsfoss oder Wanderung im Reykjadalur
  • Tosender Dettifoss, Gletscher-Vulkan Snaefellsjökull, Geysir Strokkur und weitere Highlights

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: ab 2 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Mietwagenreisen, Naturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner

Nicole Schmidt
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Flug ab/an gebuchtem Flughafen nach Keflavik und zurück
  • 14 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie ab/an Flughafen Keflavík inkl. Flughafengebühr, 1 Fahrer, unbegrenzte Kilometer und CDW-Versicherung inkl. Wegfall der Selbstbeteiligung
  • 14x Übernachtung in landestypischen Unterkünften, davon 9x mit Etagen-DU/WC, 5x mit privater DU/WC
  • 14x Frühstück (bei frühem Rückflug evtl. kein Frühstück möglich)
  • 1 Straßenkarte (1:500.000) je Buchung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Fähre Bjránslaekur-Stykkishólmu am 12. Tag (ca. 45,– Euro pro Auto bis 5 m Länge + ca. 45,– Euro pro Person – Vorbuchung empfohlen)
  • Individuelle Ausflüge und Unternehmungen, Versicherung
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Private Dusche/WC in allen Unterkünften

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 15 Tage

1. Tag: Anreise

Flug ab den gebuchten Flughafen nach Island. Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Je nach Ankunftszeit Übernachtung in Flughafennähe oder im Großraum Reykjavík.

2. Tag: Nationalpark Thingsvellir, Geysir Strokkur und Wasserfall Gullfoss (ca. 120 – 150 km)

Ihr Island-Abenteuer startet mit der spannenden Fahrt in den geologisch und historisch hochinteressanten Nationalpark Thingvellir. Dort hat sich ab 930 n. Chr. das isländische Parlament einmal im Jahr getroffen und unter freiem Himmel getagt. Wandern Sie durch die Almannagjá, zum Wasserfall Öxarárfoss und zur kleinen Kirche beim Pfarrhof. Im Geysirgebiet sehen Sie den aktiven Geysir Strokkur, der ca. alle 5 – 10 Minuten eine kochend heiße Fontäne bis zu 20 m in die Luft schießt. Der Wasserfall Gullfoss wird bei Sonnenschein meist von einem Regenbogen gekrönt!

2x Übernachtung in der Region Geysir/Flúdir.

Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Freier Tag an der Südküste – optional: Skógafoss und Seljalandsfoss oder Wanderung im Reykjadalur

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in der Region um z. B. einen Ausflug zu den Wasserfällen Skógafoss (nehmen Sie sich Zeit für eine Wanderung hinauf zu Fallkante und weiter am Fluss entlang. Sie werden viele kleinere Wasserfälle entdecken) und Seljalandsfoss an der Südküste zu machen. Oder Sie fahren in die Region Hveragerdi, um ins Reykjadalur zu wandern.

Verpflegung: Frühstück

4. Tag: Kjölur Hochlandpiste nach Akureyri, unterwegs: Geothermalgebiet von Hveravellir (ca. 300 km)

Die Hochlandpiste Kjölur beginnt am Wasserfall Gullfoss. Genießen Sie die Fahrt durch das raue, einsame Land und lassen Sie ihren Blick in die Ferne zu den Gletschern Langjökull und Hofsjökull schweifen! Entlang der Kjölur sind keine Flüsse zu durchfahren. Auf halbem Weg durch das Hochland erreichen Sie das Geothermalgebiet von Hveravellir (Bademöglichkeit). Der nördliche Teil der Kjölur geht relativ schnell in grüne Landschaft über, Sie kommen in das Skagafjördur-Gebiet und entlang der Ringstraße bis zum Tagesziel.

Übernachtung in der Region Akureyri.

Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Wasserfall Godafoss und vulkanisch aktives Mývatn (ca. 100 – 150 km)

Sie fahren heute in das vulkanisch aktivste gebiet Islands: Mývatn. Auf dem Weg dorthin lohnt ein Stopp am Wasserfall Godafoss. Verbringen Sie den restlichen Tag rund um den Mývatn: Pseudokrater bei Skútustadir, bizarre Lavaformationen in Dimmuborgir, blubbernde Schlammtöpfe u.v.m. Wie wäre es mit einem Bad im „Mývatn Nature Bath“?

2x Übernachtung in der Region Mývatn.

Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Tosender Dettifoss (ca. 270 km)

Die Wassermassen des Dettifoss donnern ca. 44 m ungebremst in den Canyon Jökulsárgljúfur. Das Wasser kommt vom großen Gletscher Vatnajökull. Weiter geht es nach Ásbyrgi, wo sich eine Wanderung zum kleinen See am Ende der hufeisenförmigen Schlucht anbietet. In Húsavík können Sie eine Walbeobachtungsfahrt machen (täglich, Juni-Juli auch abends; Preis ca. 85,- Euro p.P. zahlbar vor Ort).

Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Auf der Ringstraße (ca. 250 km)

Fahrt nach Akureyri, es lohnt ein Bummel durch die Stadt. Von Akureyri fahren Sie entlang der Ringstraße über die Öxnadalsheidi in in die Region Hvammstangi oder alternativ entlang der Küste durch die Orte Ólafsfjördur und Siglufjördur (ca. 100 km zusätzlich).

Übernachtung in der Region Region Hvammstangi.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Ursprüngliche, unberührte Westfjorde (ca. 200 km)

Jetzt wird es einsamer: Sie fahren in die etwas „abseits“ gelegenen Westfjorde. In Hólmavík ist ein Besuch des Magie-Museums interessant. In Drangsnes können Sie ein Bad im Hot Pot an der Küste nehmen.

Übernachtung auf den Westfjorden.

Verpflegung: Frühstück

9. Tag: Küstenfahrt und optional Gletscher Drangajökull (ca. 230 km)

Je weiter Sie in die Welt der Westfjorde eintauchen, desto weniger Leute begegnen Ihnen. Genießen Sie die Fahrt entlang der Küste. Eine tolle Erweiterung ist ein Abstecher in die Gegend am Gletscher Drangajökull (ca. 80 km zusätzlich). In Reykjanes empfehlen wir ein Bad im großen Pool – ein fantastischer Ort für ein Bad im natürlich heißen Wasser vor dieser Naturkulisse! Tagesziel ist der Hauptort der Westfjorde, Ísafjördur.

2x Übernachtung in der Region Ísafjördur.

Verpflegung: Frühstück

10. Tag: Unterwegs in der Region Ísafjördur

Erkunden Sie die gemütliche Stadt Ísafjördur. Interessant ist ein Besuch des Heimatmuseums am Hafen. Einen guten Eindruck über das harte Leben der Fischer vermittelt die original erhaltene Fischerkate in Ósvör in der Nähe von Bolungarvík.

Verpflegung: Frühstück

11. Tag: Vorbei an zahlreichen Fjorden und fächerförmigen Wasserfall Dynjandi (ca. 200 km)

Sie fahren mal auf Meereshöhe und mal über die Berge und erleben die Fjorde aus Frosch- und Vogelperspektive. Unterwegs besichtigen Sie den fächerförmigen Wasserfall Dynjandi. Tagesziel ist die westlichste Spitze Látrabjarg. Auf den Klippen von Látrabjarg nisten Millionen von Seevögel u. a. der Papageitaucher (Mai – ca. Mitte August).

Übernachtung in der Region Látrabjarg.

Verpflegung: Frühstück

12. Tag: Halbinsel Snaefellsnes (ca. 150 km)

Mit der Fähre Baldur fahren Sie von Bjránslaekur über Flatey nach Stykkishólmur (Fahrzeit ca. 2,5 Std.).

Die Fährüberfahrt ist nicht im Preis inkludiert. Vorbuchung über uns empfohlen.

Preis: 45,– Euro pro Auto bis 5 m Länge und 45,– Euro pro Person

Fährzeiten:

15.06. – 24.08. täglich 12:00 Uhr und 18:30 Uhr

25.08. – 31.08. Sonntag–Freitag 18.00 Uhr und Samstag 12.00 Uhr

01. – 15.09. Sonntag-Freitag 18.00 Uhr

2x Übernachtung auf Snaefellsnes.

Verpflegung: Frühstück

13. Tag: Vergletscherter Vulkan Snaefellsnes (ca. 50 – 130 km)

An der westlichen Spitze der Halbinsel thront der vergletscherte Vulkan Snaefellsjökull. Wandern Sie auf Wunsch an der Küste von Arnastapi, am Strand von Búdir und in der Bucht Djupalón.

Verpflegung: Frühstück

14. Tag: Fahrt nach Reykjavík – optional: Wasserfällen Hraunfossar und Barnafjoss (ca. 180-230 km)

Fahrt nach Reykjavík, entweder auf direktem Weg mit Zeit zur Besichtigung der charmanten Hauptstadt Islands. Oder Sie fahren noch zu den Wasserfällen Hraunfossar und Barnafjoss im Borgarfjördur (ca. 110 km mehr) bevor Sie Reykjavík erreichen.

Je nach Abflugzeit Übernachtung in Flughafennähe oder im Großraum Reykjavík.

Verpflegung: Frühstück

15. Tag: Rückflug (ca. 50 km)

Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Rückflug.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Zeitraum ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
20.06. - 24.06.2022 2 2.840,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
25.06. - 21.08.2022 2 3.090,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
22.08. - 15.09.2022 2 2.840,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
20.06. - 24.06.2022 3 2.540,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
25.06. - 21.08.2022 3 2.740,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
22.08. - 15.09.2022 3 2.540,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
20.06. - 24.06.2022 4 2.690,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
25.06. - 21.08.2022 4 2.890,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
22.08. - 15.09.2022 4 2.690,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen

Preisinformationen

Je nach Fahrzeugkategorie kann diese Reise mit 2-5 Personen je Fahrzeug durchgeführt werden. Gern unterbreiten wir Ihnen ein für Ihre Konstellation passendes Angebot.

Inkludierter Flug
Bei dieser Reise sind die Flüge mit Icelandair bereits im Preis inkludiert. Nach aktuellem Flugplan können wir folgende Flughäfen und Flugtage anbieten:
•    Frankfurt, Berlin Brandenburg, München: täglich
•    Hamburg: Dienstag und Donnerstag
•    Zürich: täglich – mind. 110,- Euro Zuschlag
•    Genf: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Sonntag – mind. 110,- Euro Zuschlag
Abhängig von der Auslastung können Flugplätze in der günstigsten Buchungsklasse für Ihren gewünschten Termin bereits verkauft sein. Wir bieten Ihnen dann die nächstmögliche Buchungsklasse an und informieren Sie über den ggf. anfallenden Aufpreis. Andere Flughäfen mit ggf. abweichenden Airlines sind auf Anfrage möglich.

Einzelzimmer bei 2 Reisenden
Die oben angegebenen Preise für 2 Personen verstehen sich bei Buchung eines Doppelzimmers. Möchten Sie zwei Einzelzimmer buchen, arrangieren wir dies gern für Sie. Der Aufpreis beträgt 900,- Euro pro Person.

Zimmervarianten bei 3 Reisenden
Die oben angegebenen Preise für 3 Personen verstehen sich bei Buchung eines Dreibettzimmers. Gern können Sie, wenn Sie zu dritt verreisen auch ein Doppelzimmer und ein Einzelzimmer buchen. Der Aufpreis hierfür beträgt 450,- Euro pro Person.

Private Dusche und WC
Es gibt die Möglichkeit während der gesamten Reise private Dusche & WC zu buchen (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Der Aufpreis richtet sich nach der gebuchten Zimmerkategorie. Haben Sie Doppelzimmer oder Dreibettzimmer gebucht, beträgt der Aufpreis pro Person 400,- Euro. Haben Sie Einzelzimmer gebucht, beträgt der Aufpreis 700,- Euro pro Person.

Kinderermäßigung
Möchten Sie diese Reise mit Ihrer Familie unternehmen? Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot mit attraktiven Kinderermäßigungen (2 - 11 Jahre bei Unterbringung im selben Zimmer (Matratze/Extrabett) mit mind. 2 Vollzahlern). Sprechen Sie uns an!

Zusätzliche Informationen

Saisonzugehörigkeit
Maßgeblich für die Saisonzugehörigkeit (Preisstaffelung) ist der Tag der Abreise vom Heimatflughafen.

Hinweis zum Rückflug
Bei Rückflug um Mitternacht erfolgt die Rückgabe des Mietwagens am 15. Tag mirgens in Reykjavík. Der Transfer zum Flughafen am Abend erfolgt mit dem FlyBus (öffentlicher Nahverkehr).

Reisecode: EUIS008
15 Tage
ab 2.540 Euro inkl. Flug
ab 2 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Island
Individualreise / EUIS005
auf Anfrage individuell buchbar
  • Highlights im Südosten und Norden der Insel
  • Nationalpark Skaftafell & Landmannalaugar, Gletscherlagune Jökulsárlón
  • Ostfjorde, Geysir (Strokkur), Wasserfälle (u.a. Skógafoss Svartifoss, Dettifoss)
  • Mit dem Geländewagen im Hochland unterwegs
11 Tage
ab 2.140 Euro inkl. Flug
ab 2 Personen
Europa > Grönland
Gruppenreise / EUGL001
  • Wilder Westen: Inlandeis und Diskobucht
  • Schifffahrt entlang der Küste
  • Gletscherwanderung auf der Diskoinsel
  • Inuit-Kultur hautnah erleben
15 Tage
ab 4.057 Euro inkl. Flug
7 - 12 Personen
Europa > Portugal > Azoren
Gruppenreise / EUPT250
  • São Miguel: Heiße Quellen und dampfende Fumarolen
  • São Jorge: Wanderungen zu einsamen Faja
  • Pico: Weinfelder und optionale Walbeobachtung
  • Faial: Capelinhos - jüngster Vulkan der Azoren
11 Tage
1.790 Euro zzgl. Flug
6 - 16 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren