Eisfallklettern Grundkurs

Sind Sie „heiß auf Eis“? Die (Eis-)Wasserfälle in Rauris im Nationalpark Hohe Tauern sind ein wahres Eldorado für alle, die diese freche Spielart am Berg kennenlernen oder vertiefen möchten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, nur die Lust, etwas Neues auszuprobieren, um ein bisschen Abenteuer und Adrenalin zu schnuppern. Unter der professionellen Führung eines erfahrenen Berg- und Skiführers erlernen Sie unter anderem die spezielle Eisklettertechnik, das Eisschrauben setzen, das Errichten eines Standplatzes sowie das Errichten von Abseilstellen im Eis. Das Trainingscamp dient auch als Vorbereitung für Bergbesteigungen und Expeditionen. Nach den sportlichen Erlebnissen gönnen Sie sich etwas Ruhe und entspannen in der Sauna. Ihr staatlich geprüfter Berg- und Skiführer Andreas Bucher ist seit über 20 Jahren in diesem Beruf leidenschaftlich aktiv. Als Expeditionsleiter hat er bereits die höchsten Berge der Welt erklommen. Fortgeschrittene können unter Anleitung des Bergführers Vorstiege üben und sich im Mixbereich (Feld und Eis) versuchen.

euat011-11.jpg
euat011-3.jpg
euat011-2.jpg
euat011-4.jpg
euat011-7.jpg
euat011-1.jpg
euat011-6.jpg
euat011-9.jpg
euat011-8.jpg
euat011-10.jpg
euat011-13.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • 4 Tage am Eis mit Bergführer Andi Bucher
  • Trainingscamp für Anfänger und Bergsteiger
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Verlängerungsmöglichkeiten

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 6 - 12 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Eisklettern

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 4x ÜN in der Sonnblickbasis (Berghütte mit sehr hohem Standard) im DZ oder Mehrbettzimmer mit DU und WC
  • Sauna
  • Verpflegung: Frühstück, 3-Gänge-Abendessen
  • 4 Tage Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer
  • Leihausrüstung
  • Transfer zu Hütte

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreise
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
  • Parkplatzgebühr (6,- Euro)

Tagesbeschreibung

Bergführer:

Andreas Bucher, ein Bergführer der Extraklasse, ist seit 1996 als Profiberg- und Skiführer sowie als Expeditionsleiter weltweit unterwegs. Im Laufe der Zeit hat Andi nicht nur einige der höchsten Berge der Welt bestiegen, sondern auch mehrere Bergexpeditionen geleitet. Neben den hohen Bergen zog es Andi in seiner langjährigen Tätigkeit als Bergführer auch an die Eisfälle dieser Welt. Ob für Anfänger oder für Fortgeschrittene, Andi leitet unsere Eiskletter-Touren durch seine ruhige Art und sein Fachwissen immer auf höchstem Niveau.


Gebiet:

Mächtige Dreitausender reihen sich majestätisch um einen der schönsten Talschlüsse der Ostalpen. Wo einst der Goldbergbau aufblühte, begegnet man einer außergewöhnlichen Naturvielfalt mit imposanten Bergkulissen, sattgrünen Almmatten und tosenden Wasserfällen. Entdecken Sie die Schönheiten in und um die Berghütte Sonnblickbasis auf 1.598 Meter Seehöhe. Ja nach Witterung ist es dort möglich, dass bis zu 8 Eisfälle entstehen. Einige unter Ihnen erreichen dabei eine Gesamthöhe von bis zu 60 Metern – ein absolutes Eldorado für Eiskletterer.


Treffpunkt:

14:00 Uhr oder 16:00 Uhr am Parkplatz Kolm Saigurn


Anreise:

Mitfahrgelegenheit ab Leipzig möglich


Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
DAV Mitglied 29.01. - 02.02.2020 520,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage
Buchbar Anfragen Buchen
Nicht DAV Mitglied 29.01. - 02.02.2020 550,00 Euro zzgl. Flug auf Anfrage
Buchbar Anfragen Buchen
Reisecode: EUAT011
5 Tage
ab 520 Euro zzgl. Flug
6 - 12 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Österreich
Gruppenreise
  • Möglichkeit der Besteigung des Großvenedigers
  • Materialkunde, Gletscherkunde
  • Rettungstechniken
  • Erfahrener Bergführer
3 - 5 Tage
ab 340 Euro zzgl. Flug
4 - 6 Personen
2 Termine mit Restplätzen
Europa > Österreich
Gruppenreise
  • 5x 3.000er und mehr
  • Besteigung des Zuckerhütl (3.507 m)
  • Panorama Hochtour
  • Staatlich geprüfter Bergführer
6 Tage
975 Euro
3 - 4 Personen
3 Termine mit Restplätzen