Atlas und Oasen

Auf dieser Rundreise erkunden Sie den Süden Marokkos und erleben die perfekte Mischung aus Bergen, Wüste, Oasen und Kultur. Die Reise beginnt im Hohen Atlas. Sie erkunden die einzigartige Gebirgswelt und passieren kleine traditionelle Bergdörfer, wo Sie einen Einblick in das Leben der Berber erhalten. Ihre Route führt weiter über die „Straße der 1.000 Kasbahs“ in fruchtbare Palmentäler, durch enge Schluchten und bizarre Felsformationen bis in die Sanddünen der Sahara. Auf einem Kamelrücken und bei einer Nacht im Wüstencamp unter sternenklarem Himmel fühlen Sie sich in die Zeiten alter Handelskarawanen zurückversetzt. Das Valleé du Drâa, die längste Flussoase Marokkos, ist ein weiterer Höhepunkt dieser Reise. Der Drâa schlängelt sich auf einer Länge von mehr als 100 km durch die Berge und Steinwüsten. Dabei säumen kleine Lehmdörfer und über eine Million Dattelpalmen den Weg. Den Abschluss dieser Reise bildet die Königsstadt Marrakesch – prächtige Moscheen, wertvolle Kunstschätze, alte Königspaläste und bunte Märkte versprühen den Zauber von 1001 Nacht.

afma101-5.jpg
afma101-6.jpg
afma101-12.jpg
afma101-9.jpg
afma101-1.jpg
afma101-13.jpg
afma101-7.jpg
afma101-11.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Die Atlastäler Dadès und Todra
  • Oasengärten und Bergzüge
  • Die Stein- und Sandwüste der Sahara
  • Das Vallée du Drâa

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 2 - 12 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise, Individualreise
  • Reisewelten: Mietwagenreisen, Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Anne Hein
Sales Manager Africa

Ihr Ansprechpartner für Südafrika, Namibia, Madagaskar, La Reunión, Sambia, Simbabwe, Mosambik, Malawi, Botswana

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 7 Übernachtungen, darunter 1 Wüstencamp
  • Alle Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • Halbpension, in Marrakesch nur Frühstück
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Alle Transfers und Fahrten laut Programm im klimatisierten Kleinbus
  • Einheimischer, deutschsprachiger Reiseleiter
  • Umfangreiche Reisevorbereitung
  • Reisepreissicherungsschein
  • Spendenbeitrag (5,- Euro) in unseren Marokkobewahren-Fonds
  • Reisepreissicherungsschein
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug (ab ca. 450,- Euro; gern sind wir bei der Organisation behilflich)
  • Fehlende Mahlzeiten, Getränke sowie persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder; individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • Einzelzimmerzuschlag (145,- Euro)
  • Silvesterzuschlag (55,- Euro pro Person)
  • Übergepäck und Versicherung

Tagesbeschreibung

1. Tag: Marrakesch – Anreise

Ankunft am Flughafen von Marrakesch und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit erste Besichtigungen in der Stadt zu unternehmen.

2. Tag: Marrakesch – Skoura

Sie fahren in den Hohen Atlas. Die Straße klettert während der Überquerung des Hohen Atlas bis zum 2.260 m hohen Tizi-n-Tichka Pass an. Die Strecke führt Sie weiter durch eine beindruckende Gebirgslandschaft bis nach Ouarzazate. Auf der Straße der Kasbahs erreichen Sie schließlich Skoura. In der weitläufigen Palmenoase liegen zahlreiche gut erhaltene Kasbahs, welche teilweise noch bewohnt sind. (ca. 265 km)

Verpflegung: Frühstück

3. Tag: Skoura – Tinerhir

Ihr Weg führt Sie entlang des Tals der Rosen und zahlreichen erdfarbener Kasbahs bis in das Dadèstal. Von einem hoch gelegenen Aussichtpunkt haben Sie einen tollen Blick in den Canyon des Dadès. Hautnah können Sie die Oasengärten auf einem Spaziergang erleben. Nachmittags erreichen Sie die Todraschlucht. An dem nur wenige Meter breiten Felsdurchbruch ragen die Wände mehrere hundert Meter in die Höhe. (ca. 180 km)

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

4. Tag: Tinerhir – Merzouga

Zahlreiche Oasen, kleine Dörfer und Kasbahs begleiten Sie auf dem Weg durch die Steinwüste. Hinter Erfoud sehen Sie bereits die Sanddünen des Erg Chebbi. Am späten Nachmittag reiten Sie auf Kamelen einem einmaligen Sonnenuntergang und einer Nacht im Camp unter einem atemberaubenden Sternenhimmel entgegen. (ca. 230 km)

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

5. Tag: Merzouga – Nekob

Sie besichtigen den Oasenort Rissani mit seinen traditionellen Lehmhäusern und der großen Kasbah. Entlang der Bergzüge des Jbel Sarhro fahren Sie durch die Steinwüste bis in den kleinen Ort Nekob. Die wechselnden Farben der Berge und die interessanten Felsformationen ähneln einer „Mondlandschaft“. (ca. 235 km)

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

6. Tag: Nekob – Tamdaght

In Tansikht erreichen Sie das fruchtbare Valleé du Drâa. Von Agdz aus schlängelt sich der Drâa auf einer Länge von mehr als 100 km durch die Berge und die Steinwüste. Am stillen Ostufer erleben Sie auf einem Spaziergang die Ursprünglichkeit des Lebens auf dieser Flussseite und besuchen die Kasbah Tamnougalt. Die Strecke führt Sie über Ouarzazate bis zur Kasbah Aït-Ben-Haddou. Dieses, zum Teil noch bewohnte Berberdorf ist ein faszinierendes Beispiel traditioneller Berberarchitektur und diente schon vielen bekannten Spielfilmen als Kulisse. (ca. 175 km)

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

7. Tag: Tamdaght – Marrakesch

Sie fahren entlang des ursprünglichen Ounila Tals zur Kasbah von Telouet. Über den Tizi-n-Tichka Pass geht es zurück nach Marrakesch. Am Nachmittag bleibt Zeit für einen Spaziergang zum berühmten Gauklerplatz Jemaa el Fna. Auf diesem berühmten Platz tummeln sich zahlreiche Gaukler, Schlangenbeschwörer und Akrobaten. Nach Einbruch der Dunkelheit werden hier viele Garküchen aufgebaut, in denen das Essen genauso lecker schmeckt wie es duftet. (ca. 180 km)

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Marrakesch – Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug, alternativ Verlängerungsaufenthalt.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Marrakesch – Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug, alternativ Verlängerungsaufenthalt.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
Variante A: Mietwagenreise 2 ab 485,00 Euro zzgl. Flug 145,00 Euro Anfragen Buchen
Variante B: Kleinbus mit Fahrer 2 ab 825,00 Euro zzgl. Flug 145,00 Euro Anfragen Buchen
Variante C: Kleinbus mit Fahrer und deutschsp. Reiseleitung 2 ab 1.260,00 Euro zzgl. Flug 145,00 Euro Anfragen Buchen

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
28.09. - 05.10.2019 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
12.10. - 19.10.2019 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
02.11. - 09.11.2019 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
28.12.2019 - 04.01.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
07.03. - 14.03.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
21.03. - 28.03.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
04.04. - 11.04.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
11.04. - 18.04.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
18.04. - 25.04.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
09.05. - 16.05.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
06.06. - 13.06.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen
11.07. - 18.07.2020 595,00 Euro zzgl. Flug ab 450,00 Euro 145,00 Euro Anfragen Buchen

Preisinformationen

Wahlmöglichkeit Unterkünfte:

einfache Mittelklasse Preisreduktion 55,- Euro

Gehobene Mittelklasse siehe Preistabelle

Oberklasse Preisaufschlag 255,- Euro

Luxusklasse Preis auf Anfrage



Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Transport, Reiseleitung und Unterkunftskategorie:

A: Mietwagenreise (klimatisiert, Vollkaskoversicherung)

B: Mietwagen (klimatisiert) mit Fahrer

C: Wie B, zusätzlich deutschsprechender Reiseleiter

Reisecode: AFMA101
8 Tage
ab 485 Euro zzgl. Flug
2 - 12 Personen