Twiga Premium

Lassen Sie sich auf dieser luxuriösen Traumreise durch Tansania von der unvergleichbaren Tiervielfalt und der atemberaubenden Landschaft verzaubern. Ihr privater Fahrer-Guide wird Sie in das „wilde Herz“ Nordtansanias entführen und Ihnen unvergessliche Safari-Momente bereiten. Dabei durchstreifen Sie die besonderen Tierparks wie Tarangire NP, Ngorongoro Krater und die weltberühmte Serengeti. Sozusagen alles was das Herz des Tierbeobachters begehrt. Auf dieser Tour übernachten Sie in ausgesuchten Premium Lodges und Camps, die Ihnen unser AT REISEN Geschäftsführer Peter Kiefer durch jahrelange Erfahrung persönlich wärmstens empfehlen kann. Die Unterkünfte zeichnen sich in erster Linie durch die einzigartige Lage und die besondere Atmosphäre aus. Diese fantastische Reise lässt keine Wünsche offen.

Mehr lesen ...
_mg_3627zebra-und-gnu.jpg
kleines-bild-katalog-unten_bearbeitet.jpg
titel-2018_aufgehellt.jpg
klein-2.jpg
_sayari-camp-pool-area-view-from-rock-tracey-van-wijk-hr.jpg
klein-1.jpg
dsc_0133.jpg
lodge-twinga-premium.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • Unbeschreiblich schöne Unterkünfte
  • Pirschfahrten in berühmten Parks
  • Privater deutschsprachiger Fahrer-Guide
  • Sand und Palmen auf Sansibar

Kurzinformationen

  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner

Peter Kiefer
Geschäftsführer, Abteilungsleiter Afrika, Marketing & Werbung

Ihr Ansprechpartner für Tansania, Kenia, Uganda, Skireisen, Expeditionen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Tour ab Kili Airport/ an Sansibar
  • Flughafentransfers, alle Transfers und Pirschfahrten laut Programm
  • Komplette Safari-Rundreise mit deutsch-sprechendem einheimischen Fahrerguide
  • 4x4 Geländewagen mit ausstellbarem Dach, Kühlbox und Steckdosen
  • Fensterplatz Garantie – Safarireise exklusiv nur für Sie!
  • Inlandflug Serengeti – Kilimanjaro
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • alle Übernachtungen in den angegebenen guten und hochwertigen Hotels/Lodges (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte)
  • Vollpension während der Safari (Siehe Tagesbeschreibung)
  • 1 Flasche Wasser pro Person und Tag während der Safari
  • Inlandflug nach Sansibar
  • 2 x Flughafen/ Hoteltransfer auf Sansibar
  • 6 Übernachtungen im Baraza Resort inkl. Halbpension
  • Ausflug Stone Town (exklusive Eintrittsgelder)
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flug ab ca. 750,- Euro Economy, gerne auch Business Class
  • Visakosten (Tansania ca. 50,- USD)
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (25,- Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer, 1-3 USD in den Hotels)
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge (z.B. Olduvai Gorge)
  • persönliche Ausgaben und Übergepäck
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühren
  • Rail & Fly (80,- EUR bei Buchung; 100,- EUR nach Ticketausstellung)

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 15 Tage

1. Tag: Ankunft in Tansania

Nach Ihrem individuellen Flug von Europa nach Afrika, landen Sie am Fuße des Kilimanjaro auf dem Kilimanjaro International Airport. Nach Erledigung Ihrer Grenzformalitäten und der Gepäckaufnahme werden Sie von unserer Vorortagentur in Empfang genommen. Es folgt eine kurze ca. 45 minütige Fahrt mit einem Kleinbus/Geländewagen in die Nähe von Arusha, benannt nach dem in der Region lebenden Volk der Massai. Den Rest des Tages verbringen Sie entspannt in der traumhaft gelegenen Arusha Coffee Lodge, wo auch die Übernachtung erfolgt.

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Fahrt in den Tarangire Nationalpark

Heute fahren Sie zum ersten Highlight Ihrer Reise – dem Tarangire Nationalpark. Als einer der schönsten Parks Tansanias reicht die vielfältige Landschaft von trockener Buschsavanne bis hin zu weiten Sumpfflächen im Süden. Bekannt für die riesigen Baobab-Bäume, welche eine Höhe von bis zu 25 m erreichen können, führt Sie ein privater Guide im 4x4 Geländewagen während einer Pirschfahrt durch diesen einzigartigen Nationalpark. Der Tarangire River ist dessen Lebensader, wo sich zahlreiche Herden versammeln, um ihren Durst zu stillen. Sie haben die Chance, atemberaubende Wildbeobachtungen im Tarangire Nationalpark zu erleben, welcher außerhalb der Serengeti die größte Konzentration an Tieren aufweist. Die Übernachtung erfolgt im wunderschönen Oliver’s Camp. Dort bietet sich Ihnen ein imposanter Ausblick über die Sumpfgebiete, die scharenweise Tiere und Raubtiere anlocken.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

3. Tag: Safari im Tarangire Nationalpark

Nach den ersten Safarierfahrungen am Vortag können Sie nun heute nochmals die Savanne per Geländewagen erkunden und Tiere aufspüren. Dabei planen Sie gemeinsam mit Ihrem Fahrerguide wann Sie zur Pirschfahrt starten. Beste Zeiten sind immer kurz nach Sonnenaufgang und am Nachmittag. Vielleicht haben Sie dabei auch Glück, ein Raubtier an seinem Riss zu beobachten. Wenn das Auto steht, schließen Sie Ihre Augen und entspannen bei den Geräuschen der Natur. Dies ist unglaublich entspannend! Die Übernachtung erfolgt im Oliver’s Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

4. Tag: Pirschfahrt im Ngorongoro Krater

Am Morgen Ausfahrt aus dem Tarangire Nationalpark und nach 2 Stunden erreichen Sie die Ngorongoro Conservation Area. Dabei passieren Sie zuerst den Rand des Ngorongoro Kraters und können hier einen Blick in den Krater werfen. Kurz danach stoppen Sie nochmals am Gzimek Denkmal, welches zu Ehren des Tierschützers Michael Gzimek nach seinem Absturz hier aufgestellt worden ist. Auch sein Vater Bernhard Gzimek liegt hier begraben. Anschließend fahren Sie hinein in den Krater und unternehmen eine ausführliche Pirschfahrt im UNESCO Weltnaturerbe Ngorongoro Krater. Er bietet Lebensraum für mehr als 25.000 Tiere (je nach Jahreszeit), so auch für das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn und den Schwarzmilan sowie Giraffen und Elefanten. Lassen Sie sich von Afrikas atemberaubender Tierwelt verzaubern und gehen Sie auf die Suche nach den „Big Five“, welche hier im Park ihre Heimat haben. Die Übernachtung erfolgt in traumhaften Luxuszelten mit DU/WC auf dem Kraterrand im exklusiven Lemala Ngorongoro Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

5. Tag: Die weltberühmte Serengeti

Nach einem zeitigen Frühstück starten Sie heute zur Fahrt hinab in die weiten Ebenen der Serengeti. Nach ca. 2 Stunden besteht die Möglichkeit, am Olduvai Gorge zu halten. Bekannt als „die Wiege der Menschheit“, haben Sie die Möglichkeit, den Fundort einer der ersten menschlichen Fußabdrücke zu erkunden (gegen Gebühr). Weiter geht Ihre Pirschfahrt quer durch die in diesem Bereich sehr flache Serengeti bis zum luxuriösen Zelt-Camp in den Moru Kopjes. Je nachdem wann Sie Ihren Safariurlaub durchführen besteht die Möglichkeit, die große Tierwanderung live mitzuerleben. Tiere über Tiere am Horizont, ein einzigartiges Spektakel. Übernachtung im Dunia Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Pirschfahrt in der zentralen Serengeti

Sie unternehmen eine ganztägige Pirschfahrt in der Serengeti. Während Ihrer Safari können Sie die größten Tiervorkommen in freier Wildbahn beobachten: Großkatzen wie Löwen, Leoparden, Geparde und Servale sowie viele Hyänen oder Schakale. In den Flüssen tummeln sich Flusspferde und Krokodile, welche die Gnus, Zebras und alle Arten von Gazellen (abhängig von der Reisezeit) von Zeit zu Zeit in Angst und Schrecken versetzen. Gegen eine Zusatzgebühr können Sie die Serengeti auch aus einer ganz anderen Perspektive erleben – auf einer Ballonfahrt (nur am frühen Morgen- Vorbuchung hier schon erforderlich). Die Übernachtung erfolgt im Dunia Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Fantastische nördliche Serengeti

Heute fahren Sie weiter in Richtung Norden der Serengeti. Unterwegs unternehmen Sie eine Pirschfahrt, um weitere Tiere aufzuspüren. Ganz nach Ihren Wünschen entscheiden Sie welche Tiere Sie sehen möchten und wie lange Sie die Beobachtung dauert. Natürlich können Sie morgens auch ausschlafen und ein spätes Frühstück in der Wildnis genießen. Sie übernachten im exklusiven Sayari Camp, welches modernen Luxus mit atemberaubender Wildnis vereint. Genießen Sie bei Kerzenschein und kühlen Getränken die Geräuschkulisse einer afrikanischen Nacht.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

8. Tag: Safari in der nördlichen Serengeti

Sie unternehmen eine weitere Pirschfahrt in der nördlichen Serengeti. Die Landschaft ist ganz anders als im Süden oder in der zentralen Serengeti. Das Gebiet ist von kleinen Felsrücken, den sogenannten Kopjes, geprägt. Von Juli bis September ist dieses Gebiet auch der Schauplatz der Herdenwanderung – ein einzigartiges Spektakel. Übernachtung im Sayari Camp.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

9. Tag: Abreise oder Verlängerung

Leider heißt es nun Abschied nehmen von der einzigartigen Wildnis. 8 Tage waren Sie in einer fast unwirklich erscheinenden Wildnis unterwegs und konnten sicherlich all den Stress und die Arbeit zu Hause von sich abschütteln. Sie werden von Ihrem Fahrerguide zum Seronera Airstrip gebracht und fliegen zum Kilimanjaro Airport. Von hier aus Rückflug in die Heimat oder Verlängerungsaufenthalt auf den Trauminseln Mafia oder Sansibar.

Sansibar Verlängerung z.B. 6 Tage:

9. Tag: Flug nach Sansibar- Beginn des Badeurlaubes

Sie fliegen etwas mehr als 1 Stunde nach Sansibar und werden dort von einem einheimischen Reiseleiter begrüßt. Auf einem geführten Stadtrundgang erkunden Sie anschließend die historische Altstadt Stone Town. Kleine enge Gassen, das arabische Flair, viele kleine Läden und die kulturellen Zeitzeugen einer vergangenen Epoche werden Sie begeistern. Auch ein besuch des ehemaligen Sklavenmarktes und Fischmarktes sollten dabei nicht fehlen. Danach geht es per Transfer ca. 1 Stunde in das luxuriöse Baraza Strandresort, Ihrem Badehotel direkt am Sandstrand des Indischen Ozeans.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

10.-14. Tag: Sansibar`s weiße Strände

Lange weiße Sandstrände und Palmen soweit das Auge reicht. In den kommenden Tagen entspannen Sie am Traumstrand von Sansibar. Tauchen Sie in die farbenfrohe Unterwasserwelt ein, entdecken Sie die vielfältigen Gerüche der Gewürzinsel, unternehmen Sie einen Bootsausflug auf eine private Sandbank oder genießen Sie ganz einfach ein kühles Getränk im Paradies. Die Übernachtung erfolgt im erstklassigen Baraza Resort.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

15. Tag: Abreise und indiv. Heimflug

Ein Traum geht nun zu Ende. Kwaheri Tansania und ein Transfer bringt Sie zum Flughafen Sansibar, wo Ihr individueller Rückflug auf Sie wartet.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 7.990,00 Euro zzgl. Flug ab 750,00 Euro 2.390,00 Euro ohne Sansibar Anfragen Buchen
2 10.790,00 Euro zzgl. Flug ab 750,00 Euro ab 2.390,00 Euro mit Sansibar Anfragen Buchen
Reisecode: AFTZSAF011
15 Tage
ab 7.990 Euro zzgl. Flug

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Afrika > Tansania
Individualreise / AFTZSAF206
auf Anfrage individuell buchbar
  • Schimpansen im Gombe NP
  • Katavi NP, Kitulo NP und Ruaha NP
  • Entlang des Lake Tanganjika
  • einzigartige West-Süd Tour mit 6 Parks
17 Tage
ab 6.290 Euro zzgl. Flug
AT
Klassiker
Afrika > Tansania
Gruppenreise, Individualreise / AFTZSAF001
  • Die berühmtesten Parks Tansanias
  • Deutschgeführte Lodge-Safari
  • Serengeti mit Auto- und Fußpirsch
  • Begegnung mit Massai und Hadzabe
13 - 15 Tage
ab 3.290 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*