Sri Lanka Safari Touren

Die Insel Sri Lanka bietet trotz seiner geringen Flächen große Safarimöglichkeiten. Ganze 27% der Fläche werden von Nationalparks und Schutzgebieteten bedeckt, in denen bei einer Safari neben wunderbaren Landschaften, auch Leoparden, Elefanten und unterschiedliche Vögel entdeckt werden können.

Der Minneriya Nationalpark befindet sich im Nordosten der Insel rund um den Minneriya Stausee. Hier kann während der Südwestmonsun-Zeit ein besonderes Naturschauspiel beobachtet werden. Während an der Südwestküste Regen fällt, ist der Nordosten Sri Lankas trocken. Lebenserhaltene Quelle des Parks ist in dieser Zeit der Stausee, wo die Tiere zum Trinken und Baden Zuflucht suchen. Hier haben Sie bei einer Sri Lanka Safari die Chance, auf die größte Population an wilden Elefanten Asiens zu stoßen. Im August, zum Höhepunkt der Wanderung, können bis zu 500 Tiere gesichtet werden.

Im Südosten Sri Lankas befindet sich der Yala Nationalpark, der nicht nur zu den größten, sondern auch bekanntesten Parks des Landes zählt. Berühmt ist er vor allem für seine Tierwelt und sollte deshalb bei keiner Sri Lanka Safari fehlen. Neben Raubkatzen, wie Leoparden, können auch Elefanten, Schakale, Büffel, unterschiedliche Affenarten und weitere Wildtiere gesichtet werden. Landschaftlich gleicht der Park den Dornbuschsavannen Afrikas, in der sich die Tiere besonders gut ausmachen lassen.

Vogelliebhaber sollten unbedingt den Bundala Nationalpark besuchen. Bis zu 200 Vogelarten leben in dem Feuchtgebiet. An den Lagunen des Parks lassen sich hervorragend Wasservögel, wie Pelikane, Reiher und Flamingos beobachten. In dem etwa 62 km² großen Areal können außerdem eine große Elefantenpopulation, Schildkröten und Krokodile gesichtet werden.

Der Uda Walawe Nationalpark befindet sich im Süden Sri Lankas, rund um den gleichnamigen Uda Walawe Stausee. Landschaftlich ist der Park durch Graslandschaft und Dornensavanne geprägt. Wildtiere lassen sich hier daher besonders gut beobachten. Bekannt ist der Park vor allem für seine große Elefantenpopulation, die sich besonders gut während der Morgen- und Nachmittagsstunden an den Wasserstellen beobachten lassen.

Mit einer Reise zum Horton-Plains Nationalpark führt Ihre Safari zu einem der magischsten Orte Sri Lankas. Dichte Wälder, herrliche Seen und Wasserfälle sowie die berühmte Klippe „World’s End“ erwarten Sie. Der Horton Plains Nationalpark ist zudem der einzige Park Sri Lankas, der auf mehreren Wanderwegen auf eigene Faust erkundet werden kann. Dabei bietet sich ausreichend Gelegenheit, die Pflanzen- und Tierwelt des Parks zu entdecken. Häufig trifft man im Park auf den Sambar-Hirsch und die endemischen Weißbartlanguren. Aber auch andere Affenarten können entdeckt werden, darunter auch die seltenen Hochland-Schlankloris, der bisher nur wenige Male gesichtet werden konnten. Auch landschaftlich lohnt der Besuch des Parks, der vom immer wiederkehrenden Wechsel zwischen dichten tropischen Nebelwald und der baumlosen Feuchtsavanne in den Hochebenen geprägt ist.

Finden Sie bei unseren Gruppen- oder Individualreisen auch Ihre perfekte Sri Lanka Safari!

Mehr...

Ergebnisse anpassen

Reisedauer Tage:
Reisepreis:
Schwierigkeitsgrad:

Reisen

Asien > Sri Lanka
Gruppenreise, Individualreise
  • Tier-Safaris im Minneriya-, Primaten Camp-, Uda Walawe-, Yala- und Bundala-Nationalpark
  • Felsenfestung Sigirya und Wolkenmädchen
  • Sinharaja: Urzeitlicher Tieflandregenwald
  • Horton-Plains Nationalpark
15 Tage
1.595 Euro zzgl. Flug
2 - 12 Personen
inkl.
Adams
Peak
Asien > Sri Lanka
Gruppenreise, Individualreise
  • Königsstädte Anuradhapura, Polonnaruwa und Kandy
  • Felsenfestung Sigirya und Wolkenmädchen
  • Zahntempel in Kandy
  • Spektakuläre Zugfahrt durch das Hochland
14 Tage
ab 1.395 Euro zzgl. Flug
2 - 14 Personen
Asien > Sri Lanka
Gruppenreise, Individualreise
ASLK201
  • Königsstädte: Polonnaruwa, Anuradhapura & Kandy (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Felsenfestung Sigirya mit Wolkenmädchen
  • Felsenhöhlen von Dambulla
  • Zahntempel in Kandy
12 Tage
ab 1.395 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren Ablehnen
*