Naturerlebnisse im Land der Mitternachtssonne

Der Sommer in Lappland ist ein großes Abenteuer. Für einige intensive Monate erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf. Unter der großzügigen Sonne, die nie untergeht, wächst alles. Blumen, Vögel, Fische, Beeren, Beeren, Pilze, Mücken. Die Grenzregion von Schweden und Finnland, nördlich des Polarkreis, bietet großartige Möglichkeiten zum aktiven Erleben der unberührten Natur. Alte Wege und kleine Straßen schlängeln sich durch die Wälder und entlang der Flüsse. Von den Hügeln aus haben Sie atemberaubende Ausblicke auf die Wildnis. Vögel, Blumen, Tiere - die Natur ist bedeutsam für Lappland. Ihre einheimischen Reiseleiter werden Ihnen diese während diverser Unternehmungen näherbringen. Viele Arten kommen nur hier im westlichsten Teil der Taiga vor. Die Saison zum Wandern, Kanufahren und Radfahren geht von Juni bis Ende September. Je nach Termin erleben Sie somit eine ganz besondere Facette Lapplands: blühende Wiesen im Frühjahr, die Mitternachtssonne im Sommer, die Herbstfarben der „Ruska“ - dem Indian Summer Skandinaviens. Eine Reise, die alle Sinne anspricht und als nachhaltiges Programm zertifiziert ist.

Mehr lesen ...
rajamaa-rajamaa-m81_6489.jpg
dranare-rajamaa-sommar.jpg
pn-vandring.jpg
small-chalet-outside-summer.jpg
small-chalet-inside.jpg
big-chalet-outside-summer-1.jpg
big-chalet-big-room.jpg
med-hundar-vid-pitknynsaarenpnyny_1.jpg
queen-of-the-forest.jpg
hbc-45637.jpg
hbc-45841.jpg
wilderness-lodge-big-room.jpg
gripande-arn.jpg
tvn-bjarnar-paavo.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • 2-tägige Wanderung mit Übernachtung in einer Wildnishütte
  • Kanu- und Radtour durch unberührte Natur
  • Unterwegs mit vierbeinigen Freunden: Huskytrekking
  • 1 Nacht in einer Wildbeobachtungshütte

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 6 - 15 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern, Safari & Tierbeobachtungen, Naturreisen, Sommerreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 2: leicht
Es handelt sich um Touren mit etwas längeren Trekkingabschnitten (bis zu 4 Stunden), meist auf breiten Wegen und im sicheren Gelände. Die körperliche und psychische Belastung ist relativ gering. Die konditionelle Vorbereitung sollte mit 1x wöchentlichem Training genügen. Touren dieser Schwierigkeitsstufe sind ein leichter Genuss für Körper, Geist und Seele.

Ihr Ansprechpartner

Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab Rovaniemi/an Kittilä
  • Flughafentransfers lt. Programm
  • 5x Übernachtung Chalet im DZ mit DU/WC, 1x Übernachtung einfache Wildbeobachtungshütte mit Gemeinschafts-WC, 1x Übernachtung Wildnishütte in Mehrbettzimmer mit Gemeinschafts-WC
  • Nutzung der Sauna
  • 7x Frühstück, 6x Box-Lunch, 7x Abendessen
  • Ausflüge und Aktivitäten lt. Programm (1x Wanderung und Begegnung mit den Saami, 1x Huskytrekking, 1x Kanutour, 1x Radtour, 2-tägige Trekkingtour, 1x Abend/Nacht in einer Wildbeobachtungshütte)
  • englischsprechender einheimischer Guide bei den Aktivitäten, je nach Auslastung des Feriendorfes begleitet Ihr Gastgeber Lars einige der Touren, er spricht deutsch. Garantieren können wir eine deutsch sprechende Reisebegleitung jedoch nicht.

Nicht enthaltene Leistungen

  • internationaler Flug (gern vermitteln wir einen passenden Flug)
  • nicht genannte Mahlzeiten, Getränke/Softdrinks, alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • individuelle Aktivitäten, Besichtigungen und Ausflüge
  • Versicherung
  • Einzelzimmer-Zuschlag

Tagesbeschreibung - 8 Tage

1. Tag: Anreise

Individueller Flug nach Rovaniemi (Finnland). Am Flughafen steht der Bus bereit, um Sie durch Lappland zu Ihrer Unterkunft zu bringen. Sie fahren westwärts in Richtung Muonio-Fluss, bis Sie Rajamaa erreichen. Sie beziehen Ihre schönen, voll ausgestatteten Chalets. Anschließend treffen Sie sich alle im Hauptgebäude zu einem Begrüßungsdrink und Kennenlernen. Das Programm der Woche wird ebenfalls vorgestellt. Anschließend gibt es Abendessen im Restaurant. Nach dem Abendessen gibt es für alle Interessierten eine Präsentation, mit einzigartigen Bildern des schwedischen Fotografen Staffan Widstrand. Heute und in den kommenden tagen werden Sie vieles über die hiesige Flora und Fauna lernen. Vorgestellt werden Ihnen auch die "big four" Skandinaviens - die vier großen Raubtiere. Heute lernen Sie den scheuen Luchs kennen.

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Trekking und Begegnung mit den Saami

Nach einem ausgiebigen Frühstück brechen Sie zu Ihrer ersten Trekkingtour auf. Per Transfer werden Sie nach Norden gebracht. Im Wald treffen Sie Henrik Sevä, einen Wald-Saami, dessen Familie seit Generationen Rentiere in dieser Gegend hütet. Er wird Ihnen von der seltenen Kultur, von alten und modernen Zeiten erzählen. Vorbei an den großen Äijäkoski-Stromschnellen erreichen Sie den Fluss Muonio, dem Sie nun stromabwärts folgen, bis Sie am Nachmittag wieder Rajamaa erreichen. Das Abendessen wird im Restaurant serviert. Nach dem Abendessen wird Ihnen das nächste Großraubtiere Skandinaviens präsentiert: der geheimnisvolle Vielfraß.

Dauer der Wanderung: ca. 4-5 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

3. Tag: Kanufahren auf dem mächtigen Grenzfluss Muonio

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus in das finnische Dorf Yli-Muonio. Hier erhalten Sie eine kurze Einweisung und steigen in Ihre Kanus. Sie paddeln dann auf dem mächtigen Fluss Muonio, mit Finnland auf der linken und Schweden auf der rechten Seite. Vorbei an Wiesen und Hügeln erreichen Sie den alten Friedhof von Akamella, wo Sie einen Halt machen, um diesen historisch interessanten Ort zu besichtigen. Je nach Wetterlage genießen Sie das Mittagessen am Lagerfeuer oder in einer alten Bauernhütte. Danach gehen Sie zu Fuß weiter am Fluss entlang und sehen den Kirchturm in Muonio, von wo aus der Transfer zurück nach Rajamaa stattfindet. Anschließend holen Sie Ihre Mountainbikes und unternehmen eine kurze Testfahrt, um alles für die morgige Tour einzustellen. Nach dem Abendessen lernen Sie Interessantes über den nächsten der großen Raubtiere: der " böse" Wolf. Anschließend fahren Sie zu einem naturbelassenden Flussabschnitt und versuchen einem seiner faszinierendsten Bewohner zu begegnen: dem hart arbeitenden Biber.

Länge der Kanutour: ca. 11 km

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

4. Tag: Radtour durch die lappischen Wälder und auf der Suche nach dem Bären

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrer Radtour. Sie machen einen ersten Stopp bei der Kirche in Muodoslompolo, radeln dann um den See Muodosjärvi und genießen Ihre Mittagspause am Fluss Merasjoki. Anschließend geht es dann zurück nach Rajamaa. Nach dem Abendessen fahren Sie mit dem Minibus nach Metelivaara und machen dann einen kürzeren Spaziergang zu Ihrer Wildbeobachtungsstelle, wo Sie die Nacht verbringen werden. Das Versteck hat Betten zum Ausruhen und kleine Fenster für alle. In einiger Entfernung haben wir Essen ausgelegt und hoffen, während der Nacht, einige der aufregenden Vögel und Tiere des lappischen Waldes zu beobachten. Mit etwas Glück können Sie auch den "König des Waldes" - Bären - beobachten. Ein ganz besonderes Erlebnis. Zurück nach Rajamaa zu einem stärkenden Frühstück.

Dauer der Radtour: ca. 3-4 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

5. Tag: Wanderung in vierbeiniger Begleitung - Huskytrekking

Nach dem Frühstück ist es möglich, sich von der vorherigen Nacht einige Stunden auszuruhen. Mittags starten Sie zu Ihren vierbeinigen Freunden: den Huskies. Sie werden mit den Hunden einen Spaziergang durch den Wald machen. Jeder kann versuchen, mit einem Husky, der an einem Gürtel "cani-rando" gebunden ist, zu gehen. Auf dem Weg machen Sie eine gemütliche Pause, um die Sandwiches zu essen. Anschließend wandern Sie mit unseren vierbeinigen Freunden wieder nach Hause. Nach dem Abendessen lernen Sie den letzten der vier großen Raubtiere kennen (den Sie vielleicht in der Nacht davor schon live beobachten konnten): der "König des Waldes" - der Bär.

Dauer der Wanderung: ca. 2-3 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Beginn des 2-tägigen Trekkings in der Taiga

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre 2-tägige Tour durch die großaretige Taiga. Sie verlassen Ihre Insel mit dem Boot, und wandern anschließend auf alten Pfaden nach Süden. Das Mittagessen genießen Sie am Lagerfeuer. Und wandern weiter mit Kiefern bewachsene Hügel. Am Abend erreichen Sie das Tagesziel: eine wunderbare, neue Waldhütte, direkt am mächtigen Fluss Muonio. Die Hütte wird mit Holzofen erwärmt und das Wasser aus einem Bach geholt. Sie bereiten gemeinsam das Abendessen zu und heizen die Sauna auf, die sich direkt am Flussufer befindet. Wer wagt den Sprung in den kalten Fluss nach einem entspannenden Saunagang?

Dauer der Wanderung: ca. 6-8 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Zweiter Trekkingtag in der Taiga

Nach dem Frühstück folgen Sie alten Pfaden, durch die mächtige Taiga. Das Mittagessen wird wieder am Lagerfeuer zu sich genommen. Bei einem Spaziergang über die Hügelkuppen werden Sie den Fluss Muonio wiedersehen und am Nachmittag erreichen Sie Rajamaa. Abendessen im Restaurant.

Dauer der Wanderung: ca. 4-5 Stunden

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

8. Tag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Kittilä, von wo aus Sie Ihre individuelle Heimreise beginnen.

Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
25.06. - 02.07.2022 1.640,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 220,00 Euro Frühling in Lappland - es grünt und blüht. Anfragen Buchen
09.07. - 16.07.2022 1.640,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 220,00 Euro Zeit der Mitternachtssonne - Tage, die scheinbar nicht enden. Anfragen Buchen
06.08. - 13.08.2022 1.640,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 220,00 Euro Anfragen Buchen
20.08. - 27.08.2022 1.640,00 Euro zzgl. Flug ab 340,00 Euro 220,00 Euro Ruska - der indian summer in Skandinavien! Anfragen Buchen

Preisinformationen

Preise bei 3 und 4 gemeinsam Reisenden:
3 Personen: Übernachtung in einem 4-Betten-Chalet mit 2 kleinen Schlafzimmern: 1.640,- Euro pro Person
4 Personen: Übernachtung in einem 4-Betten-Chalet mit 2 kleinen Schlafzimmern:1.590,- Euro pro Person

Zusätzliche Informationen

Ihre Unterkunft:
Auf einer Insel im mächtigen Grenzfluss zwischen Finnland und Schweden liegt ein kleines Dorf namens Muonionalusta. Es hat sieben Einwohner, von denen Kaisu und Lars - Ihre Gastgeber - zwei sind. Seit der Gründung 1986 wird das Feriendorf Rajamaa von der Familie Malmström geführt. Lars und Kaisu werden Sie herzlich in Ihrem Zuhause aufnehmen, Sie kulinarisch verköstigen und Ihnen die zahlreichen Facetten Lapplands näher bringen. Lars spricht zudem sehr gut Deutsch. Das Feriendorf Rajamaa besteht aus einem Hauptgebäude mit Rezeption, Speisesaal und Sauna. In der Nähe befinden sich Ihre voll ausgestatteten und gemütlichen Chalets - einzeln stehende Blockhütten im typisch schwedischen rot gestrichen und eingerichtet. Es gibt 5 kleinere Chalets mit ca. 25m² mit 2 Betten und 5 größere Chalets mit ca. 46m² mit zwei kleinen Schlafzimmern mit je 2 Betten. Alle Chalets sind mit DU/WC, Miniküche und elektrischem Trockenschrank ausgestattet. Um das Camp herum beeindrucken die ausgedehnten Taigawälder Lapplands. Bis auf das kleine Dorf mit 7 Einwohnern gibt es nur Wildnis. Hier können Sie die Ruhe der lappländischen Natur genießen, tief und fest schlafen und hausgemachtes Essen genießen.

Nachhaltigkeit:
Für Lars und Kaisu spielt Nachhaltigkeit eine entscheidene Rolle in Ihrer Arbeit. Die Mitgliedschaft in der Schwedischen Gesellschaft für Ökotourismus, die als "nature´s best sweden" gebrandmarkt ist, ist ein wichtiger Teil dieser Arbeit. Alle Gäste werden dies während ihres Aufenthalts in Rajamaa erleben, z.B. beim Sortieren des gesamten Mülls und bei der Minimierung des Einsatzes von Transportmitteln und Kraftfahrzeugen. Auch das Streben nach der Verwendung lokaler Lebensmittel in der Restaurantküche ist von wesentlicher Bedeutung.

Sonstiges:
Es handelt sich um ein Programm, das normale körperliche Fitness, Interesse an der Natur und Appetit auf ein kleines Abenteuer erfordert. Sie sollten geeignete Outdoor-Kleidung, Wanderschuhe, Regenkleidung, einen einfachen Schlafsack und einen kleinen Rucksack mitbringen. Eine Stirnlampe für den Abend und ein zusätzliches Handtuch für die Sauna sind ebenfalls erforderlich. Bitte bringen Sie zudem Ihre Europäische Krankenversicherungskarte mit.

Reisecode: EUSE017
8 Tage
1.640 Euro zzgl. Flug
6 - 15 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Schweden
Gruppenreise, Individualreise / EUSE031
  • Aktive Erholung in Schwedisch Lappland
  • Übernachtung in einer Villa am See
  • Wanderung auf den Pjelekaise und Björnberget
  • SUP-& Kanutour mit BBQ auf einer Insel
7 Tage
1.290 Euro zzgl. Flug
4 - 13 Personen
Europa > Finnland
Gruppenreise, Individualreise / EUFI040
  • Trekking in der Wildnis Nordfinnlands
  • Unberührte Natur und Samikultur
  • Höchster Berg Finnlands: Halti (1.234 m)
  • Für Jugendliche ab 16 Jahren geeignet
7 Tage
ab 1.090 Euro zzgl. Flug
4 - 8 Personen
Neue
Reise
Europa > Finnland
Gruppenreise / EUFI043
  • Gemütliche Unterkunft in Flussnähe
  • Abwechslungsreiche Aktivitäten
  • Ausflug nach Norwegen zum arktischen Meer
  • Leben und Natur im Hohen Norden kennenlernen
8 Tage
ab 1.695 Euro zzgl. Flug
2 - 20 Personen
12 garantierte Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren