Wandern im kleinsten Hochgebirge der Welt

Häufig wird die Hohe Tatra als kleinstes Hochgebirge der Welt bezeichnet. Zu Recht, denn im höchsten Teil der Karpaten sind zahlreichen Gipfel höher als 2.000 m! Aber es ist nicht nur ein kleines Hochgebirge, sondern vor allem ein Gebirge mit einzigartiger Flora und Fauna, weshalb Teile durch die UNESCO als Biosphärenreservat ausgezeichnet wurden. Tiefe wasserreiche Täler, umrahmt von imposanten Gipfeln, bilden eine unvergleichliche Kulisse bei den Wanderungen und Gipfeltouren. Ein besonderes Erlebnis ist die fast tägliche Einkehr in die legendären Berghütten der Hohen Tatra. Entdecken Sie mit uns eine der schönsten Gebirgsregionen der Slowakei.

Mehr lesen ...
titelbild_bild-von-dariusz-staniszewski-auf-pixabay_bearbeitet.jpg
schwalbenwurzenzian.jpg
kleines-bild-karte_bearbeitet.jpg
kleines-bild-text.jpg
mengusovska-dolina.jpg
velky-vodopad-3.jpg
mala-studena-dolina.jpg
slavskovsky-stit-aus-novy-smokovec.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • UNESCO-Biosphärenreservat Hohe Tatra
  • Atemberaubende Naturvielfalt
  • Ursprüngliche Bergwelt
  • Gipfelglück am Rysy (2.503 m)

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 4 - 8 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern, Gipfeltouren

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine konditionelle Vorbereitung sollte mit mindestens 2x wöchentlichem Training stattfinden.

Ihr Ansprechpartner

Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab/an Novy Smokovec
  • alle Transfers lt. Programm
  • 6x Übernachtung in der Pension Reitmayer im DZ mit DU/WC inkl. Ortstaxe
  • 6x Frühstück, 5x Mittagessen oder Abendessen
  • Gebietskarte (erhalten Sie vor Ort)
  • Verleih von hochwertigen Teleskopstöcken
  • deutschspr. einh. Guide

Nicht enthaltene Leistungen

  • Individuelle Anreise (gern arrangieren einen Bustransfer ab/an Dresden, der Preis beträgt 90,- Euro pro Person und Strecke, Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Versicherung
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Tagesbeschreibung - 7 Tage

1. Tag: Anreise nach Novy Smokovec

Busanreise ab Dresden oder individuelle Anreise. Am Abend erfolgt die Begrüßung durch unseren Bergwanderführer und die Besprechung der kommenden Tage. Übernachtung Pension.

2. Tag: Durch das Furkotska Dolina-Tal

Diese Wanderung ist eine ideale Tour für den Beginn Ihrer Bergwanderwoche. Von Strbske Pleso geht es in einem langen Aufstieg durch das wunderschöne Tal Furkotska Dolina zum Sattel Bystra auf 2.300 m. Ein prächtiges Bergpanorama belohnt Sie für den Aufstieg. Übernachtung Pension. Gehzeit: ca. 7 Std. ▲ 1.000 m ▼ 400 m

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

3. Tag: Gipfelglück am Rysy (2.503 m)

Der zweite Wandertag führt über fantastische Bergpfade auf einen der bekanntesten Gipfel der Slowakei – den Rysy. Bekannt ist er natürlich auch deshalb, weil der Rysy insgesamt drei Gipfel besitzt und über die Grenze zu Polen verläuft. Der Nordwestgipfel (2.499 m) ist auch gleichzeitig der höchste Berg Polens. Wer den slowakischen Gipfel des Rysy nicht besteigen möchte, hat die Möglichkeit, in einer gemütlichen Berghütte auf die Gipfelstürmer zu warten.

Übernachtung Pension. Gehzeit: ca. 8 Std. ▲ 1.200 m ▼ 1.200 m

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

4. Tag: Der Nationalberg der Slowaken – der eindrucksvolle Krivan

Heute erwartet Sie eine besondere Tour. Sie besteigen den Nationalberg der Slowakei, den Krivan (2.494 m). Schon von weitem sichtbar ist seine unverwechselbare Gipfelform – die schiefe Spitze. Ein Muss für Bergwanderer. Übernachtung Pension. Gehzeit: ca. 6 Std. ▲ 1.100 m ▼ 800 m

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

5. Tag: Die Felsgalerie des Javorova

Durch das Tal Mala Studena Dolina wandern Sie zur Terry Hütte und von dort durch die Felskulissen des Javorova Massivs. Diese Wanderung ist auch ohne eine direkte Gipfelbesteigung eine der imposantesten Unternehmungen in der Hohen Tatra. Der Abstieg zum Ausgangspunkt der Tour erfolgt durch das beeindruckende Tal Velka Studena Dolina oder auf der bekannten Aufstiegsstrecke. Übernachtung Pension. Gehzeit: 7 Std. ▲ 1.000 m ▼ 1.000 m

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

6. Tag: Auf den Gipfel des Jahnaci Stit (2.230 m)

Zum Abschluss der Wanderwoche erwartet Sie eine schöne Tagestour. Sie besteigen den „geheimen Wächter“ der Belianska Tatra – den felsigen Gipfel des Jahnaci Stit. Schon der Weg zu Beginn der Wanderung, der Aufstieg zum Grünsee, ist ein atemberaubender Panoramabergpfad, welcher Ihnen am letzten Tag noch einmal die gesamte Schönheit der Hohen Tatra vor Augen führt. Übernachtung Pension. Gehzeit: 7 Std. ▲ 900 m ▼ 900 m

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

7. Tag: Abreise

Es heißt Abschied nehmen. Voller unvergesslicher Erinnerungen treten Sie heute nach dem Frühstück den Heimweg an. Busrückreise nach Dresden oder individuelle Abreise.

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
21.06. - 27.06.2020 695,00 Euro individuell 60,00 Euro Anfragen Buchen
18.07. - 24.07.2020 695,00 Euro individuell 60,00 Euro Durchführung in kleiner Gruppe gesichert! Anfragen Buchen
23.08. - 29.08.2020 695,00 Euro individuell 60,00 Euro Anfragen Buchen
13.09. - 19.09.2020 695,00 Euro individuell 60,00 Euro Anfragen Buchen
11.10. - 17.10.2020 695,00 Euro individuell 60,00 Euro Anfragen Buchen

Zusätzliche Informationen

Sie können zu den genannten Terminen nicht verreisen? Im Zeitraum 14.06. - 25.10.20 ist diese Reise auf Anfrage zum Wunschtermin möglich. Wir unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Reisecode: EUSK004
7 Tage
695 Euro
4 - 8 Personen
1 garantierter Termin

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Slowenien
Gruppenreise / EUSI002
  • UNESCO-Naturpark Triglav
  • Besteigung des Krn (2.244 m) und Triglav (2.864 m)
  • Triglav (2.864 m) - höchster Berg Sloweniens
  • Verträumtes Tal der 7 Seen
9 Tage
1.190 Euro
8 - 12 Personen
Europa > Albanien
Gruppenreise, Individualreise / EUAL001
  • Nordalbanien aktiv und authentisch
  • Zu Fuß in den Albanischen Alpen
  • Bergdörfer Valbona und Theth
  • Tirana mit Hausberg Dajti (1.614 m)
10 Tage
ab 1.390 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen
AT
Klassiker
Europa > Rumänien
Gruppenreise, Individualreise / EURO002
  • Anspruchsvolles Trekking
  • Unberührte Natur der Karpaten
  • Höchster Gipfel Rumäniens (2.544 m)
  • Ausklang in Sibiu (Hermannstadt)
8 Tage
ab 1.090 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*