Wildnis exquisit - Tansanias Süden

Diese Kleingruppensafari ist das Richtige, wenn Sie das weitgehend unentdeckte Safarierlebnis suchen und das ursprüngliche Afrika erleben möchten. Die Parks bieten durch den Verlauf der Wasseradern eine abwechslungsreiche Landschaft und einzigartige Tierbegegnungen. Besonders erwähnenswert sind die Bootstour im Selous, sowie die Wanderung im Bergwald der Udzungwa Mountains. Den Abend genießen Sie in komfortablen kleinen und einzigartigen Lodges. Die Lodges im Selous und im Ruaha Nationalpark liegen direkt an den großen Flüssen und bieten auch in der Nacht afrikanisches Wildnisfeeling. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie die „Wildnis exquisit“!

titelbild.jpg
aftzsaf007-4.jpg
aftzsaf007-5.jpg
aftzsaf007-7.jpg
aftzsaf007-3.jpg
aftzsaf007-6.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • Kleingruppen-Safari
  • Riesige Parks und viele Tiere
  • Fußsafari mit Wildhüter
  • Bootstour auf dem Rufiji River

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 4 - 12 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise, Individualreise
  • Reisewelten: Safari & Tierbeobachtungen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 1: sehr leicht
Es handelt sich um leichte Touren ohne große körperliche Belastung. Für diese Reisen sind keine konditionelle Vorbereitung und keine Wandererfahrung notwendig. Abhängig von der jeweiligen Reise liegt der Schwerpunkt auf Kultur, Tierbeobachtungen, Sightseeing sowie dem Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung.

Ihr Ansprechpartner


Timo Knöfel
Sales Manager Africa

Ihr Ansprechpartner für Östliches Afrika (Tansania, Sansibar, Kenia, Äthopien, Uganda, Ruanda)

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Flug ab/bis Frankfurt/ Wien mit Ethiopian Airlines (2 x 23 kg Gepäckmitnahme möglich) nach Tansania und zurück (andere Flüge auf Anfrage)
  • Flughafentransfers, alle Transfers und Pirschfahrten laut Programm
  • Komplette Safarirundreise mit englisch-sprechendem einheimischen Fahrerguide im 4x4 Geländewagen mit Steckdosen und Kühlbox
  • max. 6 Personen pro Auto - Fensterplatz Garantie
  • ab 4 Personen deutschsprachiger Fahrer-Guide
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • alle Übernachtungen in den angegebenen guten Mittelklasse Hotels/Lodges (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte)
  • Vollpension auf Safari, Frühstück in Dar es Salaam (Siehe Tagesbeschreibung)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Visakosten (Tansania ca. 50,- USD)
  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder Empfehlungen (25,- Euro pro Tag/Auto für Safari Fahrer )
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge, persönliche Ausgaben
  • Übergepäck
  • Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühr
  • Rail & Fly (80,- EUR bei Buchung; 100,- EUR nach Ticketausstellung)

Reiseverlauf

Tagesbeschreibung - 13 Tage

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Frankfurt/Wien/ Zürich. Flug nach Tansania.

2. Tag: Ankunft in Tansania - Dar es Salaam

Ankunft gegen Mittag auf dem Flughafen Dar es Salaam. Nach dem Sie Ihr Visum erhalten und das Gepäck aufgenommen haben, werden Sie von unserem Fahrer in Empfang genommen. Vom Flughafen geht es mit unserem privaten Kleinbus nach Dar es Salaam in das Heritage Hotel, welches direkt in der Innenstadt liegt. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, an einer kleinen Stadtführung teilzunehmen. Übernachtung im Heritage Hotel.

Verpflegung: Abendbrot

3. Tag: Safari Selous Game Reserve – Bootstour

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Safarifahrer am Hotel abgeholt. Die ca. 4 bis 5-stündige Fahrt führt Sie, die ersten 150 km über eine asphaltierte Strasse, nach Süden. In Kibiti verlassen Sie die geteerte Straße und fahren weiter auf der Safari-Piste zum Rufiji River, welchem Sie bis zum Selous Wildreservat folgen. Dieser Park vermittelt wie kaum ein anderer einen Eindruck von der Weite der ostafrikanischen Savanne. Bezug der Unterkunft, welche direkt am Rufiji River liegt. Nach dem Mittagessen in Ihrer Lodge findet eine Bootssafari auf dem Rufiji River statt. Der Fluß formt ein Labyrinth an Wasserwegen, dicht bewachsenen Kanälen und offenen Seen. Hier besteht die Möglichkeit, die riesigen Krokodile, Hippos und eine Vielzahl an Vögeln zu beobachten. Übernachtung Selous Riverside Lodge (große komfortable Zelte mit DU/WC).

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

4. Tag: Fußsafari und Pirschfahrt Selous Game Reserve

Vormittags unternehmen Sie eine Fußsafari mit einem Parkranger in der Nähe der Lodge. Sie bekommen einen Eindruck von der Tierwelt sowie wichtige Informationen zum Verhalten in der Wildnis. Nachmittags Pirschfahrt im Auto im Selous Wildreservat, welcher der größte Tierpark Afrikas mit 55.000 km² und damit rund 1,5-mal größer als die Schweiz ist. Das Besondere ist die unberührte, sehr grüne, fast dschungelartige Natur und der Rufiji Fluss, welcher die Lebensader dieses Parks ist. Übernachtung Selous Riverside Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

5. Tag: Durch den Selous Game Reserve zum Mikumi Nationalpark

Heute geht es quer durch den Selous zum Mikumi Nationalpark. Nach einem zeitigen Frühstück startet Ihre Fahrt zum Mikumi Nationalpark. Während der Fahrt ist „Game Drive“. Zum späten Nachmittag Ankunft am Rand des Mikumi Nationalparks und Übernachtung in der Vuma Hill Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Pirschfahrt Ruaha Nationalpark

Weiterfahrt am Morgen ca. 5 Stunden bis in den größten Nationalparks Tansanias, dem noch unbekannten Ruaha Nationalpark. Nach Ankunft Pirschfahrt am Nachmittag. Die Landschaften variieren von dichten Wäldern, Baobab Ebenen, Hügeln, offenen Savannen und Flusslandschaften und sind so abwechslungsreich wie seine Tierwelt. Dieser Park ist bekannt für seine großen Elefantenherden und die große Raubkatzenpopulation, welche die Savanne beherrschen. Diese eindrückliche Ansammlung von großen Raubtieren wird noch verstärkt durch Streifen- und Tüpfelhyänen. Übernachtung in der Ruaha River Lodge. Hier laden große Hütten mit einer exklusiven Ausstattung und einer wunderschönen Terrasse zum Erholen ein.

7./8. Tag: Pirschfahrt Ruaha Nationalpark F/BL/A

Nach einem leckeren Frühstück erwartet Sie ein Tag mit einer erlebnisreichen Safari im Ruaha Nationalpark. Es ist ein zugänglicher Park mit unwegsamem, halbtrockenem Buschland. Seine Lebensader ist der große Ruaha-Fluss, der sich während des Höhepunkts der Regenzeit seinen flutengewaltigen Weg bahnt. Mit seiner Vielzahl an verschiedenen Pflanzen (ca. 1400 Arten), der großen Vielfalt an Antilopen und den großen Elefanten Herden, ist der Park eine riesen Attraktion. Hier bekommt das Wort „Wildnis“ eine ganz neue Dimension. Übernachtung Ruaha River Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

9. Tag: Fahrt zum Udzungwa Mountain National Park

Am zeitigen Morgen Fahrt ca. 4-5 Std. zum Udzungwa Mountains NP, einem von Tansanias schönsten Naturschutzgebieten, welcher bis zu einer Höhe von 2800m reicht. Blühende grüne Landschaften, tropischer Regenwald, Steppen und frische Bergluft erwarten Sie. Über 25% der Pflanzenspezies sind hier endemisch und es besteht die Möglichkeit, seltene Affenarten zu beobachten. Bezug Ihrer Unterkunft. Am Nachmittag erleben Sie ihre erste kurze Fußwanderung in diesem immergrünen Park. Begleitet durch Ihren Guide durchstreifen Sie den Regenwald auf der Suche nach seltenen Pflanzen und Affen. Übernachtung Udzungwa Falls Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

10. Tag: Wanderung in den Udzungwa Mountains

Nach einer guten Nacht mit angenehmen Temperaturen starten Sie nun zu einer ganztägigen Wanderung. Begleitet von einem einheimischen Guide durchstreifen Sie die Wälder und können auch bei ausreichender körperlicher Fitness bis zum größten Wasserfall Sanje – 170 m wandern. Insgesamt sind Sie dabei bis zu 8 Stunden unterwegs, aber der Blick vom Wasserfall in die Savanne ist erhaben und einzigartig. Hier könnte man ewig verweilen! Unterwegs kommt man noch an einem 30 m hohen Wasserfall vorbei. Übernachtung Udzungwa Falls Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

11. Tag: Zurück nach Dar es Salaam und mögliche Sansibar Verlängerung

Nach Ihrer letzten Nacht in der Wildnis heißt es Abschied nehmen. Sie fahren zurück nach Dar es

Salaam. ÜN Heritage Hotel oder Fährüberfahrt nach Sansibar zur Beginn des Badeurlaubes.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch

12. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verpflegung: Frühstück

13. Tag: Ankunft Österreich

Ankunft in Frankfurt / Wien am frühen Morgen.

Verpflegung: Deutschland/

Individuell zum Wunschtermin

ab ... Personen Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
zum Wunschtermin, im April, Mai und November 2 3.400,00 Euro zzgl. Flug 700,00 Euro Anfragen Buchen

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
Sonderpreis bis 30.04.2019 18.03. - 30.03.2019 3.700,00 Euro Flug inkl. 730,00 Euro
Buchbar Anfragen Buchen
Sonderpreis bis 30.04.2019 29.07. - 11.08.2019 3.700,00 Euro Flug inkl. 730,00 Euro Buchbar Anfragen Buchen
Sonderpreis bis 30.04.2019 30.09. - 13.10.2019 3.700,00 Euro Flug inkl. 730,00 Euro
Buchbar Anfragen Buchen
*Nebensaison - Sonderpreis bis 30.04.2019 09.12. - 22.12.2019 3.400,00 Euro Flug inkl. 730,00 Euro Buchbar Anfragen Buchen
Sonderpreis bis 30.04.2019 13.01. - 26.01.2020 3.700,00 Euro Flug inkl. 730,00 Euro Buchbar Anfragen Buchen
Reisecode: AFTZSAF007
13 - 14 Tage
ab 3.400 Euro zzgl. Flug
4 - 12 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Afrika > Tansania
Gruppenreise, Individualreise
  • Die berühmtesten Parks Tansanias
  • Deutschgeführte Lodge-Safari
  • Serengeti mit Auto- und Fußpirsch
  • Begegnung mit Massai und Hadzabe
15 Tage
ab 4.190 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen
Afrika > Tansania
Individualreise

Tanganyika Safari

AFTZSAF206
  • Schimpansen im Gombe NP
  • Katavi NP, Kitulo NP und Ruaha NP
  • Entlang des Lake Tanganyika
  • Neue West-Süd Tour mit 6 Parks
15 Tage
ab 6.950 Euro zzgl. Flug
Afrika > Tansania
Individualreise
  • Spannende Ballonfahrt über die bekanntesten Nationalparks
  • Lizensiertes Flug - & Begleitpersonal
  • Individuell zu Ihrer Safarireise zubuchbar
  • Bush - Frühstück nach der Landung
individuell
Preis auf Anfrage
2 - 8 Personen