Sonderreise: Besteigung Mt. Kamerun (4.090 Meter)

Unser Afrika-Experte Maximilian Welsch nimmt Sie mit auf eine ganz besondere Trekkingreise nach Kamerun. Gemeinsam besteigen Sie den Mt. Kamerun, mit 4.090 m ist er der höchste Gipfel Westafrikas. Durch seine unmittelbare Nähe zur Atlantikküste wirkt der aktive Vulkan sehr imposant und wird von den einheimischen Bakweri zu Recht „Mount Fako“ (Berg der Götter) genannt. Während eines 4-tägigen Trekkings bekommen Sie eine abwechslungsreiche Natur geboten, die bisher nur wenige Reisende gesehen haben. Mit etwas Glück hören Sie die Rufe der am Berg heimischen Schimpansen oder können sogar Waldelefanten beobachten. Anschließend entspannen Sie am Lavastrand von Limbe. Hier können Sie auch das Limbe Wildlife Center besuchen. Den krönenden Abschluss bildet der Ausflug zum Pongo Songo Naturschutzgebiet am mächtigen Sanaga Fluss. Hier können Sie Schimpansen in freier Wildbahn direkt vom Kanu aus beobachten – Was für ein Erlebnis!
Optional haben Sie die Möglichkeit zur Badeverlängerung an den palmengesäumten Stränden von Kribi am Atlantik im Süden des Landes. Hier besichtigen Sie die beeindruckenden Lobe Wasserfälle und besuchen mit dem Kanu ein Pygmäendorf und erhalten Einblick in die Lebensweise des Regenwald Volkes.


Mehr lesen ...

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Badeverlängerung in Kribi
Preise und Termine

Highlights

  • 4 Tage Trekking zum höchsten Gipfel Westafrikas
  • Relaxen am Atlantik Strand in Limbe
  • Schimpansen Beobachtung auf Pongo Songo
  • Optional: Badeverlängerung Kribi mit Pygmäen Dorf

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 8 - 12 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise, Individualreise
  • Reisewelten: Trekking und Wandern, Safari & Tierbeobachtungen, Sonderreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine konditionelle Vorbereitung sollte mit mindestens 2x wöchentlichem Training stattfinden.

Ihr Ansprechpartner

Maximilian Welsch
Sales Manager Africa

Ihr Ansprechpartner für Bergbesteigung und Trekking in Afrika (Kilimanjaro, Mt. Kenia, Ruwenzori etc.), Äthiopien

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Flug ab/an Frankfurt am Main mit Brussels Airlines, Economy Class
  • 2x 23 kg Freigepäck, 6 kg Handgepäck
  • Airport Transfers, alles Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • 4 Tage Mt. Kamerun Besteigung
  • Vollpension während der Mt. Kamerun Besteigung
  • Abgekochtes Mineralwasser, 3 l Mineralwasser pro Tag/Gast
  • Während der Mt. Kamerun Besteigung: 2 Übernachtungen in einfachen Hütten in Mehrbettzimmern und eine Übernachtung in Zelten
  • Alle Guides, Koch und Träger und deren Bezahlung
  • Begleitmannschaft beim Trekking bestehend aus Koch, Hilfspersonal,
  • 3 ÜN in einfachen Hotels in Buea, Limbe und Edea im EZ mit Halbpension
  • Bei Badeverlängerung „Kribi“: 3 ÜN im einfachen Hotel in Kribi im EZ mit Halbpension
  • Einheimischer, englischsprechende Reiseleitung
  • Deutschsprechender AT REISEN Reiseleiter Maximilian Welsch ab 8 Teilnehmern
  • Sonderkonditionen bei verschiedenen Ausrüstern und Bergsportläden (bitte fragen Sie uns)

Nicht enthaltene Leistungen

  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und individuelle Ausgaben
  • Individuelle Verlängerungsprogramme, Besichtigungen und Ausflüge
  • Versicherung
  • Visakosten (ca. 130,- Euro)
  • Rail&Fly (70,- Euro pro Person bei Buchung; 95,- Euro nach Ticketaustellung)
  • Fotogebühren
  • EZ - Zuschlag

Tagesbeschreibung

1. Tag: Abflug aus Deutschland und Ankunft in Kamerun

Am Morgen verlassen Sie Deutschland und kommen noch am gleichen Nachmittag in Douala an, wo Sie Ihr englischsprechender Guide in Empfang nimmt. Per Transfer gelangen Sie nach Buea am Fuße des Mt. Kamerun. Übernachtung: Capitol Hotel.

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Beginn der Trekkingtour – Fako Lodge (2.850 m)

Nach dem Frühstück brechen Sie zur Besteigung des Mt. Kamerun auf. Der Vulkan ist bis heute aktiv und mit 4.090 m der höchste Gipfel Westafrikas. Der Anstieg beginnt auf ca. 1.000 m und führt zur Fako Lodge (2.850 m), wo Sie die Nacht verbringen. Das Landschaftsbild ändert sich drastisch, vom tropisch grünen Regenwald zu grasartiger Savannenlandschaft. Übernachtung Fako Lodge (einfache Berghütte)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

3. Tag: Fako Lodge – Gipfel (4.090 m) – Abstieg bis Mannsquelle (2.440 m)

Zeitiges Frühstück in der Fako Lodge und Aufbruch zum Gipfel. Ein steiler Anstieg durch Geröll und Lavagestein erwartet Sie. Nach ca. 3-4 Stunden erreichen Sie den Gipfel auf 4.090 m und genießen den Ausblick auf den Krater, den Regenwald und die Küste. Anschließend steigen Sie nach Mannsquellen ab, vorbei an einer herrlich abwechslungsreichen Landschaft. Nach etwa 5-6 Stunden erreichen Sie die Mannsquellen (2.440m). Übernachtung Hütte (duschen in Mannsquellen möglich).

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

4. Tag: Mannsquelle – Drinkgary Camp

Nachdem Frühstück setzen Sie Ihren Abstieg fort. Sie passieren den Kratersee und haben mit etwas Glück die Chance einige Waldelefanten zu entdecken. Gegen Mittag legen Sie, für ein Picknick, Zwischenstopp bei einem Rastplatz ein. Gut gestärkt und erholt setzen Sie Ihren Weg fort. Ab jetzt ändert sich die Vegetation und Sie werden vom dichten, üppigen Regenwald eingehüllt. Übernachtung im Zelt im Dinkgary Camp (2 Pers. pro Zelt, 1x Schlafsack + Isomatte pro Person)

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

5. Tag: Abstieg bis Bakinguili- Transfer nach Limbe

Die heutige Etappe führt Sie ca. 5 Stunden durch den Bergregenwald, vorbei an Palmölplantagen bis nach Bakinguili am Atlantischen Ozean. Hier endet Ihre Trekking Tour und Sie werden in Ihr Hotel am Strand gefahren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie haben die Möglichkeit sich am Strand von den Anstrengungen der letzten Tage zu erholen. Übernachtung Tsaben Beach Hotel oder Manjuwele Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

6. Tag: Strandtag und Limbe Wildlife Center

Sie genießen noch einige entspannte Stunden am Strand, bevor Sie am Nachmittag nach Limbé fahren. Hier besuchen Sie das Wildlife Center, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat bedrohte Wildtiere zu retten und zu beschützen. Verletzte Tiere werden im Center aufgenommen, gepflegt und schließlich in die Wildnis zurück entlassen. Bei Ihrem Besuch erfahren Sie mehr über den Artenschutz und die Arbeit des Centers. und seine über 250 Bewohner, wie den westlichen Flachlandgorilla, den Zentrale- und Nigeria-Kamerun Schimpansen und den afrikanischen Graupapagei. Bei einem Besuch in einem Fischer-Dorf lassen Sie den Tag ausklingen. Übernachtung Tsaben Beach Hotel oder Manjuwele Lodge.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

7. Tag: Schimpansen Beobachtung im Pongo Songo Schutzgebiet

Frühmorgens brechen Sie zu Ihrem Hotel nahe des Pongo Songo Schutzgebietes auf. Je nach Ankunftszeit haben Sie entweder heute oder morgen die Möglichkeit die Schimpansen zu beobachten. Per Kanu überqueren Sie den Sanga Fluss und gelangen auf die Schimpansen Insel. Hier werden Kindheitsträume wahr! Sie können mit den Affen spielen oder ein Stück mit ihnen am Strand spazieren gehen. Aber Vorsicht: die kleinen Schimpansen sind zwar anhänglich aber auch clever. Passen Sie auf, dass Ihnen keine Streiche gespielt werden! Bei Ihrem Besuch können Sie sich zudem mit den Mitarbeitern des Schutzgebietes unterhalten und so mehr über Pongo Songo und ihre Arbeit erfahren. Übernachtung Hotel Edea.

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot

8. Tag: Rückreise nach Deutschland

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie es am Vortag nicht geschafft haben, nutzen Sie den Vormittag, um die Schimpansen im Pongo Songo Schutzgebiet zu beobachten. Anschließend Fahrt zurück zum Hotel und Transfer nach Douala und Abflug nach Deutschland. Optional können Sie eine Badeverlängerung in Kribi anschließen.

Verpflegung: Frühstück

9. Tag: Ankunft in Deutschland

Gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck landen Sie heute wieder in der Heimat.

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • 3x Übernachtung im einfachen Hotel in Kribi im EZ
  • Halbpension
  • Preis ab 2 Personen: 990,- Euro
  • Preis ab 4 Personen: 790,- Euro

Nicht enthaltene Leistungen

  • Fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und individuelle Ausgaben
  • Individuelle Verlängerungsprogramme, Besichtigungen und Ausflüge

Tagesbeschreibung

8. Tag: Fahrt nach Kribi - Badeverlängerung

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie es am Vortag nicht geschafft haben, nutzen Sie den Vormittag um die Schimpansen im Pongo Songo Schutzgebiet zu beobachten. Anschließend Fahrt zurück zum Hotel und Transfer nach Kribi. Übernachtung Hotel Kribi.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

9. Tag: Lobe Wasserfall und Pygmäendorf

Nach dem Frühstück besichtigen Sie eines der Highlights Kribis - die Lobe Wasserfälle. Sie gehören zu den wenigen Wasserfällen der Erde, die sich direkt ins Meer ergießen. Mit einer Breite von ca. 100 Meter stürzen sich die Fälle bis zu 30 Meter in die Tiefe. Am besten lassen sich die Fälle direkt vom Strand aus beobachten. Weiter geht es per Kanu zu einem Pygmäen Dorf. Hier können Sie den Alltag der Einheimischen haut nah erleben und erhalten Einblick in das Leben der Dorfbewohner. Übernachtung Hotel Kribi.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

10. Tag: Strandtag und Ausklang

Genießen Sie Ihren Aufenthalt an den Stränden des Atlantischen Ozeans. Am Abend feierlicher Ausklang der Reise in einem einheimischen Lokal in Kribi. Übernachtung Hotel Kribi.

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

11. Tag: Rückreise nach Deutschland

Nachdem Frühstück Transfer nach Douala und am Abend Abflug nach Deutschland

Verpflegung: Frühstück

12. Tag: Ankunft in Deutschland

Gut erholt und mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck landen Sie heute wieder in der Heimat.

Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
2 1.190,00 Euro individuell 250,00 Euro Anfragen Buchen

Gruppentermine

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Anreise / Abreise Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
29.03. - 06.04.2020 1.990,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage mit AT-Guide Maximilian Welsch Anfragen Buchen

Preisinformationen

Badeverlängerung Kribi:


- ab 2 Personen: 990,- Euro

Reisecode: AFKA003
9 Tage
ab 1.190 Euro inkl. Flug
8 - 12 Personen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren
*