Indonesien: Vulkane Traumstände und Warane

Diese 17-tägige Rundreise in das riesige Inselreich Indonesiens mit seinen 17.508 Insel hat es in sich. Mit dem Flugzeug, auf traditionellen Booten, zu Fuß oder im Auto erreichen Sie entlegene Völker, tiefste Dschungelwelten, weiße Sandstrände und exotische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Sie treffen die urwüchsigen und größten Komodo Warane in Ihrer natürlichen Umgebung und fahren mit einem Segelboot 3 Tage durch die traumhafte Inselwelt Timors. Weiterhin besuchen Sie auf Java die meisterhaften buddhistischen Tempelanlagen von Borobodur und Prambanan und erleben einen fantastischen Sonnenaufgang am Bromo Vulkan. Daneben natürlich auch die uralten Traditionen und Kulturen der einheimischen Völker hautnah. Die Vielfalt Indonesiens ist überwältigend. Die intensive Mischung dieser Reise ist ideal für Indonesien-Anfänger, Tierliebhaber, Kulturinteressierte und Naturfreunde. Und am Ende wartet die naturbelassene und touristisch noch unentdeckte Insel Lombok mit 2 traumhaften Hotels in den Bergen und am Strand auf Sie. Hier lassen Sie sich vom reichhaltigen Essen und den entspannenden Massagen verwöhnen.

Mehr lesen ...
img_20230713_123133.jpg
adolescent-orangutan2.jpg
img_20230721_142938.jpg
img_20230719_153611.jpg
img_20230721_180400.jpg
borobudur-temple-fro-the-distance.jpg
4-025-flores.jpg
img_20230715_092659.jpg
masran-1.jpg
img_20230719_091546.jpg
img_20230715_181956.jpg
inside-prambanan-temple-complex-5.jpg
img_20230720_071819.jpg
img_20230715_062655.jpg
p1020231.jpg
klotok-boat29.jpg
segara-anak-lake-6.jpg
img_20230719_165111.jpg
2-032-central-kalimantan-pondok-tanggui.jpg
edit_komodo-dragon-on-the-beach-loh-liang-komodo-island.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf/Leistungen
Preise/Termine

Highlights

  • Traditionelle Bootsfahrt auf der „African Queen“
  • Tempel Prambanan und Borobudur
  • Tier und Pflanzenwelt am „Pink Beach“
  • Benang Kelambu und Lombok Kuta Wasserfall
  • Mt. Bromo zum Sonnenaufgang

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: ab 2 Personen
  • Reiseart: Individualreise
  • Reisewelten: Kulturreisen

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine konditionelle Vorbereitung sollte mit mindestens 2x wöchentlichem Training stattfinden.

Ihr Ansprechpartner

Peter Kiefer
Geschäftsführer, Marketing, Afrika

Ihr Ansprechpartner für Afrika, Skireisen, Expeditionen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Komplette Organisation von AT REISEN
  • Tour ab Jakarta und bis Denpassar
  • Flughafentransfers, alle Transfers und Ausflüge laut Programm
  • Zugfahrt Yogyakarta- Mojokerto
  • Individuelle exklusive Tour für ab 2 Personen
  • Deutschsprechender einheimischer Guide auf Java und Bali
  • Englischsprechender Guide auf Komodo und Lombok
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • alle Übernachtungen in den angegebenen sehr guten Hotels (nach Verfügbarkeit oder vergleichbare Unterkünfte) im DZ mit DU/WC
  • Verpflegung wie beschrieben
  • 3 Tage Bootstour Komodo im privatem Boot (z.B. Ayla), Vollpension
  • Boots -Team mit Guide und Koch
  • 2 x Komodo Warane Permit
  • 5 x Inlandflüge
  • Bergtour mit englisch sprech. Guide, Trägern, Vollpension, Zelten, Isomatte, Schlafsack
  • Vorbereitungsgespräch am Telefon/ Zoom

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationaler Flug ab ca. 950 Euro (gerne sind wir Ihnen bei der Buchung behilflich)
  • Visakosten (ca. 30,- Euro /500.000 IDR)
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder ca. 2-4 USD / Tag je Unterkunft, Bootteam, Guides: gesamt ca. 50 USD
  • Individuelle Besichtigungen und Ausflüge
  • persönliche Ausgaben
  • Übergepäck, Versicherung
  • Einzelzimmerzuschlag
  • eventuell anfallende Flughafenausreisegebühren
  • Rail & Fly (85,- EUR bei Buchung; 105,- EUR nach Ticketausstellung

Tagesbeschreibung - 17 Tage

1. Tag: Ankunft in Indonesien - Selamat siang!

Nach Ihrem individuellen Flug von Europa nach Indonesien und Ihrer Ankunft in der Hauptstadt Jakarta, werden Sie vor Ort von einem Guide empfangen und zu Ihrem ersten wunderschönen Hotel gebracht.

Übernachtung: FM7 Hotel

2. Tag: Flug zum Nationalpark Tanjung Puting- Bootstour

Nach Ihrem Frühstück im Hotel starten Sie per Transfer zum Flughafen Jakarta und von dort fliegen Sie 05:45 Uhr in ca. 1,15 Std. auf die Insel Kalimantan, welche geteilt ist zwischen Malaysia und Indonesien. Bei ihrer Ankunft am Flughafen von Pangkalan Bun werden Sie von einem örtlichen Guide abgeholt und zum Hafen von Kumai gebracht. Anschließend wartet eine Bootsfahrt auf Sie. Mit einem sogenannten Klotok-Holzboot (genannt auch „African Queen) werden Sie eine 2-stündige Bootsfahrt zum Tanjung Puting Nationalpark unternehmen. Auf dem Weg können Sie den wunderschönen, immergrünen Regenwald beobachten, während Sie auf dem Wasser vorbeigleiten. Begleitet werden Sie von einem Bootsmann, Koch sowie einem erfahrenen Reisebegleiter, der für alle Fragen Antwort steht. Schlafen werden Sie auf dem Boot, um die Atmosphäre des Regenwaldes hautnah zu erleben. Hier können Sie so richtig abschalten und in die Welt des Dschungels eintauchen.

Übernachtung: Klotok-Boot

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

3. Tag: Unter Orang-Utans im Regenwald

Genießen Sie Ihr Frühstück auf dem Boot und stärken Sie sich für einen weiteren abenteuerlichen Tag. Sie folgen nun der Spur der Orang-Utans über den Sekonyer Fluss und können Sie an drei Stationen beobachten. Zuerst sind Sie am Camp Leakey, dem Rehabilationszentrum. Hier werden halbwilde und wilde Orang- Utans, welche in Gefangenschaft waren wieder hochgepäppelt werden. Hier unternehmen sie auch einen Track in den Regenwald mit einem Guide und Forest Ranger und mit etwas Glück sehen Sie dabei wild lebende Orang-Utans, Gibbons, Makaken und Vögel. Anschließend geht’s zur Station 2 Pondok Tanguy, wo schon ausgewilderte Orangs leben. Im Anschluss an Ihr Mittagessen auf dem Boot, besuchen Sie am Nachmittag die Fütterungsstation Tanjung Harapan, wo sich auch ein Informationscenter befindet. Zum Übernachten fahren Sie mit dem Boot wieder weiter raus auf den Fluss.

Übernachtung: Klotok-Boot

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

4. Tag: Flug nach Java und Weiterfahrt nach Yogyakarta

Nach einem zeitigen Frühstück auf dem Boot geht es via dem Kumai zum Pangkalan Flughafen. Von hier Weiterflug auf die Hauptinsel Java zum Ort Semarang. En Guide erwartet Sie und bringt Sie per Auto nach Yogyakarta. Jogyakarta ist zusammen mit der Partnerstadt Surakarta die Wiege der Zivilisation auf Java. Diese Stadt war der Sitz der Macht, der im 8. und 9. Jahrhundert die prächtigen Tempel von Borobudur und Prambanan und im 16. und 17. Jahrhundert das neue mächtige Mataram-Königreich hervorbrachte.

Yogyakarta war für seine endlosen Reize bekannt. Diese Stadt ist eines der wichtigsten Kulturzentren Indonesiens.

Übernachtung: Jogja Village

Verpflegung: Frühstück

5. Tag: Gewaltige Tempel von Yogyakarta

Heute wartet eine kulturelle Tages-Tour durch Yogyakarta auf Sie. Gemeinsam mit einem deutschsprechenden Guide entdecken Sie die bekanntesten Tempel dieser Stadt. Besuchen Sie den wichtigsten und zugleich größten Hindu Tempel von Indonesien, den Pramabanan Tempel, welcher seit 1991 Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist. Im 9. Jahrhundert gebaut steht er inmitten von 3 anderen Tempeln und ragt gigantisch und ehrfürchtig in den Horizont. Weitere Stationen Ihrer Tour sind der Sultan Royal Palace und die Water Castle Taman Sari. Zum Abschluss Ihrer Tour erwartet Sie der magische Borobudur Tempel. Er ist der größte buddhistische Tempel in Indonesien. Besichtigen Sie den pyramidenförmigen Tempel und scheuen Sie nicht vor Neugierde. Aber Yogya ist nicht nur eine der schönsten indonesischen Städte, sondern auch ein wichtiges kulturelles Zentrum. Besonders gut sind hier die Batik-Kunst, das Schattenspiel, das Ramayana-Ballett sowie die Silberschmiedekunst vertreten. Wunderschöne Silberwaren und Batiken findet man u.a. auf den Märkten der Stadt.

Übernachtung: Jogja Village

Verpflegung: Frühstück

6. Tag: Mit dem Zug nach Bromo

Nach einem frühen Frühstück im Hotel fahren Sie heute mit dem Zug von der Tungu Station nach Mojokerto. Von hier dann per Transfer 3-4 Stunden in das Gebiet des Bromo Vulkans. Checken Sie in Ihr Hotel ein. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die umliegende einzigarte Landschaft oder treten Sie mit der lokalen Bevölkerung in den Kontakt.

Übernachtung: Lava View Lodge in einem Bungalow

Verpflegung: Frühstück

7. Tag: Bromo Vulkan Tour und riesiger Madakaripura Wasserfall

Der heutige Tag startet sehr früh, denn es geht zum berühmtesten Vulkan Indonesiens! Spätestens um 3 Uhr werden Sie geweckt und anschließend mit Jeeps zu dem Aussichtspunkt am Berg Pananjakan am Kraterrand des Tengger. gebracht. Genießen Sie von dort den atemberaubenden Sonnenaufgang am Bromo mit dem aktiven Vulkan Semeru im Hintergrund. Mit etwas Kondition steigen Sie nun die 245 Stufen bis zur Bromo Caldera auf. Eine einzigartige, fast surreale Landschaft. Wie auf einem anderen Planeten! Und diesen noch aktiven Vulkan brodeln zu hören, ist schon ein einzigartiges Gefühl. Der Bromo (indonesisch Gunung Bromo) ist ein Stratovulkan auf der indonesischen Insel Java. Der 2329 m hohe Vulkan ist der jüngste Krater des Tengger-Vulkan-Massivs und einer der aktivsten Vulkane auf Java. Er liegt im Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru und ist ein beliebtes Touristenziel.

Anschließend Abstieg und Rückfahrt zum Frühstück in Ihr Hotel. Anschließend Fahrt zum Wasserfall Madikaripura und dann nach Surabaya. Der spektakuläre Wasserfall liegt am Ende eines tiefen Tals in den Ausläufern des Tenggergebirges. Hier müssen Sie nun ca. 20 Minuten durch Flüsse und einen felsigen Weg wandern, der zwischen den wunderschönen Landschaften auf dem Weg liegt, bevor sie den Eingang erreichen. Im Inneren der 200 Meter „Kammer“ erzeugt das reflektierte Sonnenlicht, das auf das nassgrüne Moos an der felsigen Wand scheint, begleitet von den immer rumpelnden Geräuschen des Wassers, ein unwahrscheinliches Spektakel, das anderswo nicht zu finden ist.

Übernachtung: Santika Premier Gubeng Hotel.

Verpflegung: Frühstück

8. Tag: Das Abenteuer Komodo ruft- Flug nach Labuan Bajo

Nach einen entspannten Frühstück geht es für Sie heute um die Mittagszeit mit einem Inlandflug nach Labuan Bajo, dem Hauptort der Komodo Inseln. Von dort kurzer Transfer in Ihr Dort angekommen geht es weiter zu Ihrer schönen und kleinen Unterkunft, welche direkt am Sandstrand liegt. Gerne können Sie nun einen Bummel in den kleinen Gassen der Stadt unternehmen und auch dort das Abendessen einnehmen.

Übernachtung: Puri Sari Beach

Verpflegung: Frühstück

9. Tag: Start der 3 Tage Bootstour: Komodo Warane auf Rinca

Morgens kurzer Transfer zum Hafen. Hier checken Sie auf Ihrem Segelboot – in der privaten 2 Bettkabine ein. Ein Team von 5 Besatzungsmitgliedern heißt Sie herzlich willkommen. Anschließend geht es per Motor zur Insel Rinca zu nehmen. Rinca ist eine der kleinen Inseln im Komodo-Nationalpark und Heimat verschiedener Wildtierarten wie schwarzer Büffel, Schweine, Hirsche und Affen. Auch der gigantische Komodowaran ist hier zu Hause. Ein neues Museum zeigt Ihnen alles über diesen Giganten. Zusammen mit einem Ranger geht es dann in die Wildnis hinaus auf der Suche nach den Waranen und anderen Tieren. Mit etwas Glück können Sie Sie die Warane träge herumliegen sehen. Von einem kleinen Hügen genießen Sie einen wunderbaren Rundumblick über die Insel. Von der Insel Rinca aus geht es weiter mit dem Boot zur Insel Kalong, einer kleinen, von Mangrovenbäumen bedeckten Insel, die die Insel umgibt und den idealen Lebensraum für sehr großen Fledermäuse (Flughunde) darstellt. Am späten Nachmittag gegen 18:15 Uhr genießen Sie die spektakuläre Aussicht, wenn tausende Fledermäuse auf der Suche nach Nahrung von der Insel auffliegen. Bevor Sie auf dem Boot schlafen, wird für Sie ein gesundes und frisches Abendessen zubereitet.

Übernachtung: auf dem Boot- Doppelkabine

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

10. Tag: Bootstour zu den Inseln Kalong, Padang, Komodo und Traumstrand Pink Beach

Zeitig am Morgen geht es mit dem Beiboot zum Anlegen nach Padar Island. Noch vor dem Sonnenaufgang wandern Sie zum höchsten Punkt und haben von dort einen gewaltigen Ausblick auf die Inselwelt. Und wenn die Sonne aufgeht wird es traumhaft schön! Anschließend Weiterfahrt zum Traumstrand „Pink Beach“, der auf Grund der roten Farbe (von den abgestorbenen Korallen) in Rosa mit dem Türkis des Wassers leuchtet. Hier bekommen Sie wieder Flossen, Maske und Schnorchel und können die bunte Vielfalt der Fische an den Korallen entdecken. Nachdem Sie hier einige Zeit zum Schnorcheln verbracht habe, wird dann an Bord des Seglers das Mittagessen serviert. Anschließend geht es zur Loh Liang Station auf der Komodo-Insel, wo Sie eine einstündige Wanderung in dem Wald unternehmen, um nochmals Komodo Warane in freier Wildbahn zu sehen. Dann Rückfahrt mit dem Beiboot und Übernachtung an Bord.

Übernachtung: auf dem Boot- Doppelkabine

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot

11. Tag: Bootstour: Schnorcheln am Manta Point - Flug nach Bali

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Manta Point und Sebayur, um dort zu schnorcheln. Mit etwas Glück können Sie Schildkröten, Haie (ungefährliche Riffhaie) und die riesigen Mantas im Wasser beobachten. Anschließend wird noch ein Mittagessen wird an Bord serviert, ehe Sie wieder in den Hafen von Labuan Bajo einlaufen. Herzlicher Abschied von Team und direkter Transfer zum Flughafen und Flug gegen 17 Uhr nach Bali. Ankunft gegen 18:30 in Bali und Transfer zum Hotel.

Übernachtung: Aston Kuta and Residence.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

12. Tag: Flug nach Lombok – Am Vulkan Rinjani

Entspannt fahren Sie zum Flughafen Denpassar und fliegen 12:10 Uhr die kurze Strecke nach Lombok 12:50 Uhr. Von hier Transfer ca. 3 Stunden bis zum Bergdorf Senaru, welches direkt am nördlichen Fuß des riesigen Vulkans Rinjani 3726 m liegt. Hier wartet nun die traumhafte Rinjani Lodge auf Sie. In den 3 Pools können Sie wunderbar entspannen und die sehr schönen und großen Zimmer, alle mit Blick auf den Vulkan, geben Ihnen viel Raum zum Träumen. Übernachtung: Rinjani Lodge, Deluxe Bungalow

Verpflegung: Frühstück

13. Tag: Beginn der Rinjani Besteigung oder Entspannungstag oder

Rinjani Besteigung: Am Morgen werden Sie von Ihrem Bergguide im Hotel abgeholt und fahren ca. 1 Stunde bis nach Sembalun, dem Eingang des Nationalparkes Rinjani. Hier heißt es nun zuerst Medizincheck mit Pulsmesser und Sauerstoff. Danach wandern Sie vom Startpunkt auf 970 m über einen langsam ansteigenden Weg und den verschiedenen Rastplätzen bis zum Sembalun Kraterrand auf 2780 m. Auf einem langgestreckten Kamm baut Ihr Trägerteam die Zelte auf. Freuen Sie sich auf ein herrliches Abenessen und einen traumhaften Sonnenuntergang mit Blick auf den Gipfel und den Kratersee Segan Anak. Übernachtung: Zelt

Entspannungstag: Genießen Sie nun im angenehmen Klima (Lage auf ca. 1200m) die wunderbare Lodge, die Pools und vor allem das traumhafte Essen. Gerne können Sie sich auch eine Massage bestellen. Übernachtung: Rinjani Lodge, Deluxe Bungalow

Verpflegung: Frühstück/Box-Lunch/Abendbrot Frühstück

14. Tag: Rinjani Gipfeltag oder Ausflug zu den Wasserfällen oder

Rinjani Besteigung: In der Nacht heißt es aufstehen und Sie starten anfangs relativ steil ansteigend über einen Bergrücken und durch losen Lavasand. Danach geht es weiter auf dem Grat bis zum Fuße des letzten Aufstiegs. Und der hat es dann in sich! Der Lavasand wird Ihnen die letzte Energie rausholen. Natürlich merken Sie jetzt auch die Höhe mit dem verminderten Sauerstoffgehalt. Nach ca. 5-6 Stunden erreichen Sie glücklich den Gipfel. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt breitet sich ein gewaltiges Panorama vor Ihnen aus. Auf der einen Seite bis zum Ozean und auf der anderen Seite der Blick in den Krater und zum See Segara Anak. Nach den Gipfelfotos dann Abstieg durch das lose Gestein (schnelle Abfahrt mi Stöcken) bis zum camp. Hier bekommen Sie noch ein stärkendes Frühstück. Danach weiterer Abstieg bis zum See auf 1.780 m. jetzt können Sie nach dieser Anstrengung ein erfrischendes Bad im See genießen. Weiterhin gibt s heiße Quellen, welche Ihnen Körpfer wunderbar lockern. Nach dieser Erholung wandern Sie nun wieder aufwärts bis zum Senaru Kraterrand auf 2641 m. Ja es ist ein harter Tag, aber auch hier sind die Aussichten unterwegs und vom Kraterrand einmalig! Zum Sonnenuntergang sehen Sie sogar bis nach Bali und zu den dortigen Vulkanen. Abendessen und Zeltübernachtung.

Ausflug zu den Wasserfällen: Auch an diesem Tag können Sie ausschlafen und ein Traumfrühstück einnehmen. Anschließend erwartet Sie ein englisch sprechender Guide und wandert mit Ihnen zu den Wasserfällen Benang Kelambu und Benang Stokel. Diese wunderschönen Wasserfälle liegen versteckt in den Reisfeldern und Hügeln am Fuße des Rinjani-Vulkans. Unterwegs bekommen Sie auch einen guten Einblick in das indonesische Dorfleben. Vom Eingang des Parks sind es etwa 20 Minuten zu Fuß bis zum ersten Wasserfall Benang Stokel und weitere 30 Minuten zu Fuß bis zum Wasserfall Benang Klambu. Der Wasserfall fällt wie ein Vorhang herunter. An einem weiteren Wasserfall mit großem Becken besteht die Möglichkeit zu baden. Übernachtung: Rinjani Lodge, Deluxe Bungalow

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendbrot Frühstück

15. Tag: Abstieg vom Rinjani und Beginn des Badeurlaubes an der Traumküste Lomboks

Abstieg: Zum Sonnenaufgang bekommen Sie noch ein letzten Frühstück am Berg und dann starten Sie zum Abstieg bis zum Senaru Parkausgang auf 601 m. Eine wunderschöne Strecke durch den Regenwald erwartet Sie. Mit etwas Glück sehen Sie auch Schwarz Languren in den Baumwipfeln. Am Parkausgang erwartet Sie ein Transfer und bringt Sie nun zur ersehnten Erholung am Meer. Ca. 2 Stunden Fahrt nach Senggigi. Sie haben nun die Wahl zwischen 3 wunderschönen, traumhaften Resorts. Im Programm eingebaut ist das wunderschöne, kleine Jeeva Santai Resort. Hier können Sie direkt in einem der Ocean Front Suite Ihren Urlaub ausklingen lassen. Übernachtung: Jeeva Santai- Ocean Front Suite

Verpflegung: Frühstück

16. Tag: Relax- und Badeaufenthalt an der Traumküste Lomboks

Entspannen Sie in den traumhaften Resort und lassen sich verwöhnen. Im Spa genießen Sie Entspannung PUR. Gerne können Sie sich im Wellensurfen probieren oder ein Moped ausleihen und die vielen Traumstrände erkunden. Übernachtung: Jeeva Santai- Ocean Front Suite

Verpflegung: Frühstück

17. Tag: Rückreise nach Deutschland oder Bedeverlängerung

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit einer Vielzahl von unvergesslichen Momenten und Erfahrungen beginnt Ihre Heimreise. Fahrt zur Fähre nach Sengiggi und mit der Schnellfähre nach Sanur oder zum Flughafen Lombok und Flug nach Denpassar. Ihr individueller Rückflug geht dann von Denpassar nach Deutschland. Gerne können Sie aber noch 2-4 Tage in dem wunderschönen Resort verlängern.

Selamat tinggal!

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung / freie Plätze
Garantierte Durchführung / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Individuell zum Wunschtermin

Für weitere Informationen wischen Sie bitte nach links.
Zeitraum ab ... Personen Preis pro Person Anreise Einzelzimmerzuschlag
01.01. - 31.12.2024 2 4.190,00 Euro zzgl. Flug ab 950,00 Euro auf Anfrage mit Rinjani Besteigung +130 Euro Anfragen Buchen
Reisecode: ASID002
17 Tage
4.190 Euro zzgl. Flug
ab 2 Personen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

3 Länder ein Traum
Asien > Vietnam
Gruppenreise, Individualreise / ASVN004
  • Metropolen: Saigon, Hanoi, Luang Prabang
  • Mekong-Delta & schwimmende Märkte
  • größte Tempelstadt der Welt „Angkor Wat“
  • Ninh Binh – die sogenannte trockene Halong-Bucht
20 Tage
ab 3.265 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen
Von Nord nach Süd
Asien > Vietnam
Gruppenreise / ASVN001
  • Pulsierende Metropole Hanoi
  • Trekking in Vietnams Norden mit Besteigung des Ky Quan San (3.046 m)
  • Kajakfahren in der Ha Long Bucht & Insel Cat Ba
  • Kaiserstadt Hué
22 Tage
3.280 Euro zzgl. Flug
8 - 12 Personen
1 garantierter Termin
Ein Traum
Asien > Vietnam
Gruppenreise / ASVN003
  • UNESCO-Weltnaturerbe Halong Bucht aktiv erleben
  • Trekking in den Bergen der Provinz Hà Giang
  • Stadtführungen durch Hanoi & Saigon
  • Bootstour im Mekong Delta
22 Tage
3.280 Euro zzgl. Flug
8 - 12 Personen
2 garantierte Termine

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet AT REISEN Cookies sowie ähnliche Technologien und Dienste. Einige Teile der Webseite funktionieren nicht ohne diese Cookies.

Außerdem verwendet AT REISEN Analyse-, Targeting- und Werbe-Cookies, die von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden. Klicken Sie bitte auf eine Schaltfläche um Drittanbieter-Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren