Steinbocktour

Mit Begeisterung möchten wir Sie durch unsere Heimat, die Allgäuer Alpen, führen und Ihnen die Besonderheiten dieser Region näher bringen. Saftig grüne Wiesen, Bergseen, waldreiche Täler, blumenübersäte
Bergmatten und steil aufragende Felsgipfel. Diese Wochentour lässt keine Wünsche offen. Die ideale Hüttentour für den aktiven Bergurlaub.

eude005-6.jpg
eude005-4.jpg
eude005-3.jpg
eude005-2.jpg
eude005-5.jpg

Reise-Informationen

Übersicht
Reiseverlauf und Leistungen
Preise und Termine

Highlights

  • 6 Tage vom Allgäu zum südlichsten Punkt Deutschlands
  • Wanderungen rund um die Oberstdorfer Täler
  • Abwechslungsreiche Berglandschaften
  • Krumbacher Höhenweg und Heilbronner Weg

Kurzinformationen

  • Gruppengröße: 6 - 8 Personen
  • Reiseart: Gruppenreise
  • Reisewelten: Bergwandern

Schwierigkeitsgrad

Stufe 3: mittelschwer
Es handelt sich um Trekkingreisen mit Wanderungen in einfachem Gelände mit hin und wieder etwas anspruchsvolleren Wegpassagen. Auf den Tagesetappen werden dabei maximal 1.200 Höhenmeter in bis zu 6 Stunden zurückgelegt. Eine konditionelle Vorbereitung sollte mit mindestens 2x wöchentlichem Training stattfinden.

Ihr Ansprechpartner


Sophie Hensel
Sales Manager Europe

Ihr Ansprechpartner für Europa Sommerreisen und Winterreisen, Hundeschlitten, Fotoreisen

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Bergführer
  • 5x Übernachtung in einfachen Berghütten in Mehrbettzimmern
  • Halbpension
  • Organisation der Tour
  • 1x Bergbahn
  • 2x Busfahrt
  • 6x Parken in Oberstdorf

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreisekosten
  • fehlende Mahlzeiten und Getränke
  • Versicherungen
  • persönliche Ausgaben

Tagesbeschreibung

1. Tag: Aufstieg mit der Fellhornbahn

Von Oberstdorf aus geht es mit dem Linienbus zur Fellhornbahn, mit der Sie bis zur Gipfelstation (2.038 m) fahren. Von hier gehen Sie, mit einem überwältigenden Blick ins Kleinwalsertal und die Täler von Oberstdorf, zum Kühgund und steigen dann auf zur Fiderepasshütte (2067 m). ÜN in der Berghütte. Gehzeit ca. 3,5 Std. / Aufstieg 450 m / Abstieg 350 m

Verpflegung: Abendbrot

2. Tag: Wanderung zum Walser Gaishorn (2.283 m)

Über den Krumbacher Höhenweg wandern Sie weiter zur Mindelheimer Hütte (2058 m). Hier bleiben Sie über Nacht. Am Nachmittag steigen Sie noch mit leichtem Rucksack hinauf zum Walser Gaishorn (2283 m) - einem der schönsten Aussichtsberge des Allgäus. ÜN in der Berghütte. Gehzeit ca. 6 Std. / Aufstieg 850 m / Abstieg 900 m  

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

3. Tag: Zum südlichsten Punkt Deutschlands

Über den Gaishornsattel geht es zum südlichsten Punkt Deutschlands, dem Haldenwanger Eck (1.931 m). Weiter gehen Sie über den Schrofenpass und Mutzentobel zur wunderschön gelegenen Rappenseehütte (2.092 m). Ein stimmungsvoller Tagesausklang ist das Beobachten der Murmeltiere am Rappensee. ÜN in der Berghütte. Gehzeit ca. 6 Std. / Aufstieg 950 m / Abstieg 880 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

4. Tag: „Königsetappe“ über den Heilbronner Weg

Heute steht die „Königsetappe“ über den bekannten Heilbronner Weg auf dem Programm. Wenn die Verhältnisse es zulassen, haben Sie die Möglichkeit, auf das Hohe Licht (2652 m), zu steigen. Der weitere Weg führt über den Steinschartenkopf (2615 m) und den Bockkarkopf (2608 m) über die Bockarscharte hinab zum Waltenberger Haus (2084 m) - unser uriges Quartier für diese Nacht. Der Heilbronner Weg wird nur bei guten Bedingungen und Wetterverhältnissen begangen. ÜN in der Berghütte. Gehzeit ca. 5 - 6 Std. / Aufstieg 700 m / Abstieg 700 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

5. Tag: Zur Kemptner Hütte

Zurück durch das Bockkar auf die Bockkarscharte. Über den Schwarzmilz-Ferner, vorbei an der Mädelegabel und dem Kratzer zur Kemptner Hütte, 1844 m. Gehzeit ca. 4 Std. / Aufstieg 450 m / Abstieg 700 m

Verpflegung: Frühstück/Abendbrot

6. Tag: Wanderung zurück nach Oberstdorf

Abstieg durch den Sperrbachtobel nach Spielmannsau und zurück nach Oberstdorf. Gehzeit: ca. 3 Std. / Abstieg: 850 m

Verpflegung: Frühstück
Garantierte Durchführung
Restplätze / nur noch wenige Plätze frei
Deutschsprachige Reiseleitung
Freie Plätze
Ausgebucht
Englischsprachige Reiseleitung

Gruppentermine

Anreise / Abreise Preis pro Person Flug Einzelzimmerzuschlag
15.09. - 20.09.2019 645,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
22.09. - 27.09.2019 645,00 Euro Flug inkl. auf Anfrage Anfragen Buchen
Reisecode: EUDE005
6 Tage
645 Euro inkl. Flug
6 - 8 Personen
2 Termine mit Restplätzen

Ähnliche Reisen, Verlängerungen & Zusatzprogramme

Europa > Deutschland
Gruppenreise
  • Malerischer Schrecksee
  • Blick auf Schloss Neuschwanstein
  • Wandern im wildromantischen Reintal
  • Besteigung Deutschlands höchsten Berges
6 Tage
745 Euro
6 - 12 Personen
Europa > Deutschland
Gruppenreise
  • Bergwandern abseits der Hauptrouten
  • Durchquerung reizvoller Landschaften: Silvretta, Samnaun-Gruppe und Engadin
  • Übernachtung in urigen Berghütten
  • Auch als Komfortvariante buchbar
7 Tage
995 Euro
6 - 12 Personen