Tansania Safari Touren

Tansania ist eines der schönsten Reiseziele weltweit für Safari Touren. Das Land im Osten von Afrika hat insgesamt 16 Nationalparks zu bieten. In diesen Nationalparks Tansanias kann man in einer unberührten Naturlandschaft faszinierende Wildtiere aus nächster Nähe beobachten. Der weltbekannte Serengeti Nationalpark, der sehr tierreiche Ngorongoro Krater, das riesige Selous Wildreservat oder der landschaftlich wunderschöne Arusha Nationalpark sind dabei nur die auffallendsten Teile in Tansania, in denen schätzungsweise 20% aller großen afrikanischen Säugetiere leben. Riesige Tierherden durchstreifen die Savannen, die 16 Nationalparks und 12 Game Reserves.

Kaum ein anderes Land in Afrika hat so eine reiche Artenvielfalt zu bieten. Egal ob die „Big 5“, zu denen der Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und das Nashorn gehören, oder riesige Herden von Zebras, Giraffen, Antilopen oder Gnus – eine Tansania Safari bietet unvergessliche Tierbegegnungen.

Einer der weltweit bekanntesten Parks in Afrika ist der Serengeti Nationalpark. Er ist gleichzeitig einer der ältesten und größten Nationalparks des Landes und liegt im Norden Tansanias. Bereits seit den 80er Jahren steht die Serengeti unter dem Schutz des UNESCO Weltnaturerbes. Eine Tansania Safari in der Serengeti lohnt sich besonders in der Zeit der großen Tierwanderung, auch Migration der Tiere genannt. Bei dieser weltweit größten Massenwanderung von Säugetieren wandern tausende von Tieren auf der Suche nach Nahrung vom Süden der Serengeti bis in den Norden nach Kenia in die Masai Mara. Unsere beliebte Klassiker Tour "Die große Tierwanderung" kombiniert die beiden Länder Tansania und Kenia und ist ein Erlebnis der Extraklasse.

Eine Tansania Safari ist auch im Tarangire Nationalpark lohnenswert. Durch den Park schlängelt sich der Tarangire Fluss und prägt die abwechslungsreiche Landschaft, die aus Hügellandschaften, imposanten Affenbrotbäumen, Trockensavannen und Sumpflandschaften besteht. Vor allem am Ufer des Flusses trifft man auf riesige Herden von Zebras, Giraffen und vielen weiteren Tieren.

Eine unvergessliche Safari in Tansania kann man auch im Ngorongoro Krater erleben, der ebenfalls zum UNESCO Weltnaturerbe gehört und oft als achtes Weltwunder bezeichnet wird. Der Ngorongoro Krater ist der größte Kraterkessel der Welt und die Heimat von etwa 25.000 Tieren. Zu ihnen gehören unter anderem Zebras, Büffel, Gazellen, Böcke, Meerkatzen, Löwen, Schakale und Leoparden.

Im Norden von Tansania liegt der Manyara See, der vom Lake Manyara Nationalpark umgeben wird. Hier kann man vor allem Wasservögel, Flusspferde und große Schwärme von Flamingos beobachten. Bekannt ist der Park auch für seine zahlreichen Pavian-Großfamilien, die sich auf Safaris wunderbar beobachten lassen.

Ein weiteres schönes Schutzgebiet ist der Arusha Nationalpark. Er liegt im Nordosten des Landes und umfasst den 4562 Meter hohen Mount Meru. Der kleine Nationalpark ist vor allem landschaftlich interessant. Hier kann man eine Kanufahrt auf den Momella-Seen unternehmen oder den erloschenen Vulkan Mount Meru erklimmen. Am Ngurdoto-Krater wiederum kann man auf einer Safari neben Meerkatzen, Flusspferden, Büffeln und Pavianen auch Elefanten, Hyänen oder Stachelschweine aus nächster Nähe beobachten.

Ein noch sehr ursprünglicher Nationalpark ohne riesige Touristenströme ist der Ruaha Nationalpark. Hier leben die vom Aussterben bedrohten Afrikanischen Wildhunde sowie Zebras, Antilopen und Giraffen. Am Park verläuft der Ruaha-River, der die Heimat von zahlreichen Krokodilen und Nilpferden bildet.

Kommen Sie mit uns auf eine Safari und entdecken Sie die schönsten Nationalparks Tansanias. Wir bieten Ihnen sowohl komfortable Lodge-Safaris als auch Camping-Safaris. Bei unseren Lodge-Safaris können Sie zwischen "Komfort" und "Premium" wählen. Wenn Sie sich für "Komfort" entscheiden, übernachten Sie in festgebauten Lodges oder großen Wohnzelten mit festem Untergrund in erstklassigen Camps. Alle Zimmer/Wohnzelte sind mit DU/WC und teilweise Balkon ausgestattet. Unsere Premium Lodges hingegen überzeugen mit bestem Service und Spitzenklasse-Unterkünften und entsprechen einer 4-5 Sterne Kategorie.

Unsere Camping-Safaris hingegen bieten Ihnen hautnahe Naturerlebnisse in der Wildnis. Die Unterbringung erfolgt in großen Zelten mit komfortablen Campingbetten und Matratzen mit Gemeinschafts-Sanitäranlagen.

Wir bieten unsere Touren entweder zu einem festen Termin in kleinen Gruppen mit maximal 7 Personen pro Fahrzeug oder auch ganz individuell zu Ihrem Wunschtermin und mit ihrer persönlichen Traumroute. Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine Fly-In Safari organisieren.

Die beste Reisezeit für eine Safari in Tansania ist die Trockenzeit von Januar bis Februar sowie von Juni bis September.

Gern können Sie eine Safari Reise in Ostafrika auch mit einer Kilimanjaro Besteigung kombinieren. Wir haben eine große Auswahl an Kilimanjaro Touren über die verschiedenen Routen im Programm und können auf eine über 20-jährige Erfahrung am Berg zurückgreifen.

Sie möchten lieber etwas Entspannung nach Ihrer Safari in Tansania? Dann empfehlen wir eine Badeverlängerung auf Sansibar. Die traumhafte Insel mitten im Indischen Ozean liegt nur einen Katzensprung von Tansania entfernt und ist mit dem Flugzeug innerhalb einer Stunde oder alternativ auch mit der Fähre erreichbar. Sansibar hat nicht nur paradiesische Strände zu bieten, sondern einige kulturelle Highlights, wie z.B. die der älteste Stadtteil Stone Town der Hauptstadt Sansibar-Stadt.

Mehr...

Ergebnisse anpassen

Nur Reisen mit Restplätzen:

Reisen

Sortieren nach
Afrika > Tansania
Individualreise
  • 5 Tage Camping oder Lodge Safari
  • Fernab der großen Touristenströme
  • Selous Wildreservat & Mikumi NP
  • Verlängerungsmöglichkeit: Baden auf Sansibar
5 Tage
ab 990 Euro zzgl. Flug
2 - 12 Personen
Afrika > Uganda
Individualreise
  • Einzigartige Berg-Gorillas
  • Safaris im Queen Elisabeth NP und Lake Mburo NP
  • Bootstour auf dem Kazinga Kanal
  • 5 Tage Trauminsel Sansibar
13 Tage
ab 2.690 Euro zzgl. Flug
Afrika > Tansania
Individualreise
  • 4 Tage Safari durch die nördlichen Parks
  • 3 tierreiche Nationalparks
  • deutschsprechender einheimischer Fahrer-Guide
  • Kombinierbar mit einem schönen Aufenthalt auf Sansibar
individuell
ab 1.050 Euro zzgl. Flug
2 - 7 Personen
Afrika > Tansania
Individualreise

Querbeet Safari

AFTZSAF105
  • Die bekanntesten Parks Tansanias
  • Weltnaturerbe Ngorongoro Krater
  • Big 5 aus der Nähe erleben
  • Tierparadies Serengeti
7 Tage
ab 2.190 Euro zzgl. Flug
2 - 7 Personen
Afrika > Tansania
Gruppenreise, Individualreise

Bush & Sansibar

AFTZSAF004
  • Lodge-Safari in Nordtansania
  • Serengeti und Ngorongoro Krater
  • Die „Big Five“ erleben
  • Kleine Strand-Lodge auf Sansibar
8 - 14 Tage
ab 2.390 Euro
4 - 14 Personen
Afrika > Tansania
Gruppenreise, Individualreise
  • Die berühmtesten Parks Tansanias
  • Deutschgeführte Lodge-Safari
  • Serengeti mit Auto- und Fußpirsch
  • Begegnung mit Massai und Hadzabe
15 Tage
ab 4.190 Euro zzgl. Flug
4 - 14 Personen

Aktuelles

Nächstes Urlaubskino

Urlaubskino

Vorschau Urlaubskino

Urlaubskino

Kataloge 2019

Kataloge 2019

Sonderreisen

Sonderreisen 2019

Messen

Photo+Adventure Wien 25.11. - 26.11.18
Ferien Messe Wien 10.01. - 13.01.19
CMT Stuttgart 12.01. - 20.01.19
Reisemesse Dresden 25.01. - 27.01.19
f.re.e München 20.02. - 24.02.19
Freizeit und Touristik Nürnberg 27.02. - 03.03.19
Ferienmesse Freiburg 29.03. - 31.03.19
alle Messen